Persönliche Beratung
Service
Auftragsstatus
Mein Account
Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ    Netiquette    Nutzungsbedingungen    Datenschutzerklärung

Foren-Übersicht » Unsere Gestaltungswelt » Gestaltungssoftware

Sie haben Fragen und Anregungen zu unserer Software? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Experten austauschen.
Frage zu den Software-Versionen
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 11142
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon okular » 25.09.2023, 12:01

MarieMammen hat geschrieben:
Hallo Zusammen,
vielen Dank für den Hinweis zur Silbentrennung - das gebe ich direkt weiter.
Liebe Grüße, Marie
Vielen Dank, aber das ist nicht nötig, da sich der Hinweis ja auf die Beta-Version bezog.
In der veröffentlichten Version 7.4.0 funktioniert die Silbentrennung.
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 11142
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon okular » 12.10.2023, 11:28

martin01 hat geschrieben:
Hallo Akular,

Wieso wird mir die Version 7.4 nicht als Update angezeigt?
Der Handelspartner ist in meinem Fall DM Drogeriemarkt. Habe es damit etwas zu tun?

LG, martin01
Hallo martin01,
wie aus der Liste (4. Zeile bei den Handelspartnern Deutschland) ersichtlich ist, liegt die Version 7.4 für den Handelspartner noch nicht vor.

Ansonsten: Beachte bitte den Hinweis, dass in diesem Thread keine Fragen gestelllt werden sollten.
okular hat geschrieben:

Um die Übersicht zu wahren, für Fragen und Anregungen bitte gesondertem Thread benutzen: Fragen zu den Softwareversionen

@CEWE: bitte bei Gelegenheit verschieben zum Thread Fragen zu den Softwareversionen
Benutzeravatar Offline
spica

5000 Beiträge
Beiträge: 5469
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon spica » 25.10.2023, 19:29

1320 und 5897 haben mir gerade den Download von V.7.4.2 angeboten.
Die Infotexte zu den Neuerungen/Fehlerbehebungen sind übrigens unterschiedlich je Handelspartner. Ich dachte immer, dies sei für alle gleich.
Gruß
Spica
Benutzeravatar Offline
Reisender

500 Beiträge
Beiträge: 830
Registriert: 14.10.2012, 12:28
Gliedstaat: Sachsen

Re: Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Reisender » 26.10.2023, 15:26

Hallo okular,

bitte fasse meine folgende Bemerkung nicht als persönlichen Angriff auf. Ich weiß Deine Arbeit zu schätzen!!!!

Wenn ich der Wertegang der neuen Versionen verfolge, ist diese Inflation mindestens genau so groß, wie bei den Preisen im Supermarkt.
Wie es scheint hat, CEWE Forschung und Entwicklung bei seiner Software auf die Kunden verlagert.

Gruß Reisender
Benutzeravatar Offline
spica

5000 Beiträge
Beiträge: 5469
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon spica » 26.10.2023, 15:33

Reisender hat geschrieben:
...
Wie es scheint hat, CEWE Forschung und Entwicklung bei seiner Software auf die Kunden verlagert.
Und diese erledigen dies nicht nur kostenlos, sondern vielfach auch umsonst ... D:lol: (Galgenhumor D:frown:)


Sorry okular, ich weiß, unsere beiden Beiträge gehören nicht hierher, sondern dorthin.
@CEWE: Die Beiträge von Reisender und mir bitte entsprechend verschieben. Vielen Dank.
Gruß
Spica
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 11142
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon okular » 26.10.2023, 15:39

Reisender hat geschrieben:
Wenn ich der Wertegang der neuen Versionen verfolge, ist diese Inflation mindestens genau so groß, wie bei den Preisen im Supermarkt.
Wie es scheint hat, CEWE Forschung und Entwicklung bei seiner Software auf die Kunden verlagert.
Hallo Reisender,
ich weiß gar nicht so recht, worauf du hinaus willst D:-?

In jedem Falle wäre es nett, wenn du Fragen und Anmerkungen zu den Softwareversionen nicht an dieser Stelle sondern im Thread "Frage zu den Softwareversionen" machst.
edit: Ach, spica hat es inzwischen schon vermerkt D:winki:
Aus Gründen der Übersicht im Software-Dschungel sollte hier im Idealfall nur die aktuelle Liste zu finden sein.
Vor 10 bis 15 Jahren hat sich das hier übrigens sehr viel wilder dargestellt. Da waren zeitgleich bis zu 12 verschiedene Versionsstände auf dem Markt, weil viele Handelspartner nicht ständig aktualisiert wurden. Außerdem war es so, dass die Fehleranfälligkeit der Software trotz des wesentlich geringeren Funktionsumfanges damals gravierend höher gewesen ist (was CEWE aber heute keinesfalls davon abhalten soll, gewissenhaft zu entwickeln und zu testen D:wink: )

Vielen Dank und viele Grüße
okular

@admin: Beiträge bitte zu "Frage zu den Softwareversionen" verschieben.
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 888
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 28.10.2023, 09:21

Guten Morgen Okular,
ich habe soeben gesehen, dass man bei Edeka bereits die Software 7.4.2 runterladen kann. Nur der Vollständigkeit halber für deine Liste!
Vielen Dank und liebe Grüsse! D:winki:
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 11142
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon okular » 28.10.2023, 20:42

Zaubermaus hat geschrieben:
Guten Morgen Okular,
ich habe soeben gesehen, dass man bei Edeka bereits die Software 7.4.2 runterladen kann. Nur der Vollständigkeit halber für deine Liste!
Vielen Dank und liebe Grüsse! D:winki:
Vielen Dank Zaubermaus für den Hinweis,
inzwischen ist die Version 7.4.2 ja geradezu lawinenartig freigeschaltet worden. D:wink:
Benutzeravatar Offline
Reisender

500 Beiträge
Beiträge: 830
Registriert: 14.10.2012, 12:28
Gliedstaat: Sachsen

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Reisender » 29.10.2023, 10:13

Hallo okular,

der von mir im falschen Thema verfasste Beitrag wurde noch nicht verschoben. Damit ist vielleicht mein jetziger Beitrag nicht verständlich.

Ich hatte geschrieben:
"Wie es scheint hat, CEWE Forschung und Entwicklung bei seiner Software auf die Kunden verlagert."

Eine Antwort lautete:
"Und diese erledigen dies nicht nur kostenlos, sondern vielfach auch umsonst "
Solch eine treffende Antwort habe ich noch nicht gelesen.

Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass die Version 7.4.0 an einzelne Vertragspartner gegeben wird. Ca. 14 Tage später kommt eine neue Version mit der Fehler korrigiert werden.
Wiederum ca. 14 Tage später erscheint eine nächste Version, um wiederum andere Fehler oder neue Fehler zu korrigieren.

Gute Software zeichnet sich für mich dadurch aus, dass sie beim ersten offiziellen Start fehlerfrei funktioniert, weil sie intern und extern durch Fachleute ausreichend getestet ist.
Es ist an der Zeit, auf alle Fehlerberichte, Vorschläge und Hinweise aus dem Forum zu reagieren. Es reicht nicht aus, wenn die Standardantwort lautet: "an den Fachbereich gegeben". Die Bemerkung, was dann von dort zurückkommt, verschlucke ich besser.

Gruß Reisender
Benutzeravatar Offline
Katharine

500 Beiträge
Beiträge: 533
Registriert: 09.11.2021, 10:22

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Katharine » 13.11.2023, 10:13

Reisender hat geschrieben:
Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass die Version 7.4.0 an einzelne Vertragspartner gegeben wird. Ca. 14 Tage später kommt eine neue Version mit der Fehler korrigiert werden.
Wiederum ca. 14 Tage später erscheint eine nächste Version, um wiederum andere Fehler oder neue Fehler zu korrigieren.
Gute Software zeichnet sich für mich dadurch aus, dass sie beim ersten offiziellen Start fehlerfrei funktioniert, weil sie intern und extern durch Fachleute ausreichend getestet ist.Es ist an der Zeit, auf alle Fehlerberichte, Vorschläge und Hinweise aus dem Forum zu reagieren.
Hallo Reisender,

gerne möchte mich gerne hierzu auch noch einmal melden. Bei größeren Software-Updates ist es ist recht üblich, dass weitere Releases zur „Fehlerbehebung“ folgen (kennt man beispielsweise auch bei Betriebssystemen von Smartphones). Sicherlich ist das nicht perfekt und wir geben uns alle Mühe, die Updates fehlerfrei herauszubringen.

Herzliche Grüße,
Katharine
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Freigeist
Beiträge: 2572
Registriert: 15.09.2010, 14:25

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 04.03.2024, 16:45

2 Fragen:

1.)
Wäre es möglich, bei der Multikundenversion nicht nur deutsche, sondern auch österreichische Handelspartner auszuwählen?

2.)
Warum hängt die Schweiz so weit hinten nach bei den Versionen?
LG Old Nat, der Dino
Sebastian(CEWEianer)
Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2023, 10:39

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Sebastian(CEWEianer) » 05.03.2024, 21:02

Hallo Old Nat,

gerne halte ich für dich gerne zu deinen Fragen Rücksprache.

Sobald wir weitere Informationen erhalten, werden wir dich umgehend benachrichtigen.

Viele Grüße

Sebastian
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Freigeist
Beiträge: 2572
Registriert: 15.09.2010, 14:25

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 06.03.2024, 07:00

:thumbsup:
LG Old Nat, der Dino
Timo (CEWEianer)
Beiträge: 44
Registriert: 21.01.2021, 17:12

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon Timo (CEWEianer) » 07.03.2024, 08:01

Hallo Oldnat,

wir haben nun eine Rückmeldung zu deinen Fragen erhalten.

Zu Punkt 1) Die Multikundenversion wird derzeit bewusst nicht länderübergreifend angeboten, dies liegt vor allem daran, dass die Lieferbedingungen sehr unterschiedliche sind. Sowohl die Anbieter als auch Preise. Man könnte hier zwar theoretisch eine Versandpauschale berechnen, diese würde dann aber gerade in den Ländern in denen der Versand günstiger ist, höhere Kosten für unsere Kunden verursachen. Da wir dies nicht wünschen haben wir uns für das derzeitige System entschieden.

Zu Punkt 2) Da die Schweiz mehrsprachig ist, dauert hier unter anderem gerade die Übersetzung in alle Sprachen mit den entsprechenden Kontrollen länger. Daher nimmt es mehr Zeit in Anspruch, bis alle Versionen auch in der Schweiz aktualisiert sind.

Viele Grüße,

Timo
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 11142
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Frage zu den Software-Versionen

Ungelesener Beitragvon okular » 07.03.2024, 08:55

Timo (CEWEianer) hat geschrieben:

Zu Punkt 1) Die Multikundenversion wird derzeit bewusst nicht länderübergreifend angeboten, dies liegt vor allem daran, dass die Lieferbedingungen sehr unterschiedliche sind. Sowohl die Anbieter als auch Preise. Man könnte hier zwar theoretisch eine Versandpauschale berechnen, diese würde dann aber gerade in den Ländern in denen der Versand günstiger ist, höhere Kosten für unsere Kunden verursachen. Da wir dies nicht wünschen haben wir uns für das derzeitige System entschieden.
Meines Erachtens zielte die Frage nicht auf eine länderübergreifende Multikundenversion ab sondern auf eine Multikundenversion nur für Handelspartner in Österreich ab.
Diese hat es unter der Schlüsselnummer 29762 ja vor einigen Jahren mal gegeben, wie auch folgendem Chat zu entnehmen ist:
https://www.cewe-community.com/forum/vi ... 88#p171688

Unterschiedliche Lieferbedingungen und Prreisgestaltungen sollten eigentlich nicht das ausschlaggebende Argument sein, zumal die Unterschiede ja auch bei den deutschen Handelspartnern gegeben sind und bei der jeweilihen Auswahl des gewünschten Handelspartners automatisch zugeordnet werden.

Ich nutze übrigens die deutsche Multikundenversion nicht so gerne, weil bekanntlich die Auswahl der verfügbaren bzw. nachladbaren Addons (Cliparts, Hintergründe, Masken+Rahmen) stark reduziert ist.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste