Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131902
Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Unsere Produktfamilie » CEWE FOTOBUCH

Sie haben Fragen und Anregungen zu einem gefertigten Produkt der Kategorie CEWE FOTOBUCH? Hier können Sie sich austauschen.
ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2912
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch

Ungelesener Beitragvon pitty » 08.11.2015, 17:28

Erfahrungsbericht:
1.
Das pingelige Messen der Fotobücher war vergeblich. Die Satzspiegel der gelieferten Plakatdrucke sind größer skaliert, obwohl ich in PSE sowohl die Seitengröße als auch den Satzspiegel exakt eingegeben habe, ist die Abweichung erheblich: bis zu 8mm in beide Richtungen. Das ist sehr ärgerlich, da der Bund nun nicht mehr stimmt.
Glücklicherweise habe ich auf eine 2m große Schneidemaschine Zugriff, sodass ich einen sauberen Schnitt machen kann und das notfalls auch millimeterweise. Besser ein zu großer als zu kleiner Druck, denn 'ranschneiden kann noch nicht mal der Frisör. D:-?

2.
Die Farben sind längst nicht so brillant wie die vom cewe-Einband.

3.
Das Fotopapier ist recht dick, das Falten ist etwas schwierig.

4.
Trotzdem ziehe ich diesen Umschlag einer Schulbuchhülle oder einem kaputten Einband vor.

Noch schöner wäre ein Umschlag, den man zusätzlich bei cewe bestellen kann.
Lieber Gruß, pitty
lillyundmia
Beiträge: 36
Registriert: 27.01.2017, 23:00

Re: ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch

Ungelesener Beitragvon lillyundmia » 21.03.2021, 12:53

Und wie ich feststelle wurde offensichtlich die Idee das bei Cewe direkt anzubieten nicht weiter verfolgt.
Finde ich sehr schade, muss ich mich wohl über Poster u Wandbilder darüberhandeln.
Wenn man einen abnehmbaren Schutzumschlag bei der Bestellung gleich mitbestellen könnte wäre das für mich ein Meilenstein.

LG
christiang

100 Beiträge
Beiträge: 197
Registriert: 25.09.2013, 19:39

Re: ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch

Ungelesener Beitragvon christiang » 21.03.2021, 13:24

Hallo lillyundmia ,

wenn man sich erst mal über die Größenordnung des benötigten Umschlages klar ist, dann ist es gar nicht so schwierig. Im Zweifelsfall bestelle ich in drei verschiedenen Größen, jeweils ein paar mm anders und dann braucht man halt eine sichere Hand oder eine entsprechend große Schneidmaschiene um den Umschlag anzupassen.

Schöner wäre wirklich ein Angebot von CEWE.
lillyundmia
Beiträge: 36
Registriert: 27.01.2017, 23:00

Re: ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch

Ungelesener Beitragvon lillyundmia » 21.03.2021, 14:29

Das Problem ist halt das ich kein passendes Format finde.
Habe meine Bücher mit 90 Seiten Fotopapier gestaltet. Die Überlänge von 60 cm würde ja eh gut passen, kann man wenigstens links und rechts mehr einschlagen. Bei der Höhe allerdings gibt es nur 20 cm oder 30 cm. Da das Fotobuch 21 cm hat muss ich wohl 60x30 cm nehmen und die Bilder, Cliparts etc so platzieren, dass beim Zuschnitt auf 21 cm passt. Das ist halt ein wenig heikel.

LG
lillyundmia
christiang

100 Beiträge
Beiträge: 197
Registriert: 25.09.2013, 19:39

Re: ein abnehmbarer Schutzumschlag für mein Fotobuch

Ungelesener Beitragvon christiang » 21.03.2021, 14:43

Die Überlänge verschwindet ja durch Einschlagen problemlos. Wenn dann das angebotene Format 30 cm ist und man nur 21 cm braucht, dann sollte man in dem entsprechenden Verhältnis an das gewünschte Bild mit z.B. Fotoshop Arbeitsplatz oben und unten anfügen. Lieber etwas vom Bild dann abschneiden. Wichtige Bildbereiche und einen möglichen Text genug weit vom Rand weggerückt plazieren.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast