Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ Netiquette

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Dies & Das

Sie wissen nicht wohin mit Ihrem Thema? Hier können Sie Themen platzieren, die thematisch zu keinem anderen Forum passen.
Kinderkamera
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

5000 Beiträge
Beiträge: 5090
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 19.11.2021, 19:46

Hallo zusammen,
hat jemand von euch Erfahrungen mit der Kinderkamera PANASONIC Lumix DMC-FT30EG-D ?
Oder vielleicht mit einem anderen Modell?

Lieber Gruß
Traumfänger
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 4466
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon spica » 19.11.2021, 21:28

Zu der genannten Kamera kann ich nichts sagen, aber evtl. ein paar Überlegungen für den Kauf beisteuern.
Doch vorab: Wie alt ist das Kind, für das die Kamera sein soll und ist es die erste Kamera?
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

5000 Beiträge
Beiträge: 5090
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.11.2021, 10:12

spica hat geschrieben:
Zu der genannten Kamera kann ich nichts sagen, aber evtl. ein paar Überlegungen für den Kauf beisteuern.
Doch vorab: Wie alt ist das Kind, für das die Kamera sein soll und ist es die erste Kamera?
Ich freue mich, dass du reagiert hast. Auf deine Antwort hatte ich gehofft! D:lol:
Das Kind ist 9 Jahre und es ist die erste Kamera.
Bis gespannt, was du dazu sagen kannst.

Liebe Grüße
Traumfänger
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 124
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Nessie » 20.11.2021, 10:49

Hallo,
die genannte Kamera kenne ich nicht. Unsere Mädels haben mit 6 oder 7 Jahren die Nikon Coolpix S33 bekommen. Sie sind sehr gut damit zurecht gekommen. Die Kamera ist stoßfest und wasserfest. Mit 10 sind sie auf die Lumix DMC-TZ81 umgestiegen, die ist aber deutlich weniger robust. Ich fand die Coolpix sehr praktisch, weil man nicht immer schauen muss ob man irgendwo aneckt.
Viele Grüße Nessie
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 4466
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon spica » 20.11.2021, 11:00

Ah, ok. Dann ist er nur ein Jahr älter als unserer.

Wir hatten mit einer kleinen Kinderkamera ohne Zusatzschnickschnack wie Spiele u.ä. angefangen. Diese war jedoch enttäuschend, weil u.a. die Bildqualität äußerst dürftig war und sie außerdem nach einer Auszeit nach dem Urlaub einfach nicht mehr funktionierte. D.h. beim zweiten Kauf wollten wir mehr Geld für eine bessere Qualität ausgeben und dabei weiterhin keinerlei Spiele auf der Kamera haben. Letztendlich haben wir uns für ein gebrauchtes Modell einer kompakten Canon (PowerShot SX 260 HS) entschieden. Canon einfach nur deshalb, weil das seit Jahren "meine" Kameras sind und ich damit intuitiv helfen und erklären kann. An Eurer Stelle würde ich vielleicht auch auf eine gebrauchte, etwas hochwertigere Kamera zurückgreifen, wenn sie zu einem akzeptablen Preis angeboten wird. Die, die wir jetzt haben und die, die Du verlinkt hast, haben m.E. den Nachteil, dass sie keinen dickeren "Haltegriff" haben, wie z.B. bei einer Canon G16, der gut in der Kinderhand liegt und auch keine Möglichkeit, einen Trageriemen anzubringen, den man um den Hals hängen kann. Unser Sohn ist manchmal schon ein bisschen tollpatschig, da flutscht die Kamera leicht mal eben aus der Hand. Wir haben jetzt eine Handschlaufe angebracht, aber das Nonplusultra ist es irgendwie nicht.

Was unser Sohn bei der ersten Kamera bemängelte: zu wenig Zoom, verwackelte Bilder. D.h. die neue hat jetzt einen ordentlichen Zoom und einen Bildstabilisator. Der Lütte nutzt auch gern die Videofunktion, filmt seine Umgebung und erzählt sich was dabei. Ich denke, grundsätzlich ist die von Dir gewählte Kamera ausreichend und robust für einen kleinen Anfänger, nur würde mir halt die Möglichkeit zum um den Hals hängen fehlen.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

5000 Beiträge
Beiträge: 5090
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.11.2021, 12:18

Ich danke euch für die Erfahrungsberichte. D:winki:
Vermutlich werden wir uns für die Panasonic entscheiden. Sie ist laut Beschreibung stoßfest und wasserdicht. Im Moment steht es ja in den Sternen, ob man tatsächlich kaufen kann, was man möchte. D:mrgreen: Damit machen wir gerade unsere eigenen Erfahrungen.

Lieber Gruß
Traumfänger
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 124
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Nessie » 20.11.2021, 13:14

Hallo,
wir haben an der Handschlaufe als zusätzliche Sicherheit ein Schlüsselband mit Karabiner.
Nessie
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 4466
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon spica » 20.11.2021, 13:28

Nessie hat geschrieben:
Hallo,
wir haben an der Handschlaufe als zusätzliche Sicherheit ein Schlüsselband mit Karabiner.
Nessie
Ich steh´ grad auf dem Schlauch, wie Du das meinst. Kannst Du es erklären oder zeigen?
Liebe Grüße
Spica
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 124
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Nessie » 20.11.2021, 15:00

Hallo Spica,
ich hätte wohl mit meiner Erklärung auch nicht viel anfangen können. So hab' ich es gemeint. Die Mädels haben das Schlüsselband umhängen, falls die Kamera aus der Hand rutscht kommt sie nicht weit.
Dateianhänge
DSC_0881_x.jpg
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 4466
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon spica » 20.11.2021, 15:38

Ah ... Und der Karabiner passt durch die Öse an der Kamera? Muss ich bei unserer auch mal prüfen. Wäre ja wirklich eine simpel umsetzbare Idee. Danke dafür!
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 6486
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 20.11.2021, 15:43

Notfalls könntest du einen Schlüssel-Ring einfädeln und dann den Karabiner dort einhängen. Das müsste auch bei einer ganz kleinen Befestigungsöse gehen.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 124
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon Nessie » 20.11.2021, 16:30

Bitte, gerne. Und nein, der Karabiner passt nicht direkt an die Kamera. Er ist am kleinen Bändchen des Trageriems und Trageriemen eingehakt.
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 4466
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Kinderkamera

Ungelesener Beitragvon spica » 20.11.2021, 16:55

Danke und danke! D:D D:winki:
Liebe Grüße
Spica

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste