Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Sinnvolle Schriftgestaltung
Benutzeravatar Offline
PixelPiloten

250 Beiträge
Beiträge: 271
Registriert: 17.07.2014, 09:49
Kontaktdaten:

Sinnvolle Schriftgestaltung

Ungelesener Beitragvon PixelPiloten » 30.10.2012, 14:36

Sinnvolle Schriftgestaltung

Haben Sie für den Titel eine gut lesbare Schrift eingesetzt, kann sie auch für alle weiteren Texte und die Seitenzahlen zum Einsatz kommen. Natürlich in einer kleineren Größe, die bei Schriften in „Punkt“ (Pkt.) angegeben wird. Das reicht bei den üblichen Fotobuchgrößen von gerade noch lesbaren 6 Pkt. bis hin zu meist 72 oder 96 Pkt. für den Einbandtitel. Normaler Mengentext (Einleitung, Erläuterungen) kommt je nach Schrift und Buchformat mit 9 bis 12 Pkt. aus. Überschriften können 18 oder 20 Pkt. aufweisen. Für Bildunterschriften reichen 8 bis 10 Pkt. in der Regel, ebenso für mögliche Seitenzahlen.
 
Langeoog.JPG
EXIF-Data show/hide
Image taken on:
23.10.2012, 14:41

Da es einige Schriftarten auch in unterschiedlichen Schriftschnitten gibt (normal, fett, schmal, kursiv), stehen so weitere Variablen zur Schriftgestaltung bereit: etwa fett für Überschriften, schmal für Bildunterschriften. Sie können die Wirkung leicht ausprobieren. Damit kommen wir als Empfehlung auf maximal zwei Schriften in drei unterschiedlichen Größen innerhalb eines Fotobuchs - für Bildunterschriften, für Mengentext und für Zwischentitel und/oder Überschriften.



Farbe der Schrift


Die Farbe der Schrift ist ebenfalls ein wichtiges Gestaltungsmittel: auf weißen Seiten wirkt oft ein dunkles Grau für das Auge angenehmer als ein tiefes Schwarz. Auf dunklen Seitenuntergründen eher ein lichtes Grau als ein echtes Weiß. Bei der Titelschrift auf einem Foto kann die Schriftfarbe auch aus einer dominanten Bildfarbe gewählt sein, meist ist dann die Wirkung sehr harmonisch. Sie muss sich natürlich von der Untergrundfarbe im Foto gut abheben, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten.
 
Langeoog2.JPG
EXIF-Data show/hide
Image taken on:
23.10.2012, 14:49
Lieben Gruß
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste