Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131902
Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Unsere Produktfamilie » CEWE FOTOBUCH

Sie haben Fragen und Anregungen zu einem gefertigten Produkt der Kategorie CEWE FOTOBUCH? Hier können Sie sich austauschen.
Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?
Benutzeravatar Offline
Monika54

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 23.06.2020, 14:32

Ich weiß nicht, ob das Thema hierher passt, wenn nicht, wird es Sylke sicher verchieben.
Folgendes Problem:
Ich habe für meine Bücher eine Umriss-Landkarte aus dem Netz geholt und orange eingefärbt. Auf der Karte war die Hauptstadt Phnom Penh bereits eingetragen, die anderen Städte habe ich selbst zugefügt. Da dann aber die Schriftart und -größe nicht gepasst hat, habe ich ein clipart draufgesetzt und darauf neu "Phnom Penh " geschrieben. Das Feld (wie eine Art Pflaster) habe ich dann mit der Pipette eingefärbt. Auf dem PC passt die Farbe zu 100 %, auch beim heranzoomen (siehe screenshot 1)
Nun habe ich das Buch als Kundenbeispiel eingestellt und da ist mir aufgefallen, dass dieses eingefärbte Pflaster einen leichten, hellen Rand hat.
Heute habe ich mein Buch abgeholt und es sieht wieder anders aus, der Fleck ist jetzt komplett sichtbar, etwas dunker.
Wie kann das sein bzw. was kann ich machen, um das beim nächsten Buch zu verhindern?

Ich hänge mal 3 Screenshot an.

Lg Monika
Dateianhänge
Farbe2.jpg
So sah es an meinem PC aus
Farbe123062020_LI (2).jpg
und das ist ein Scann vom Buch
Farbe3.png
das ist das Kundenbeispiel
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3807
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon spica » 23.06.2020, 14:43

Hallo Monika54,

ich hatte diesen Farbunterschied in einem meiner Bücher auch schon. Schau mal hier:
viewtopic.php?f=67&t=13002&hilit=mosel&start=15#p134086
und ggf. Folgebeiträge.

Josefia hat dort auch einen Lösungsvorschlag notiert, um Farbabweichungen zu umgehen.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Monika54

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 23.06.2020, 20:07

Danke Spica D:inlove:

Also wenn ich das nun richtig verstanden habe, dann nehme ich für das nächse Buch kein clipart sondern ein Foto, das ich in der Farbe der Karte einfärbe und dann müsste das funktionieren?
Ja, wer kommt den auf sowas!!! Na ja, dann probiere ich es mal.
Für mich kein Grund zur Reklamation, ich bin da nicht so, dann hat das Buch eben einen Schönheitsfehler. Aber das kann ich dann bei den nächsten beiden Büchern vermeiden.
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3807
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon spica » 24.06.2020, 16:21

Monika54 hat geschrieben:

Also wenn ich das nun richtig verstanden habe, dann nehme ich für das nächse Buch kein clipart sondern ein Foto, das ich in der Farbe der Karte einfärbe und dann müsste das funktionieren?
Ja, genau so. D:winki:
Hab ich selbst inzwischen schon so ausprobiert und alles war schick!
Das einfarbige JPG kannst Du auch in der CEWE Fotoschau mit der Malen-Funktion erstellen. Oder halt in jedem beliebigen externen Grafikprogramm.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Monika54

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 24.06.2020, 18:46

spica hat geschrieben:
Ja, genau so. D:winki:
Hab ich selbst inzwischen schon so ausprobiert und alles war schick!
Das einfarbige JPG kannst Du auch in der CEWE Fotoschau mit der Malen-Funktion erstellen. Oder halt in jedem beliebigen externen Grafikprogramm.
ja, danke. So habe ich es gestern beim Myanmar-Buch gemacht. War eine Fuzzelei, bis das alles wieder gepasst hat. Man wird es dann ja sehen, wenn das Buch gedruckt wird.
Man lernt eben immer dazu und so ein Schwarmwissen ist schon super.
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 20314
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 02.07.2020, 13:58

Hallo Monika54,

Cliparts und Bilder werden unterschiedlich durch den Prozess geführt. Während Bilder durch eine produktionsbedingte Optimierung laufen, das hat nichts mit der Optimierung zu tun, die du in der Software aktivieren/deaktivieren kannst, werden Cliparts nur durchgereicht. So kann es zu Unterschiede kommen. Ich würde daher niemals "überdecken".

Du schreibst, dass du die Landkarte eingefärbt hast. Das hast du sicherlich mit einer Bildbearbeitungssoftware gemacht. Ich würde diese nutzen, um die Texte auf der Karte zu entfernen. Diese würde ich dann nachträglich in der CEWE FOTOBUCH Software hinzufügen. So musst du nichts überdecken und die Schriftart sowie Größe sind identisch.
♥️liche Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
nici.h

500 Beiträge
Beiträge: 672
Registriert: 22.01.2017, 14:05
Gliedstaat: Österreich/Steiermark

Re: Problem bei der Farbe, was mache ich falsch?

Ungelesener Beitragvon nici.h » 03.07.2020, 13:35

Sylke hat geschrieben:


Du schreibst, dass du die Landkarte eingefärbt hast. Das hast du sicherlich mit einer Bildbearbeitungssoftware gemacht. Ich würde diese nutzen, um die Texte auf der Karte zu entfernen. Diese würde ich dann nachträglich in der CEWE FOTOBUCH Software hinzufügen. So musst du nichts überdecken und die Schriftart sowie Größe sind identisch.

Bei meiner Bali-Landkarte habe ich das auch so gemacht! In Photoshop habe ich die bereits eingezeichneten Orte mit dem Pinsel übermalt, und dann in der CEWE-Software in der gewünschten Schrift wieder eingefügt!
Versuch das mal, funktioniert prima und man sieht im gedruckten Buch absolut keinen Farbunterschied! D:winki:
Liebe Grüße,
Nici D:)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron