Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Texte und Schriftgestaltung


Sie möchten mehr zum Thema Text und Schriftgestaltung erfahren? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Wie finde ich die passende Schriftgröße?
Benutzeravatar Offline
PixelPiloten

100 Beiträge
Beiträge: 232
Registriert: 17.07.2014, 09:49
Kontaktdaten:

Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon PixelPiloten » 22.06.2015, 11:27

Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Text, Text, Text – ein oft diskutiertes und besprochenes Thema in unserem Forum. Ob Form, Schriftart oder sogar Inhalt, das Thema Text kann in der Gestaltung viele Fragen aufwerfen. Während die Wahl der passenden Font zeitraubend sein kann, spielt jedoch auch die Schriftgröße eine entscheidende Rolle. Auf dem Bildschirm kann die Gestaltung der Schrift jedoch vollkommen anders wirken als im fertigen Produkt. Um vor dem Druck einen besseren Eindruck über die Wirkung der Schrift zu erhalten, können Sie sich jedoch eines einfachen Tricks behelfen.

Druckmuster für zu Hause
Egal in welchem Programm Sie einen Text mit 12pt Schriftgröße anlegen. Solange Sie das Dokument mit 100% der Originalgröße drucken, wird auch die Größe im Druck immer gleich sein. Was dies bedeutet ahnen Sie vielleicht bereits. Wenn Sie wissen möchten, wie Ihre Schrift im fertigen Druckergebnis wirkt, dann können Sie sich mit anderen Textprogrammen helfen. Erstellen Sie zum Beispiel in Word eine Vergleichsdatei, in der Sie einen Text in der gewünschten Schrift in unterschiedlichen Größen schreiben. Diesen drucken Sie dann in Originalgröße an Ihrem Drucker zu Hause.

Eine solche Vergleichsdatei könnte dann in etwa so aussehen:
 
2015-06-22_11h25_35.png
Sie haben Sich für eine Schriftart und Schriftgröße entschieden? Dann brauchen Sie Ihr Musterblatt nicht wegwerfen. Sollten Sie öfter und gerne gestalten, kann es sich lohnen eine Mappe für diese Muster anzulegen. So können Sie jederzeit auf bereits vorgedruckte Beispiele zurückgreifen.
In so einer Mappe können Sie natürlich auch weitere kreative Entscheidungshilfen oder Inspirationen abheften, die Ihnen für zukünftige Projekte hilfreich erscheinen.

Warum schätzen?
Die richtige Schriftgröße kann den Eindruck Ihres fertigen Druckergebnisses stark beeinflussen. Eine zu große Schrift kann zu klobig wirken, eine zu kleine könnte schwer zu lesen sein. Mit diesem Trick brauchen Sie die optimale Größe jedoch nicht schätzen, sondern haben eine Referenz für das zu erwartende Druckergebnis.

Haben Sie Fragen oder ähnliche Tricks zu diesem Thema? Dann schreiben Sie uns einfach direkt eine Antwort :)

_________________
Liebe Grüße
Sonja
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3449
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 22.06.2015, 16:03

Danke für diesen Tipp.

Das habe ich auch schon häufiger gemacht.
Und dann auch mal eine Bildgröße aus dem Buch, als Zeichenquadrat daneben gelegt.

Dann merkt man auch, wie die Schriftgröße mit der Bildgröße harmoniert.

PS: Je nach Schriftart kann eine bestimmte Schriftgröße mal "groß" und mal "klein" wirken.
Man sollte also auch wirklich die identische Schriftart wie im Fotobuch wählen.

Gruß Biggi
Gruß DSL-schnell
Benutzeravatar Offline
Graf
Beiträge: 24
Registriert: 18.02.2016, 23:50

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon Graf » 19.02.2016, 15:37

In einem Fotobuchtest, den ich kürzlich gelesen habe (ich bin mir nicht sicher wo, ich denke es war in der c't), wurde davor gewarnt, in Fotobüchern aus Fotopapier zu kleine Schriften zu verwenden, da diese im Vergleich mit gedruckten Fotobüchern deutlich unschärfer wären.

Was ist denn in diesem Zusammenhang "klein"?
Oder waren die Ansprüche der Tester nur extrem hoch, und der Qualitätsverlust ist auch bei Echtfotobüchern verkraftbar?
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3449
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 19.02.2016, 15:43

Ich drucke immer auf Fotopapier und verwende minimale Schriftgröße 10.
Das ist immer gut lesbar. (Sofern es eine "Standardschrift" ist)

Kleinere Schriftgrößen würde ich (unabhänig von Papierart) ohnehin niemals verwenden, weil das ohnehin niemand lesen mag.

Gruß DSL-schnell
Gruß DSL-schnell
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5289
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 19.02.2016, 16:22

Mein Standardtext ist meist 12/14 (bei XL) oder 11/12 bei Fotobuch groß (Arial, Times, PresentNormal ect.). Überschriften dürfen schon mal sehr viel größer sein.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9783
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon okular » 19.02.2016, 16:31

DSL-schnell hat geschrieben:
Ich drucke immer auf Fotopapier
Hallo DSL-schnell,
das ist aber ein ungewöhnliches Verfahren D:wink:
Benutzeravatar Offline
Graf
Beiträge: 24
Registriert: 18.02.2016, 23:50

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon Graf » 20.02.2016, 12:54

DSL-schnell hat geschrieben:
Kleinere Schriftgrößen würde ich (unabhänig von Papierart) ohnehin niemals verwenden, weil das ohnehin niemand lesen mag.
Genau das hatte ich aber vor. Mir geht es dabei auch nicht um die "üblichen" Texte wie Überschriften oder Bildbeschreibungen. Ich habe beispielsweise einige Gruppenfotos (z.B. von Abschlussfeiern) mit wirklich vielen Leuten darauf, die ich alle namentlich kenne. Ich bezweifle allerdings, dass das in 10 Jahren auch noch so sein wird. Deshalb hätte ich gerne in kleiner Schrift unter dem Foto alle Namen aufgelistet. Wenn ich das in normaler Schriftgröße mache, ist die halbe Seite nur voller Namen.

Bei normalem Druck kann man Schriftgröße 8 - je nach Schriftart auch kleinere Größen - noch problemlos lesen. Wenn die Schrift aber dann auch noch unscharf wird, ist der Text unbrauchbar. Das möchte ich vermeiden.
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2668
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon pitty » 20.02.2016, 13:13

Ich verwende serifenlose Schriftarten für Bildunterschriften, dann sind sie auch bei 8 Punkt noch gut lesbar.
Siehe auch meine Beiträge im Typografischen Glossar, speziell:
http://www.cewe-community.com/forum/vie ... 452#p93452
Lieber Gruß, pitty
Kora
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2017, 18:40

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon Kora » 13.02.2017, 17:45

Hallo
Welche Schriftgrösse Schriftart Arial ist bei Fotobuch 30x30 Fotopapier für Fließtext anzuraten?
Es grüßt Kora
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17715
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 13.02.2017, 17:56

Hallo Kora,

für Fließtext empfehle ich eine Größe von 9-12 Pkt. Die Größe ist abhängig von den persönlichen Vorlieben. Ich würde, wie oben beschrieben, einen Test in Word erstellen und diesen ausdrucken.

Weitere Tipps können Sie in diesem Beitrag nachlesen: http://www.cewe-community.com/forum/vie ... 716#p58716
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2668
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Wie finde ich die passende Schriftgröße?

Ungelesener Beitragvon pitty » 13.02.2017, 19:30

Lieber Gruß, pitty

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron