Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Dies & Das


Hier können Sie Ihre Themen platzieren, die thematisch zu keinem anderen Forum passen.
Corona, Corona, Corona ...
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 19.03.2020, 15:26

Mehr Freizeit als mir lieb ist, Einschränkungen im Sozialleben und im gesamten Freizeitbereich, der nächste Urlaub gecancelt, ...
Solch schwierige Zeiten erfordern Vieles und u.A. auch Kreativität:
Ich habe beschlossen, trotz alledem nicht zu düster in die Zukunft zu blicken und mache mir gerade eine Freude damit, alte Urlaube und meine Jahrbücher in Angriff zu nehmen.
Das bringt mich auf andere Gedanken und ich nutze meine Zeit mit etwas Schönem!

Wie geht ihr mit der Situation um?


Bleibt achtsam und besonnen, aber vor allen Dingen bleibt gesund! D:inlove:
Liebe Grüße
Fokussy
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 19.03.2020, 18:50

Die Zeit mit etwas Schönem verbringen, das ist doch mal eine Ansage! Auch in Krisenzeiten ist nicht immer alles schlecht.

Auf vielen Festplatten schlummern jede Menge Bilder, die nur darauf warten, ans Tageslicht zu kommen. Bei Home-Office-Arbeit wird Zeit eingespart, z.B. durch wegfallende Arbeitswege. Diese Zeit läßt sich nutzen, sich mit dem geliebten Hobby der Fotobuchgestaltung zu beschäftigen.
Wir alle, die wir hier von dem Forum in hohem Maße profitieren, können dazu beitragen, den Arbeitsplatz der CEWE-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter zumindest ein klein wenig sicherer zu machen. Auch wenn wir jetzt keine Urlaubsbücher gestalten können, weil wir daran gehindert sind, Urlaub zu gestalten, gibt es vielfältige Möglichkeiten, zu fotografieren und diese Fotos zu verarbeiten.

In diesem Sinne: Haltet soziale Kontakte, aber mit Abstand (d.h. über Telefon und soziale Medien) und bleibt gesund. (Ich habe schon lange nicht mehr so viele Mails geschrieben und telefoniert wie heute! D:wink: )
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.03.2020, 14:45

»Corona, oder Coronata, also wird von den Italianern dieses Zeichen (⊍) genennet, welches, wenn es über gewissen Noten in allen Stimmen zugleich vorkommt, ein allgemeines Stillschweigen, oder eine Pausam generalem bedeutet«
aus dem »Musikalischen Lexikon« von Johann Gottfried Walther, 1732

Diese Generalpause muss für das Forum nicht gelten, ganz im Gegenteil. In Zeiten, wo wir darauf angewiesen sind, unsere 4 Wände möglichst nicht zu verlassen, bieten die sozialen Medien gute Möglichkeiten, den Kontakt zu Mitmenschen nicht abbrechen zu lassen. Ich bin der Meinung, das gilt auch, wenn die Kontakte - wie hier im Forum - weitgehend anonym und virtuell sind.
Alle die hier im Forum neu sind oder sich bisher wenig hier "herumgetrieben" haben, möchte ich ermuntern, sich an Diskussionen zu beteiligen oder Fragen zu stellen. Es herrscht hier im Forum ein sehr rücksichtsvolles Miteinander. Niemand wird wegen "dummer" Fragen ausgelacht, alle können nur an den Fragen der anderen lernen und sich weiterentwickeln.
Keiner wird unter Druck gesetzt, Gestaltungsvorschläge zu übernehmen, der persönliche Geschmack hat immer Vorrang.

In diesem Sinne: Habt Mut, beteiligt euch und vor allem, bleibt gesund! D:winki:

Liebe Grüße
Traumfänger
Benutzeravatar Offline
Monika54

500 Beiträge
Beiträge: 975
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 20.03.2020, 16:40

Hallo Zusammen

Bin in einer Nacht- und Nebel-Aktion vorzeitig aus Laos geflüchtet, sozusagen aus Laos ins Chaos.
Nun sitze ich hier in häuslicher Quarantäne, weil mein Sohn beruflichen Kontakt mit Infizierten hatte und ich mit ihm. Uns geht's aber beiden gut.
Was macht man da? Ich sortiere erstmal meine Fotos aus den letzten 6 Wochen Südostasien. Aber ganz ehrlich: die kreative Phase will sich nicht einstellen. Zu sehr gehen mir die Gedanken durch den Kopf. Ich wache früh auf und denke mir "alles nur geträumt" und dann sehe ich die Nachrichten.....
Also nun werde ich eben erstmal meine Festplatten aufräumen und die Bilder sortieren. Und dann werde ich anfangen. Projekte habe ich neben meiner Reise genug und Zeit habe ich auch. Ich werde mir erstmal die schönsten Fotos aussuchen und eine Collage für meine Wohnung machen. Das Leben geht ja weiter und man sollte sich gerade jetzt mit schönen und positiven Dingen befassen.
Ich komme ganz sicher wieder auf euch zu, wenn ich mal mit meinen Büchern begonnen habe.

Ich wünsche euch allen, dass ihr diese schwere Zeiten gut übersteht und gesund bleibt.
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.03.2020, 16:56

Liebe Monika,
schön dass du wieder heil zuhause angekommen bist. D:winki:
Bleib gesund!
Liebe Grüße
Traumfänger
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2772
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon spica » 20.03.2020, 17:24

Hallo Monika,

schön, dass Du wieder daheim und gesund bist. Aufgrund Deiner Reisepläne habe ich in den letzten Tagen oft an Dich gedacht. Ich wünsche viel Spaß beim Sortieren und Gestalten.

Mein 6jähriger Sohn sieht das grad alles sehr pragmatisch. Jetzt sei eh´ die Zeit für Frühjahrsputz, meint er. Und das kann man ja vielfältig auslegen...
D:mrgreen: D:lol: D:roll:
Liebe Grüße
Spica
Asiafan

100 Beiträge
Beiträge: 181
Registriert: 13.05.2019, 13:44
Gliedstaat: Bayern

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Asiafan » 20.03.2020, 18:14

Liebe Monika, auch ich habe in letzter Zeit oft an Dich gedacht. Bist Du denn noch mit einem regulären Flugzeug rausgekommen. In Deiner Situation macht wohl auch die Kreativität mal eine Pause. Das kommt schon wieder. Du hast ja sicherlich 5000 Foto's zum Aussortieren. Lass es Dir gut gehen. Auch für Deinen Sohn alles Gute.
Bei uns in Bayern gilt ab heute Nacht eine Ausgehbeschränkung. Also werden wir noch mehr zu Hause bleiben. Es gibt leider noch viele Menschen, welche die Situation immer noch nicht ernst nehmen.
Liebe Foris, passt auf Euch auf und bleibt gesund!
Lg Hilde
Benutzeravatar Offline
Monika54

500 Beiträge
Beiträge: 975
Registriert: 04.11.2017, 19:28
Gliedstaat: Bayern

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 21.03.2020, 10:39

Das finde ich ja ganz lieb, dass es Leute gibt, die an mich gedacht haben - bin ganz gerührt D:)
Ein wenig Abenteuer war es schon, aber nicht so schlimm, wir sind nicht in Panik verfallen. Ich hatte zufällig gelesen, dass Singapur keine Deutschen mehr rein lässt. Da habe ich gegoogelt, ob unser Flug noch geht - und er war annulliert. Also sofort die Koffer gepackt und auf gradwohl in Luang Prabang zum Flughafen. Für viel Geld den Flug nach Singapur umgebucht, denn dort waren wir zumindest sicher, in Laos möchte ich nicht krank sein. In Singapur konnten wir dann vom 19.auf 14. umbuchen, allerdings nur noch nach Frankfurt, aber das war egal. Uns fehlen halt 4 Tage, das ist ok, wir hatten trotzdem 6 abenteuerliche und interessante Wochen. Ich bin froh, dass ich noch weg war. Wer weiß, wann man wieder reisen kann. Dieses Jahr sicher nicht.
Aber mit all meinen Büchern habe ich schöne Erinnerungen an vergangene Reisen und mache nun eben diese Reisen in meinem Kopf noch einmal D:)

Ich wohne ja auch in Bayern und finde es gut, dass hart durchgegriffen wird. Aber gegen die Dummheit mancher Menschen ist leider kein Kraut gewachsen.

Also, schön zu Hause bleiben - es muss ja nicht der Frühjahrsputz sein, Fotobuch-Projekte finden sich sicher auch D:lol:
Benutzeravatar Offline
phili

500 Beiträge
Beiträge: 968
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon phili » 21.03.2020, 11:25

Liebe Foris,

Ich mir überlegt, wie ich einen Beitrag in dieser Zeit leisten kann.

Seit eineinhalb Jahren mache ich Smartphonekurse und -Unterstützung für Senioren im Landkreis Dachau. So habe ich mir eine kleine Community aufgebaut, die ich ab und zu mit einem Smartphone-relevanten Newsletter versorge.
Und da im Moment die Printmedien kaum noch nachkommen, die Veränderungen zu kommunizieren, habe ich für meine Leutchen eine kurze Anleitung (für Android) gebastelt, wie sie News-Apps auf ihrem Smartphone installieren und anwenden können.
Vielleicht kennt ihr ja auch Leute, die ein Smartphone haben und das gerne zu Informationszwecken in der Corona-Krise verwenden würden, aber nicht so recht wissen, wie das geht.
Deshalb würde ich das Dokument gerne mit euch teilen - wie immer gilt "weiter teilen erwünscht".
Ihr findet es hier:
https://bit.ly/News_Apps_installieren

Und weil im Moment so viele Fake-Fakten durch die Medien geistern, habe ich gleich noch einen Newsletter mit verlässlichen Informations-Quellen dazu gemacht.
Bitte vergesst nicht: auch diese Krise wird ein Ende haben!
Dateianhänge
2020 Newsletter-2.pdf
Liebe Grüße
Phili
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5632
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 21.03.2020, 12:32

Aus unserem Gemeindeblatt, nachdem alle Veranstaltungen und Aktivitäten dem Corona-Schreckgespenst zum Opfer gefallen sind:
 
Hoffnung.jpg
In diesem Sinne: lasst euch nicht unterkriegen!
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 21.03.2020, 12:56

Bei uns haben geschlossene Läden den Text als Plakat im Fenster hängen. D:winki:
Liebe Grüße
Fokussy
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 21.03.2020, 18:49

Fokussy hat geschrieben:
Bei uns haben geschlossene Läden den Text als Plakat im Fenster hängen. D:winki:
Gehörte dein schöner Avatar zur Risikogruppe und ist dem Corona-Virus zum Opfer gefallen? D:|
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2772
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon spica » 21.03.2020, 18:53

Traumfänger hat geschrieben:
Gehörte dein schöner Avatar zur Risikogruppe und ist dem Corona-Virus zum Opfer gefallen? D:|
Ich denke mal, der ist einfach vernünftig und bleibt daheim. D:wink:
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 21.03.2020, 18:58

spica hat geschrieben:
Ich denke mal, der ist einfach vernünftig und bleibt daheim. D:wink:
Dann ist ja alles gut. D:wink:
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1630
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: Corona, Corona, Corona ...

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 21.03.2020, 22:05

Er will nicht zusätzlich erschrecken, aber er hat mir versprochen, dass er wiederkommt! D:wink:
Liebe Grüße
Fokussy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron