Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Fragen und Anregungen zu unseren Produkten » Grußkarten


Hier können Sie uns Ihre Fragen und Anregungen zum gefertigtem Produkt der Kategorie "Grusskarten" mitteilen.
Warum geht nur eine 10er-Bestellung?
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 11.07.2014, 14:32

Ich bin dabei, Einladungskarten zu gestalten: 10 Stück reichen nicht und 20 sind zu viel. Warum kann man nicht stückgenau bestellen?
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3448
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 11.07.2014, 14:34

Hallo Caro,

das ist wahrscheinlich produktionstechnisch bedingt.

Ich stelle mir vor, dass auf einer Rolle z.B. 10 Stück nebeneinander gedruckt werden können.
Werden nun nur 7 gewünscht, so wären 3 unbedruckt und "Müll". Das würde bedeuten, dass der Preis für 7 Karten steigt. Also kann man gleich 10 anbieten.

Gruß dsl-schnell
Gruß DSL-schnell
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 11.07.2014, 14:43

Schade, denn wenn ich z. 5 Karten selbst drucken muss, kann ich gleich alle 15 selbst machen, ob ich mir die Arbeit mache und das Design für 5 Karten nachbastle und drucke oder gleich alle 15 selbst erstelle, ist dann egal...
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17715
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 11.07.2014, 14:51

Hallo Caro86,

einige Karten werden nur als Set angeboten. Wie DSL-Schnell vermutet hat, hängt es u.a. mit der Materialverarbeitung zusammen, aber auch mit der generellen Nachfrage.

Wäre die Postkarte vielleicht eine Alternative für Sie?
Liebe Grüße
Sylke
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 11.07.2014, 15:07

Sylke hat geschrieben:
Wäre die Postkarte vielleicht eine Alternative für Sie?
Leider nein.

Ich wollte eine Klappkarte, vorne mit "Einladung", innen mit Text "wo und wann wann was gefeiert wird" und auf der Rückseite dann noch die Telefonnummer für Zusagen. Ich habe solche Karten früher immer selbst gemacht und wollte dieses Mal faul sein, aber die Arbeit steckt ja im Gestalten nicht im Drucken und ich möchte natürlich einheitliche Karten...
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 11.07.2014, 15:22

Lade mich und noch 4 Forenteilnehmer an und du kannst 20 Karten bestellen. :lol: :mrgreen: :lol:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17715
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 11.07.2014, 15:24

Unsere Rotuma, ist wieder wohlbehalten zurück :-)
Haben Sie sich gut erholt? ...es geht vermutlich gleich wieder weiter.
Liebe Grüße
Sylke
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 11.07.2014, 16:12

Rotuma hat geschrieben:
Lade mich und noch 4 Forenteilnehmer an und du kannst 20 Karten bestellen.
:lol:

Gefällt mir, das wäre sogar eine Übelegung wert - bloß bin ich leider nicht die Gastgeberin...Nur der Lakai, der sich um alles kümmern "darf" :wink:
Benutzeravatar Offline
Bertha

1000 Beiträge
Beiträge: 2006
Registriert: 01.09.2007, 14:47

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Bertha » 12.07.2014, 12:06

Caro86 hat geschrieben:

Leider nein.

Ich wollte eine Klappkarte, vorne mit "Einladung", innen mit Text "wo und wann wann was gefeiert wird" und auf der Rückseite dann noch die Telefonnummer für Zusagen. Ich habe solche Karten früher immer selbst gemacht und wollte dieses Mal faul sein, aber die Arbeit steckt ja im Gestalten nicht im Drucken und ich möchte natürlich einheitliche Karten...
Du kannst an den CEWE-Sofortbild-Automaten auch einzelne (Klapp-)Karten drucken lassen! Schau mal in den entsprechenden Läden nach, z.B. bei dm.
Bertha
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 12.07.2014, 12:10

Bertha hat geschrieben:
Du kannst an den CEWE-Sofortbild-Automaten auch einzelne (Klapp-)Karten drucken lassen!
Vielen Dank, das ist ein guter Tipp. Ich habe zwar noch nie an so einem Automaten gestanden, aber irgendwann ist ja immer das 1. Mal.
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 12.07.2014, 19:59

Entschuldigung, falls das eine dumme Frage ist: um eine Klappkarte im Geschäft über Sofortdruck zu bestellen, brauche ich doch eher die jpg-Dateien oder geht das auch über die mcf-Dateien? Falls es nicht über mcf - sprich über das Projekt selbst geht, bringt es dann doch auch nichts, weil ich das Design dann komplett als jpg und selbst erstelle???
Benutzeravatar Offline
Bertha

1000 Beiträge
Beiträge: 2006
Registriert: 01.09.2007, 14:47

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Bertha » 13.07.2014, 13:20

Caro86 hat geschrieben:
Entschuldigung, falls das eine dumme Frage ist: um eine Klappkarte im Geschäft über Sofortdruck zu bestellen, brauche ich doch eher die jpg-Dateien oder geht das auch über die mcf-Dateien? Falls es nicht über mcf - sprich über das Projekt selbst geht, bringt es dann doch auch nichts, weil ich das Design dann komplett als jpg und selbst erstelle???
Du kannst mcf nicht brauchen, nur die gestaltete Seite/das bearbeitete Motiv auf Stick, Speicherkarte o.ä. Schau Dir das einfach mal im Laden an. Da sind auch "fertige" Vorschläge zur Auswahl.
zugvogel08

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon zugvogel08 » 13.07.2014, 14:41

Caro86 hat geschrieben:
5 Karten selbst drucken muss, kann ich gleich alle 15 selbst machen, ob ich mir die Arbeit mache und das Design für 5 Karten nachbastle und drucke oder gleich alle 15 selbst erstelle, ist dann egal...
Caro86 hat geschrieben:
Falls es nicht über mcf - sprich über das Projekt selbst geht, bringt es dann doch auch nichts, weil ich das Design dann komplett als jpg und selbst erstelle???
Wenn ich Caro86 richtig verstanden habe, dann sollen die selbst gestalteten Karten, die mit Cewe gemacht wurden, 1:1 am Drucker vor Ort genau so rauskommen. Das geht aber nur, wenn jede Seite, also z.B. bei einer Klappkarte mit Innentext 4 Seiten - entsprechend zu Hause gestaltet wurden und dann halt im Laden auf Karten statt auf Fotopapier gedruckt werden. Hat man schon 10 karten bei Cewe bestellt und stellt jetzt fest, es reicht doch nicht, weil man evtl. jemanden vergessen hat, muss man entweder damit leben, sich die ganze getalterische Arbeit mit einem Bildbearbeitungsprogramm zu machen und die fehlenden Karten selbst drucken - egal, ob daheim oder im Laden.
Und ehrlich: wenn ich das Design selbst machen muss, dann in den Laden latschen soll um dort vielleicht drei fehlende Karten zu drucken - ne, dann kaufe ich mir bedruckbare Karten und mach alle selbst...
Caro86
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2014, 11:09

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Caro86 » 13.07.2014, 14:57

Bertha hat geschrieben:
Du kannst mcf nicht brauchen, nur die gestaltete Seite/das bearbeitete Motiv auf Stick, Speicherkarte .
Bertha hat geschrieben:
Wenn ich Caro86 richtig verstanden habe, dann sollen die selbst gestalteten Karten, die mit Cewe gemacht wurden, 1:1 am Drucker vor Ort genau so rauskommen
Ja Zugvogel08, genauso hatte ich mir das vorgestellt. Ich habe jetzt meine 15 Karten selbst daheim gedruckt, ich hatte einiges an Zeit investiert, um über die Cewe-Software ein schönes Design zu finden und war auch schon kurz vor dem Bestellen - aber wenn ich dann meine 5 fehlenden Karten sowieso selbst machen muss - egal, ob ich im Laden drucke oder selbst am eigenen Drucker - kann ich mir das Geld für die Cewe-Karten sparen und alle drucken. Ich hbe sehr schöne Klappkarten auf Glossy-Papier im Supermarkt entdeckt, die sehen fertig astrein aus!
merkt man gar nicht, dass es mit einem Billigdrucker gemacht wurde... Aber danke für Eure Hilfe. Zumindest die Beratung spricht ja für Cewe...
Benutzeravatar Offline
Bertha

1000 Beiträge
Beiträge: 2006
Registriert: 01.09.2007, 14:47

Re: Warum geht nur eine 10er-Bestellung?

Ungelesener Beitragvon Bertha » 13.07.2014, 16:31

Hallo Caro 86, nein, die im Cewe-Programm gestalteten und mit *.mcf gespeicherten Karten können nicht am Sofortbild-Drucker ausgedruckt werden.
Bertha

PS: nicht alle von Dir eingebundenen Zitate sind von mir. :(

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron