Antje Bultmann - Wasserwelten - Innenansichten in 20 Bildern

Beschreibung:
In meinem Buch sind ausschließlich Bilder von Wasseroberflächen zu sehen, worauf ich mich spezialisiert habe. Ich habe aus künstlerischer und wissenschaftlicher Motivation heraus einige Tausend Abbildungen von Wasser gesammelt (nur mit einem Teleobjektiv) und dazu Situationen aus meinem Leben assoziiert, bzw. teils umgekehrt (also nicht immer das allerbeste, sondern ein passendes Bild gesucht). Ich habe die Erfahrung gemacht, dass selbst Bilder mit weniger Pixeln (S.8) oder die Bilder auf dem Einband auch ihren Charme haben. Bei der Aufnahme vom Profil der Dame (S.10) ist der Hintergrund von mir "beruhigt", damit man den Kopf gut erkennt. (Ich habe sogar noch einen weiteren Wassergeist..) Solche Aufnahmen will man kaum glauben. So geht es mir aber sehr oft mit meinen Fotoaufnahmen...
Buch jetzt melden

Schreiben Sie einen Kommentar:

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vorbehaltlich einer redaktionellen Prüfung wird dieser in kurzer Zeit online zu sehen sein.

Bei der Übertragung Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette:

Achten Sie bei der Formulierung von Kommentaren bitte auf einen respektvollen Umgang miteinander. Wir wünschen uns vor allem, dass sich diese Gemeinschaft von Fotografiefreunden gegenseitig fördert.
Jeder Beitrag wird von uns gesichtet. Wir behalten uns vor, nicht sachgemäße Beiträge zu entfernen.

Das schreiben Andere: 1 Kommentar

Thomas Mühl

06.01.2017

Ja, die Zartheit, mit der die Bilder daher kommen, verzaubert.
Das Flüssige erstarrt und Erstarrtes kommt in Bewegung.
Und die Botschaft setzt sich fort - auch zwischen den Zeilen.