Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ    Netiquette    Nutzungsbedingungen    Datenschutzerklärung

Foren-Übersicht » Unsere Produktfamilie » CEWE FOTOBUCH

Sie haben Fragen und Anregungen zu einem gefertigten Produkt der Kategorie CEWE FOTOBUCH? Hier können Sie sich austauschen.
Unsere ersten Bücher
Benutzeravatar Offline
Katharine

50 Beiträge
Beiträge: 74
Registriert: 09.11.2021, 10:22

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Katharine » 19.05.2022, 12:31

Hallo CSSky,

danke für den Einblick. Wie gut, wenn man im HomeOffice ist und direkt zu den CEWE FOTOBÜCHERN greifen kann D:lol:
Mein erstes Buch habe ich verschenkt.
Daher hier mein zweites Buch, bzw. Heft. Das war die erste gemeinsame Reise mit meinem Mann.
 
Erstes CWFB.jpg
Das Beispiel von silber-Distel aus 2006 ist in diesem Thread glaube ich das älteste. Ich wäre ja jetzt mal gespannt, ob es hier noch ältere Bücher gibt?

Herzliche Grüße,
Katharine
Benutzeravatar Offline
urlaubsfan

2500 Beiträge
Beiträge: 3044
Registriert: 09.02.2010, 22:19
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon urlaubsfan » 19.05.2022, 22:59

Schön, dass das Thema wieder nach oben geholt wurde, danke, @CSSky D:winki:
Vielleicht möchten ja auch andere Forenteilnehmer ihre Erstlingswerke zeigen D:D
LG
Urlaubsfan
Basilikum

500 Beiträge
Beiträge: 636
Registriert: 20.06.2020, 16:18

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Basilikum » 21.05.2022, 15:14

2007 fotografierte ich erstmals digital und daraus entstand dann ein Fotobuch über den Urlaub in der Provence. Stilistisch ähnelt es den anderen hier präsentierten Büchern: der markante Hintergrund, die dicken Rahmen etc. Ihr kennt das ja! D:D
Dateianhänge
provence_2007.jpg
Benutzeravatar Offline
LuciaB

100 Beiträge
Beiträge: 117
Registriert: 08.06.2021, 04:35
Gliedstaat: Rheinland/Pfalz

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon LuciaB » 24.05.2022, 17:38

Hallo,

mein erstes Fotobuch habe ich 2014 erstellt.
Ganz einfach waren die noch: quadratisch, praktisch, Zack passt.

2015 wurde ich schon mutiger.

Und seit 2 oder 3 Jahren bin ich in diesem Chat und sehe, was alles machbar ist.
Wegen Corona leider keine Reisen und kein Buch erstellt.
Aber ich habe fleißig die Designpiraten verfolgt und mich ausprobiert.
Manchmal war ich verzweifelt aber dank den Chatmitgliedern habe ich ermutigt weitergemacht.

Meine Bücher kann ich leider nicht veröffentlichen, da ich immer Gruppenreisen buche.

Jetzt erst im Februar war ich in Kuba und bin zur Zeit am Vorsortieren.

Wenns dann mal an's Eingemachte geht, melde ich mich dann sicher mit Fragen.

Es gibt hier einige nette Menschen, die so gut erklären können.
Möchte die Namen nicht nennen, damit nicht die Gefahr entsteht, dass ich jemand vergesse.
Schön ist, dass ihr euch auch noch ergänzt. Was der/die eine nicht weiß bzw. erwähnt, ergänzt der/die andere.

Ich fühle mich bei euch sehr gut aufgehoben.

Und ich hoffe, dass sich die CEWE-Verantwortlichen bald in die Materie oder auch Art von Silke einarbeiten.

Dann wäre alles wieder komplett.

Allen, die mir bisher geholfen haben: ein ganz dickes Dankeschön D:inlove:

(ihr wißt, wer gemeint ist) :-)

Liebe Grüße
Lucia
Benutzeravatar Offline
Pascalinah

250 Beiträge
Beiträge: 395
Registriert: 06.12.2012, 07:09

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Pascalinah » 25.05.2022, 12:58

Hallo zusammen,
jetzt habe ich mal gestöbert... mein allererstes Fotobuch habe ich 2005 mit fotobuch.de gemacht. Ich weiß nicht, ob es Cewe damals schon gab, war mir jedenfalls nicht bekannt. Welche Kamera wir damals hatten, weiß ich nicht mehr, aber wenn ich mir das Buch jetzt anschaue... oh je, grausame Fotos. Damals gab es auch nur einfarbige Hintergründe, keine Rahmen, keine Schatten keinerlei Bearbeitungsmöglichkeiten. Das Buch ist außerdem auch schon ganz schön ramponiert... Sehr selbst... D:oops:
 
1a.jpg
 
1b.jpg
Lieben Gruß
Pascalinah
Dateianhänge
1.jpg
Benutzeravatar Offline
Monika54

1000 Beiträge
Beiträge: 1861
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 25.05.2022, 13:45

Pascalinah hat geschrieben:
Das Buch ist außerdem auch schon ganz schön ramponiert... Sehr selbst... D:oops: 1a.jpg1b.jpg

Lieben Gruß
Pascalinah
Dass es so abgegriffen ist, kann natürlich auch daran liegen, dass das Buch nicht nur fürs Regal gemacht wurde. Sowas nennt man bei Spielsachen "abgeliebt" D:lol:
Benutzeravatar Offline
CSSky

100 Beiträge
Beiträge: 181
Registriert: 26.09.2021, 21:02

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon CSSky » 25.05.2022, 21:22

Pascalinah hat geschrieben:
Das Buch ist außerdem auch schon ganz schön ramponiert... Sehr selbst... D:oops: 1a.jpg1b.jpg

Lieben Gruß
Pascalinah
Dein Buch erzählt eben eine Geschichte, und die wurde sehr oft wieder angeschaut / in Erinnerung gerufen....
Viele Grüße CSSky
Benutzeravatar Offline
Pascalinah

250 Beiträge
Beiträge: 395
Registriert: 06.12.2012, 07:09

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Pascalinah » 26.05.2022, 09:12

Dazu mal eine Frage an Jessica oder Katharine:
Seit wann besteht CEWE?

Lieben Gruß
Pascalinah
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 6509
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 26.05.2022, 09:27

Eine interessante Firmengeschichte. Schau mal: https://company.cewe.de/de/ueber-uns/un ... torie.html
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Pascalinah

250 Beiträge
Beiträge: 395
Registriert: 06.12.2012, 07:09

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Pascalinah » 26.05.2022, 13:37

Danke dir Silber-Distel. Das ist wirklich interessant. Also fing CEWE auch 2005 mit Fotobüchern an.
Benutzeravatar Offline
Asiafan

500 Beiträge
Beiträge: 910
Registriert: 13.05.2019, 13:44
Gliedstaat: Bayern

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Asiafan » 26.05.2022, 18:23

2011 habe ich mein erstes Fotobuch erstellt und verschenkt. Allerdings von einem anderen Hersteller. Da gab es nur einen Rahmen und nicht viel Auswahl an Hintergründen. Aufgebaut war es ähnlich den normalen Fotoalbums.
2015 hab ich dann CEWE entdeckt und damit meine Fotobücher gestaltet.
Von unserer Kubareise hatte ich sehr viele Fotos und hab teilweise versucht möglichst viele Fotos auf eine Seite zu quetschen. |D:down: Genauso bei vielen Seiten vom FB von Südafrika. Freunde und Familie fanden es toll D:lol: und ich war so stolz auf mein FB. Ich stell mal hier 2 Seiten ein, die besonders auffällig sind.

Dieses Fotobuch hab ich 2018 dann veröffentlich.Die Bewertungen fielen aber ganz anders aus, als ich gedacht hatte, also eher schlecht. D:frown: Geholfen hat es mir trotzdem.
Gerade aus den Kommentaren, bei denen ich auf verschiedene Fehler hingewiesen wurde, habe ich gelernt und mich mehr mit dem Thema Gestaltung auseinander gesetzt und Kundenbeispiele angeschaut.

Bei unserer USA Reise bin ich dann 2019 auf das Forum gestoßen. D:D Ohne die vielen Tipps, Anregungen und Vorschläge der Gurus und User wäre mir die Gestaltung der FB nicht halb so gut gelungen.
Mein größtes Projekt wird wohl das Kochbuch für unsere Söhne werden. Daran arbeite ich schon seit dem letzten Jahr. Auch dies wieder mit Hilfe des Forums. Eine Familienchronik ist ebenfalls in Arbeit und viele vergangene und zukünftige Reisen sollen in Fotobüchern verewigt werden.
Da möchte ich auch weiterhin auf die Hilfe des Forums zurückgreifen.

Für die Erstellung eines Fotobuches brauche ich immer ewig. D:oops:
Da bewundere ich schon manchmal die User, welche ein Fotobuch nach dem anderen fertig stellen. So kreativ bin ich leider nicht.
Außerdem werden meine Augen nicht besser. Trotzdem macht mir das Gestalten Spass und hin und wieder arbeite ich eine Weile gar nicht.
 
Drakensberge.PNG
möglichst viele Fotos auf einer Seite
 
Garip Natur.PNG
man beachte, die Abstände zwischen den Fotos. einfach schlimm, wenn ich mir diese jetzt anschaue.
 
Kap Halbinsel.PNG
schon besser, aber die unterschiedlichen Hintergründe würde ich jetzt nicht mehr nehmen.
Dies ist jetzt mein ganzer Stolz D:roll:
 
Myanmar.PNG
Liebe Grüße Asiafan D:roll:
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 6509
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 26.05.2022, 18:44

Sieht super aus, eine enorme Entwicklung, bei mir ist es ähnlich. Manchmal platziere ich aber immer noch zu viele Fotos auf einer Seite, ich kann mich immer so schwer entscheiden ..
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Kunigunde

500 Beiträge
Beiträge: 971
Registriert: 23.09.2019, 21:17
Gliedstaat: Franken

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Kunigunde » 01.06.2022, 20:21

Als ich heute in diesen Thread geschmökert habe, musste ich an mein erste FB mit CEWE denken, das ich im Herbst 2018 von unserer Namibia-Rundreise gemacht habe. Ich hatte mir da zwar Kundenbeispiele angesehen (und mir Mariposas Überblick zum Vorbild genommen D:roll: !), aber das Forum kannte. Entsprechend einfach ist auch die Gestaltung. Jetzt fallen mir auch viele Kleinigkeiten die ich heute nicht mehr so machen würde, z.B. die Schrift und die Schriftgrösse, die Abstände zwischen den Fotos, und vieles mehr. Aber seht selbst:
Dateianhänge
Namibia1.jpg
Namibia5.jpg
Namibia6.jpg
Namibia2.jpg
Namibia3.jpg
Namibia4.jpg
Viele Grüsse

Kunigunde
Benutzeravatar Offline
CSSky

100 Beiträge
Beiträge: 181
Registriert: 26.09.2021, 21:02

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon CSSky » 17.06.2022, 22:07

Kunigunde hat geschrieben:
Als ich heute in diesen Thread geschmökert habe, musste ich an mein erste FB mit CEWE denken, das ich im Herbst 2018 von unserer Namibia-Rundreise gemacht habe. Ich hatte mir da zwar Kundenbeispiele angesehen (und mir Mariposas Überblick zum Vorbild genommen D:roll: !), aber das Forum kannte. Entsprechend einfach ist auch die Gestaltung. Jetzt fallen mir auch viele Kleinigkeiten die ich heute nicht mehr so machen würde, z.B. die Schrift und die Schriftgrösse, die Abstände zwischen den Fotos, und vieles mehr. Aber seht selbst:
Kunigunde,
das sieht doch schon gar nicht mal so schlecht aus.... Denke so geht es jedem, dass man im Laufe der Jahre einfach etwas anders machen würde... D:winki:
Trotzdem finde ich deine damalige, schlicht Gestaltung schon recht schön. D:D
Viele Grüße CSSky
Benutzeravatar Offline
Asiafan

500 Beiträge
Beiträge: 910
Registriert: 13.05.2019, 13:44
Gliedstaat: Bayern

Re: Unsere ersten Bücher

Ungelesener Beitragvon Asiafan » 18.06.2022, 08:38

Kunigunde hat geschrieben:
Als ich heute in diesen Thread geschmökert habe, musste ich an mein erste FB mit CEWE denken, das ich im Herbst 2018 von unserer Namibia-Rundreise gemacht habe. Ich hatte mir da zwar Kundenbeispiele angesehen (und mir Mariposas Überblick zum Vorbild genommen D:roll: !), aber das Forum kannte. Entsprechend einfach ist auch die Gestaltung. Jetzt fallen mir auch viele Kleinigkeiten die ich heute nicht mehr so machen würde, z.B. die Schrift und die Schriftgrösse, die Abstände zwischen den Fotos, und vieles mehr. Aber seht selbst:
@Liebe Kunigunde, sicherlich kein Vergleich zu Deinen jetzigen Fotobüchern, aber so schlecht schaut dies doch gar nicht aus. Im Gegensatz zu meinem Beispiel, wo nicht einmal die Abstände zwischen den Fotos gestimmt haben.

Silber-Distel hat geschrieben:
Sieht super aus, eine enorme Entwicklung, bei mir ist es ähnlich. Manchmal platziere ich aber immer noch zu viele Fotos auf einer Seite, ich kann mich immer so schwer entscheiden ..
@Liebe Silber-Distel, ja, so geht es mir auch. Außerdem habe ich dazu meine eigene Meinung. Manchmal möchte ich die Fotos auch für den Gesamteindruck mit integrieren, ohne zusätzliche Seiten zu kaufen.
Jemand hat mal gemeint, sieht aus wie eine Ansichtskarte. So sehe ich dies dann auch als Übersicht.
Dafür schaut meine Gestaltung m.E. aber inzwischen ordentlicher aus und die Abstände stimmen überein. Ich denke, da hab ich trotz meiner Augenprobleme inzwischen auch bei anderen Kundenbeispielen einen Blick dafür.
Trotzdem werde ich weiterhin eigene Seiten zur Diskussion hier im Forum einstellen, denn dies hilft mir schon sehr.
Ich bin auch nicht so kreativ und brauche immer sehr lange, bis ich ein Fotobuch fertig habe.
Ich hoffe, dass sich auch noch andere User trauen, hier ihre Beispiele bildlich einzustellen.
Liebe Grüße Asiafan D:roll:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste