Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Fragen und Anregungen zu unseren Produkten » Grußkarten


Hier können Sie uns Ihre Fragen und Anregungen zum gefertigtem Produkt der Kategorie "Grusskarten" mitteilen.
Grußkarten erstellen
Elke Stein-Hecky

50 Beiträge
Beiträge: 76
Registriert: 12.04.2008, 01:48

Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Elke Stein-Hecky » 12.07.2015, 22:40

Hi,
ich erstelle erstmals eine Grußkarte als 2-seitige Klappkarte (Design Easy). Es verwirrt mich nun, dass die Vorderseite der Karte (z.B. in der Vorlage mit Bild und Text) als Rückseite tituliert wird. Das was ich als Rückseite möchte, trägt den Namen "Vorderseite".
Komplett verwirrt hat mich die Tatsache, dass die Textfelder der Innenseiten auf dem Kopf stehen. (sprich: meinen Text, den ich auf der linken Seite unten plazieren möchte wird gedreht auf der Seite oben dargestellt).

Ich habe nun die Textfelder gedreht - bin mir aber überhaupt nicht mehr sicher, ob dies dann richtig wird. - Muss ich vielleicht dann hier vielleicht zusätzlich beachten, dass links nicht links wird, sondern rechts?
Ich weiß, das hört sich jetzt alles verwirrend an. Aber eine Klärung würde eine spätere Enttäuschung vermeiden.

Meine Karte sollte folgende Aufteilung haben (hochkant, langer Falz links):
Vorderseite: Bild und kurzer Text
linke Innenseite: Spruch
rechte Seite: Einladungstext.
Wie muss ich vorgehen??

Danke schon mal für Eure Antworten.
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9796
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon okular » 12.07.2015, 23:15

Hallo Elke,

grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass im Editor nichts "überkopf" dargestellt wird. Man muss die Karte zur Rückansicht gedanklich um eine Vertikalachse drehen (und nicht um eine Horizontalachse).
Für die Hochkant-Gestaltung ist es am einfachsten, die Gestaltungsansicht um 90° zu drehen.
 
klappkarte hochkant.jpg
Gestaltungsansicht für Hochkantformat um 90° drehen
 
klappkarte_Rueckseite.jpg
Rückseite (gedanklich um eine Vertikalachse gedreht)
Elke Stein-Hecky

50 Beiträge
Beiträge: 76
Registriert: 12.04.2008, 01:48

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Elke Stein-Hecky » 12.07.2015, 23:26

Hallo Okular,

das mit dem Drehen habe ich eben auch herausgefunden. Auch, dass dann die "linke Innenseite" eigentlich die rechte ist.

Aber es ergab sich ein weiteres Problem als Ich eben versuchte, eine Grußkarte ohne Design zu erstellen. Auch hier gibt es scheinbar nur die Vorlage mit dem Falz oben (ich möchte ihn links). Deshalb habe ich die Karte auf dem Bildschirm gedreht - jetzt bekomme ich allerdings Probleme mit dem Hintergrund, den ich einfüge: der wird ja auch gedreht (wodurch ein Querstrich zum Längsstrich wird).

Ich arbeite übrigens noch mit der Version 4.8.2 und möchte ungerne auf eine neuere Version umsteigen (da mir diese Version für meine Fotobücher wesentlich lieber ist!
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9796
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon okular » 12.07.2015, 23:42

Elke Stein-Hecky hat geschrieben:
Deshalb habe ich die Karte auf dem Bildschirm gedreht - jetzt bekomme ich allerdings Probleme mit dem Hintergrund, den ich einfüge: der wird ja auch gedreht (wodurch ein Querstrich zum Längsstrich wird).
Zumindest in Version 5.1.7 und 6.0.4 ist es so:
Man muss erst die Ansicht drehen und dann den Hintergrund einfügen.
Das selbe Verfahren hat auch Vorteile bei Texten und Bildern: die sind dann auch richtig ausgerichtet und müssen nicht um 90° gedreht werden (Ausnahme: die bereits vorhandenen Platzhalter)
Elke Stein-Hecky

50 Beiträge
Beiträge: 76
Registriert: 12.04.2008, 01:48

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Elke Stein-Hecky » 13.07.2015, 02:08

Hallo Okular,

zunächst vielen Dank für Deine Mühe.

Leider ist es egal, wann ich die Ansicht drehe (ob vor oder nach dem Einfügen von Bildern und Hintergründen), manche Hintergründe sehen einfach nicht aus, wenn sie auf den Kopf gestellt werden/um 90 Grad verdreht sind (denn sie drehen sich nicht mit!!!

Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen ein gute Lösung mit Bildern und Hintergrund finde.
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 13.07.2015, 08:29

In den alten Versionen konnte man die Hintergründe für die Karte nicht drehen, da müßtest du dir die aktuelle Version herunterladen. Die steinzeitliche Version 4.8.2 kannst du ja trotzdem parallel dazu behalten.
Hintergründe für CEWE cards
Neben den Hintergrundoptionen für Ihr CEWE FOTOBUCH hat sich auch bei unseren CEWE cards etwas geändert. Hier waren Sie mit Ihren Hintergründen bisher an Hoch- oder Querformat gebunden. Einen querformatigen Hintergrund konnten Sie also nicht für eine Hochkantgestaltung nutzen.
Wenn Sie jedoch nun einen Hintergrund einfügen können Sie diesen ähnliche wie im CEWE FOTOBUCH über das Menü drehen, sodass Sie Ihre Karte auch im Hochformat gestalten können.
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5339
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 13.07.2015, 09:02

Du hast nicht angegeben, mit welchem Betriebssystem Du arbeitest. Ab der Cewe-Programmversion 6.0.0 ist z.B. Windows XP nicht mehr empfohlen, die neuen Programm-Versionen sollten auch neuere Betriebssysteme haben. (Nur so als Hinweis, da Du noch mit der Uralt-Version arbeitest, die bei XP noch gut funktioniert.)
Liebe Grüße
Silber-Distel
Elke Stein-Hecky

50 Beiträge
Beiträge: 76
Registriert: 12.04.2008, 01:48

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Elke Stein-Hecky » 13.07.2015, 14:39

Hallo Ihr,

ich arbeite mit Windows 7, hatte deshalb aber mit meiner "Steinzeitversion" noch keine Probleme.

Ich habe mir aber heute morgen eine neue Version auf meinem Laptop installiert, kann nun also auch die Hintergründe drehen und einer Erstellung steht nichts mehr im Weg.

Nun aber mal eine ganz dumme Frage: wie kann ich 2 Versionen gleichzeitig auf meinem Rechner nutzen? Wenn ich früher eine neuere Version aufspielte, war die alte Version weg. Deshalb probierte ich es mal mit einer Installation auf einer externen Festplatte, das ging mir dann aber alles viel zu langsam.

Danke nochmals für Eure Hilfe. LG Elke
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9796
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon okular » 13.07.2015, 14:44

Elke Stein-Hecky hat geschrieben:
wie kann ich 2 Versionen gleichzeitig auf meinem Rechner nutzen? Wenn ich früher eine neuere Version aufspielte, war die alte Version weg. Deshalb probierte ich es mal mit einer Installation auf einer externen Festplatte, das ging mir dann aber alles viel zu langsam.
Es können beliebig viele Versionen eines Handelspartners oder verschiedenener Handelspartner parallel installiert werden, indem beim Installationsvorgang der vorgegebene Name des Installationsordners modifiziert wird. Ich hänge immer eine Zahlenkombination an, die die Versionsnummer kennzeichnet (z.B. 604 für Fotowelt-Version 6.0.4).
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5339
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 13.07.2015, 14:45

Wenn Du kein update machst, sondern die neue Version herunterlädtst und als Dateinamen auch einen neuen Namen vergibst, kannst Du problemlos mehrere Versionen nebeneinander nützen. Ich mache es z.B. so, dass ich der neuen Version immer den entsprechenden Versionsnamen gebe z.B. Müller Foto_604). Auch bei Speicherung meiner Bücher wird die Version im Dateinamen aufgenommen, mit der ich zuletzt am Buch gearbeitet habe. So heißt ein Buch bei mir z.B. 2014_Gardasee_602.
Bei den verschiedenen Versionen sieht es bei mir so aus:
(ist ein älterer Screenshot, inzwischen habe ich noch die 602, die 603 und die 604 eingefügt.)
Dateianhänge
Versionen_Desktop.jpg
Versionen1.jpg
Liebe Grüße
Silber-Distel
Elke Stein-Hecky

50 Beiträge
Beiträge: 76
Registriert: 12.04.2008, 01:48

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Elke Stein-Hecky » 13.07.2015, 14:47

warum kommt man manchmal nicht selbst auf die einfachste Lösung????
Danke!
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9796
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon okular » 13.07.2015, 14:49

... weil es zu einfach wäre :-)
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5339
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 13.07.2015, 14:51

D:P
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: Grußkarten erstellen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 13.07.2015, 15:41

Elke Stein-Hecky hat geschrieben:
warum kommt man manchmal nicht selbst auf die einfachste Lösung????
Danke!
Dann hätten wir ja nichts zu schreiben D:lol:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron