Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131902
Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Unsere Produktfamilie » CEWE FOTOBUCH

Sie haben Fragen und Anregungen zu einem gefertigten Produkt der Kategorie CEWE FOTOBUCH? Hier können Sie sich austauschen.
Fotos im gedruckten Buch zu dunkel
Benutzeravatar Offline
SallyBalu
Beiträge: 27
Registriert: 27.06.2017, 16:25

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon SallyBalu » 18.02.2021, 14:46

Also bist du jetzt auf den Fotos noch schärfer D:lol: D:winki:
Schade, dass du uns nicht verraten möchtest, ob du die Fotos eingescannt hattest oder ob du die Dateien digital hattest. Auch ein Foto von der Buchseite wäre hilfreich. Die Bücher sind nicht billig und du könntest mit der Auskunft vielleicht jemanden anders helfen. Siehe es positiv, jetzt hast du zwei Bücher für den Preis von einem D:wink: Versuche doch noch das besagte Foto extra drucken zu lassen.
Benutzeravatar Offline
Fotolust

100 Beiträge
Beiträge: 151
Registriert: 18.08.2019, 13:17
Gliedstaat: Sachsen

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Fotolust » 18.02.2021, 14:49

@ SallyBalu
Es geht nicht nur um ein Foto. Es sind fast alle Fotos zu dunkel. Ich hatte natürlich die Original-Dateien - und diese teilweise sogar noch aufgehellt für's Fotobuch. Die Buchseiten abzufotografieren habe ich schon versucht - jedoch wird das nicht in der Helligkeit wiedergegeben, wie ich es sehe.
Zwei Bücher nutzen mir leider nichts. Eines in der gewünschten Qualität... das wäre toll gewesen.
LG Frau Fotolust
Benutzeravatar Offline
SallyBalu
Beiträge: 27
Registriert: 27.06.2017, 16:25

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon SallyBalu » 18.02.2021, 16:36

Ich dachte, es handelt sich nur um ein Foto. Dann solltest du wirklich nochmals reklamieren, es wird ja 100% Zufriedenheit garantiert. Daher meine Frage nach den Dateien. Es war doch ein professioneller Fotograf, der hat die Fotos ganz sicherlich korrekt bearbeitet. Es tut mir wirklich leid für sich. Vielleicht kannst du ja nochmals mit der CEWE Dame sprechen, die das Buch ja angeblich geprüft hat.
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 977
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 18.02.2021, 18:31

Bei Digitaldruck waren meine Bücher früher auch teils ziemlich dunkel, ich bin dann irgendwann auf Fotopapier umgestiegen, in erster Linie wegen der Lay-Flat-Bindung, aber die Farbqualität finde ich auch besser.

Ich würde das Buch aber auch auf jeden Fall nochmals reklamieren.

Ich weiß nicht, ob das was bringt - aber wenn Du einige der zu dunklen Fotos mal als Fotoabzüge nachbestellst und da kontrollierst, ob die Belichtung passt? Inwieweit aber die Druckergebnisse bei Fotobuch und Fotoabzug identisch sind, weiß ich nicht. Das könntest Du aber evtl. beim Kundendienst erfragen.
Benutzeravatar Offline
Fotolust

100 Beiträge
Beiträge: 151
Registriert: 18.08.2019, 13:17
Gliedstaat: Sachsen

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Fotolust » 18.02.2021, 19:46

Hallo und danke für die Tipps. Eigentlich wollte ich schon gefrustet aufgeben... aber meine Tochter hatte auch noch eine Idee... ich könnte ja mal eine Originaldatei (ein Bild aus dem Fotobuch) zum Kundendienst schicken - mal schauen, ob das dann auch zu dunkel ist.

Sie meinte auch, ich solle es so nicht hinnehmen. Es ist eine Etappe in meinem Leben, die so nicht wiederkommt - und ich wollte mich an meinen alten Tagen daran erfreuen. Jetzt werde ich mich jedes Mal ärgern müssen, wenn ich das Buch anschaue.

Gerne schicke ich auch die beiden Bücher wieder zurück. Wenn ich dafür nur ein ordentliches bekommen kann. Die Frage ist ja auch... was ist dann mit kommenden Fotobüchern? Momentan habe ich gar keine Lust, mich weiter damit zu beschäftigen.

Gefrustete Grüße von Frau Fotolust
Benutzeravatar Offline
SallyBalu
Beiträge: 27
Registriert: 27.06.2017, 16:25

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon SallyBalu » 18.02.2021, 19:53

Hoffentlich änderst du nicht deinen Namen auf "Fotofrust" D:| D:wink:
Benutzeravatar Offline
Jessica

500 Beiträge
Beiträge: 565
Registriert: 14.08.2017, 11:17
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Jessica » 19.02.2021, 12:29

Hallo Fotolust,

oh je, das sollte natürlich nicht so sein. Ihren Frust kann ich gut nachvollziehen.
Sie sollen natürlich ein CEWE Fotobuch erhalten, mit dem Sie ganz zufrieden sind.

Ich schreibe Ihnen gleich eine Email dazu. Ich möchte für Sie eine Lösung finden, mit der Sie zufrieden sind.
Liebe Grüße
Jessica
Benutzeravatar Offline
Fotolust

100 Beiträge
Beiträge: 151
Registriert: 18.08.2019, 13:17
Gliedstaat: Sachsen

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Fotolust » 20.02.2021, 12:20

Hallo Jessica,
vielen herzlichen Dank, dass Sie sich darum kümmern wollen. Ich hatte schon aufgegeben...
Nun bin ich doch wieder hoffnungsvoll, dass es gelingen könnte, ein schönes Fotobuch zu bekommen.
Ich habe Ihnen eine Mail geschickt und das Fotobuch vorsichtshalber reklamiert.
LG Frau Fotolust
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 4321
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.02.2021, 16:33

Fotolust hat geschrieben:
Ich hatte schon aufgegeben...
LG Frau Fotolust
Aufgeben ist keine Option! D:roll:
Bestimmt findet sich ein Weg, dass du ein Buch erhältst, mit dem du zufrieden bist.
Gruß
Traumfänger
Benutzeravatar Offline
Fotolust

100 Beiträge
Beiträge: 151
Registriert: 18.08.2019, 13:17
Gliedstaat: Sachsen

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Fotolust » 04.03.2021, 16:40

Hallo miteinander,
inzwischen habe ich mir einen neuen Monitor besorgt. Hätte ich das Buch damit erstellt, wären die Bilder im gedruckten Buch wahrscheinlich noch dunkler gewesen, denn dieser zeigt meine Bilder (auch nach Kalibrierung) noch heller an als mit dem alten Monitor. Ich hätte sie also wahrscheinlich gar nicht erst aufgehellt.
Versuchsweise habe ich den Monitor mal auf die dunkelste Einstellung (also Helligkeit ganz nach unten) gestellt. Da waren die Bilder immer noch nicht so dunkel wie im gedruckten Buch.
Kann es sein, dass ein Übertragungsfehler vorliegt? Gibt's sowas?
LG Frau Fotolust
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 977
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 06.03.2021, 16:50

Hallo Fotolust,

Cewe verwendet als Farbprofil SRGB, darauf sollte der Monitor kalibriert sein. Das ist das Farbprofil, mit dem die meisten Digitalkameras arbeiten. Evtl. ist bei Deinen Fotos damals ein anderes Farbprofil verwendet worden?

Evtl. kannst Du mit dem Kundendienst vereinbaren, dass das Buch auf einer anderen Papierart gedruckt wird, ich finde Fotopapier von der Farbwirkung besser als Digitaldruck.
Benutzeravatar Offline
SallyBalu
Beiträge: 27
Registriert: 27.06.2017, 16:25

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon SallyBalu » 06.03.2021, 20:27

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum du nicht einfach zumindest die eine Datei an CEWE schickst, nur so können sie den Fehler finden. Oder lass das Bild mal an einer Fotostation ausdrucken. Ich würde sicherlich alles unternehmen, um ein gutes Fotobuch zu erhalten.
Benutzeravatar Offline
icke46

Kreativist
Beiträge: 1196
Registriert: 25.11.2011, 18:42
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon icke46 » 07.03.2021, 18:33

Mir kam da gerade eine Idee, möglicherweise ist sie auch schon umgesetzt, und ich finde sie gerade nicht:

Wenn CEWE einen Satz gedruckter Referenzbilder zur Verfügung stellen würde, sei es auf Anforderung oder zum mitnehmen bei den jeweiligen Handelspartnern, verbunden mit einem Download-Link für die digitale Version eben dieser Bilder, dann sollte es doch möglich sein, seinen Bildschirm entsprechend der gedruckten Bilder einzustellen, sprich zu Kalibrieren?

Oder mache ich da jetzt einen Denkfehler?
narzisse

100 Beiträge
Beiträge: 100
Registriert: 07.02.2011, 12:56

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon narzisse » 07.03.2021, 19:57

Das fände ich super. Ich würde so etwas gerne auch für meinen Bildschirm in Anspruch nehmen.
Liebe Grüße
narzisse
Benutzeravatar Offline
Jessica

500 Beiträge
Beiträge: 565
Registriert: 14.08.2017, 11:17
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fotos im gedruckten Buch zu dunkel

Ungelesener Beitragvon Jessica » 08.03.2021, 15:32

Hallo zusammen,

wir stehen mit Fotolust und den Kollegen aus dem Kundenservice in Kontakt.
Ich bin mir sicher, dass wir eine passende Lösung für Fotolust finden werden.
Liebe Grüße
Jessica

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast