Service
Persönliche Beratung
0441 18131911
Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Unsere Gestaltungswelt » Ideenfindung - Ihre Gestaltung zur Diskussion

Sie sind sich bei der eigenen Gestaltung unschlüssig? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Reiseverlauf vertikal
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3908
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon spica » 23.02.2021, 10:39

Hallo zusammen,

ich arbeite gerade an einer Konzeption für ein Reisetagebuch, bei dem ich gern einen vertikalen Reiseverlauf als wiederkehrendes Element einfügen und damit gleichzeitig den Fortschritt der Reise darstellen möchte. Dazu hier zur Vorstellung mal zwei unterschiedliche Etappen.
 
Reiseverlauf vertikal.jpg

Leider assoziiere ich mit der Pünktchen-Linien-Gestaltung aber ständig einen Linienplan einer U-Bahn oder so. D:-? Hat evtl. jemand schon einmal etwas ähnliches gestaltet und mag mir sein Layout zeigen? Ich würde gern noch weiter basteln, aber mir fehlt hier irgendwie der Musenkuss. D:frown:
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Asiafan

500 Beiträge
Beiträge: 761
Registriert: 13.05.2019, 13:44
Gliedstaat: Bayern

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Asiafan » 23.02.2021, 10:58

Hallo liebe Spica,
ich werde Dir wahrscheinlich keine große Hilfe sein, aber
Du kennst doch mein Inhaltsverzeichnis von NY.
Hast Du schon mal probiert die Zwischenstriche wegzulassen?
Liebe Grüße Asiafan D:roll:
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 730
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 23.02.2021, 10:59

Hallo spica,
ich habe mal etwas ähnliches gemacht. Es war eine Wochenend-Reise nach Oslo. Da hatte ich zwar nicht so viele Programmpunkte wie du gezeigt hast, aber ich habe auch beim fertigen Buch nicht den Eindruck eines U-Bahnplanes.
 
Übersicht.png
 
Spaziergang.png
 
Museum.png
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 990
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 23.02.2021, 16:18

Hallo Spica,

ich habe noch nichts ähnliches gebastelt, aber ich stimme Dir mit dem "U-Bahn-Plan" zu.
Hast Du es mal ausprobiert, die Punkte leicht versetzt anzuordnen oder zweifarbig im Wechsel? Mich irritiert etwas die lange orange Reihe, wo oben und unten andere Farben sind.

Das Beispiel von Zaubermaus sieht "lockerer" aus, vermutlich, weil sie keine Punkte, sondern Tropfen verwendet hat.
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 4491
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 23.02.2021, 17:19

Liebe Spica,
deinen Einwand, dass die Punkte nach Haltestelle einer U-Bahn etc. aussehen, finde ich sehr berechtigt. Vielleicht findest du eine andere Clipart-Form (ein Fähnchen o.ä.), die du anstelle der Punkte verwenden kannst. Außerdem erschließt sich mir auf Anhieb nicht, warum du verschiedene Farben verwendet hast. So wie ich dich kenne, hat das sicherlich einen tieferen Sinn, der aber Außenstehenden nicht deutlich wird.

Für mein Jahrbuch 2018 hatte ich eine vertikale Gestaltung der Monate in unterschiedlichen Farben entworfen. Etwas in der Art könnte ich mir auch gut für einen Reiseverlauf vorstellen.

Lieber Gruß
Traumfänger
Dateianhänge
Screenshot (646).png
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3908
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon spica » 24.02.2021, 11:32

Dankeschön an alle fürs Zeigen und Gedanken machen. D:winki:

Die Anzahl meiner Punkte und deren Färbung machen leider tatsächlich die U-Bahn-Linie aus. Weniger, größer, anderes Symbol... sieht zwar besser aus, passt aber leider nicht zu meiner Reise. D:-? Aber was macht Frau, wenn sie nicht schlafen kann? Denkt sich einfach ein anderes Konzept aus. D:lol: D:mrgreen: So kommt jetzt halt nur ein Teilstück mit optischem Reiseverlauf ins Buch; mit Quadraten, ohne Linie und in einer Farbe. D:)
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 4491
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 24.02.2021, 16:44

spica hat geschrieben:
Dankeschön an alle fürs Zeigen und Gedanken machen. D:winki:

Die Anzahl meiner Punkte und deren Färbung machen leider tatsächlich die U-Bahn-Linie aus. Weniger, größer, anderes Symbol... sieht zwar besser aus, passt aber leider nicht zu meiner Reise. D:-? Aber was macht Frau, wenn sie nicht schlafen kann? Denkt sich einfach ein anderes Konzept aus. D:lol: D:mrgreen: So kommt jetzt halt nur ein Teilstück mit optischem Reiseverlauf ins Buch; mit Quadraten, ohne Linie und in einer Farbe. D:)
Zeigst du uns das dann mal, wenn es fertig oder vorzeigbar ist? D:roll:

LG Traumfänger
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3908
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon spica » 26.02.2021, 11:00

Traumfänger hat geschrieben:
Zeigst du uns das dann mal, wenn es fertig oder vorzeigbar ist? D:roll:

LG Traumfänger
Hm... Weiß ich noch nicht. Das wird ein Tagebuch, also sehr textlastig, sehr persönlich. Mal sehen, ob ich sich im Fortschritt der Gestaltung ein paar unverbindliche Seiten finden, die ich öffentlich machen möchte. Oder ich entkerne dann fertige Seiten zum Zeigen. Ich überleg´s mir noch. D:)
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 4491
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 26.02.2021, 11:13

spica hat geschrieben:
Hm... Weiß ich noch nicht. .... sehr persönlich.
Das kann ich gut verstehen. Mir ging es vor allem darum zu sehen, wie du die Gestaltung deines vertikalen Reiseverlaufs gelöst hast. D:wink: Obwohl, grundsätzlich finde ich weitere Seiten auch sehr interessant.
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3908
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon spica » 26.02.2021, 11:25

Traumfänger hat geschrieben:
Das kann ich gut verstehen. Mir ging es vor allem darum zu sehen, wie du die Gestaltung deines vertikalen Reiseverlaufs gelöst hast. D:wink:
Auf den Seiten, wo ich den Verlauf verwenden möchte, bin ich noch nicht. Ich brauchte erst einmal ein Grundkonzept. Das habe ich jetzt. Ob die "U-Bahn" auf dem verbliebenen Teilstück bleibt, ist inzwischen auch nicht mehr sicher. D:mrgreen: D:lol: Ich möchte recht viele verschiedene Dinge unterbringen, aber die Seiten trotzdem nicht überfrachten. Wenn ich zwei, drei Etappen dazu gestaltet habe, sehe ich erst, wie alles zueinander passt. Und der vertikale Verlauf ist in meinen Überlegungen der Wackelkandidat. D:wink:
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 4491
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Reiseverlauf vertikal

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 26.02.2021, 11:32

spica hat geschrieben:
Auf den Seiten, wo ich den Verlauf verwenden möchte, bin ich noch nicht. Ich brauchte erst einmal ein Grundkonzept. Das habe ich jetzt. Ob die "U-Bahn" auf dem verbliebenen Teilstück bleibt, ist inzwischen auch nicht mehr sicher. D:mrgreen: D:lol: Ich möchte recht viele verschiedene Dinge unterbringen, aber die Seiten trotzdem nicht überfrachten. Wenn ich zwei, drei Etappen dazu gestaltet habe, sehe ich erst, wie alles zueinander passt. Und der vertikale Verlauf ist in meinen Überlegungen der Wackelkandidat. D:wink:
Viel Spaß und Erfolg beim Gestalten! D:winki:

Lieber Gruß
Traumfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste