Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5949
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 27.02.2020, 17:38

Vielen Dank auch von mir für die umfassende Antwort.
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 27.02.2020, 17:45

Dem Dank schließe ich mich ebenfalls an. D:)
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 27.02.2020, 18:02

Jessica hat geschrieben:
Hast du dabei die 7.0.1 verwendet ? In dieser Version gab es nämlich den Fehler, dass der Veredelungsbutton als aktiv dargestellt wurde. Die Verwendung des Buttons hatte aber keine Auswirkung auf den Buchrücken. Man sieht es auf dem Beispiel nicht ganz so gut mit dem Effektlack, aber der Buchrückentext ist nicht veredelt.

In der 7.0.2 ist der Veredelungsbutton auf dem Buchrücken wieder inaktiv.
Noch mal danke, dann ist jetzt alles geklärt!
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 27.02.2020, 19:48

Ich habe mein Cover noch ein wenig überarbeitet. So sieht es jetzt aus. Ich denke, dass ich es mal mit der Cover-Veredelung probieren werde.
Dateianhänge
Screenshot (338).jpg
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 28.02.2020, 10:41

Hallo Jessica,

Du schreibst, dass die Flächen, die mit Cliparts belegt sind, von der Veredelung ausgespart werden. Wie ist es mit Flächen, die mit Fotos belegt sind, so wie in Traumfängers obigem Beispiel? Werden die auch ausgespart? Oder haben die Fotos die erhabene Struktur des veredelten Hintergrundes? Sprich: wenn man die Fotos nicht veredelt und strukturiert, sondern matt und glatt möchte, müsste man ein Clipart unterlegen?
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 28.02.2020, 10:48

spica hat geschrieben:
Hallo Jessica,

Du schreibst, dass die Flächen, die mit Cliparts belegt sind, von der Veredelung ausgespart werden. Wie ist es mit Flächen, die mit Fotos belegt sind, so wie in Traumfängers obigem Beispiel? Werden die auch ausgespart? Oder haben die Fotos die erhabene Struktur des veredelten Hintergrundes? Sprich: wenn man die Fotos nicht veredelt und strukturiert, sondern matt und glatt möchte, müsste man ein Clipart unterlegen?
Hallo spica, danke für die Ergänzung der Fragestellung. Diese Frage habe ich mir gar nicht gestellt. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass die Fotos matt und glatt sind. D:|
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 28.02.2020, 10:52

Ich bastele gerade selbst an einem Buch mit veredeltem Hintergrund und will da gern die Möglichkeiten ausreizen. Daher kam die Frage bei mir auf.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 28.02.2020, 11:00

spica hat geschrieben:
Unterschiedliche Veredelungen kann man grundsätzlich nicht kombinieren. D:wink: Da grätscht dann schon eine Fehlermeldung dazwischen.
Ob eine Fehlermeldung erscheint oder einfach umgewandelt wird, kann man übrigens über Optionen --> Einstellungen --> Editor festlegen:
 
VeredelungAbfrage.jpg

Ich hatte leider nicht mehr auf dem Schirm, dass ich das separat eingestellt hatte.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Jessica

250 Beiträge
Beiträge: 445
Registriert: 14.08.2017, 11:17
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Jessica » 28.02.2020, 11:51

spica hat geschrieben:
Hallo Jessica,

Du schreibst, dass die Flächen, die mit Cliparts belegt sind, von der Veredelung ausgespart werden. Wie ist es mit Flächen, die mit Fotos belegt sind, so wie in Traumfängers obigem Beispiel? Werden die auch ausgespart? Oder haben die Fotos die erhabene Struktur des veredelten Hintergrundes? Sprich: wenn man die Fotos nicht veredelt und strukturiert, sondern matt und glatt möchte, müsste man ein Clipart unterlegen?
Fotos werden von der Veredelung ebenfalls ausgespart.
 
IMG_0057.jpg


Außer man verwendet Masken, die das ganze Foto mit dem Effektlack versehen. Anbei ein Beispiel. Links ein Foto mit einer Effektlack Maske, bei der nur der Rand veredelt wird. Rechts ein Foto mit einer Maske mit Effektlack, die das ganze Foto bedeckt.
 
Bildschirmfoto 2020-02-28 um 11.47.40.png
Liebe Grüße
Jessica
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 28.02.2020, 12:49

Dankeschön! D:)
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 28.02.2020, 18:26

Auch von mir vielen Dank für die Aufklärung, liebe Jessica. D:winki:
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 01.03.2020, 19:41

Da mir immer noch die konkrete Vorstellung fehlt, wie der von mir ausgesuchte veredelte Hintergrund in der Realität aussieht, habe ich noch mal einen neuen Versuch gemacht mit veredelten Bildern und veredelter Schrift auf einem matten Hintergrund.
Was meint ihr dazu?
Dateianhänge
Screenshot (342).jpg
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2786
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon spica » 01.03.2020, 20:39

Die farbliche Gestaltung des neuen Covers gefällt mir sehr gut. Die Bilder dazu kann ich nicht beurteilen, da die Maske wenig erkennen lässt.

Wenn Du beim veredelten Hintergrund das farbliche Zusammenspiel mit Deinen Bildern und der Schriftfarbe sehen möchtest, kannst Du einfach die Veredelung grundsätzlich wieder abwählen, dann wird Dir der originale unveredelte Hintergrund angezeigt.
 
VeredelungJaNein.jpg

Ansonsten wird der Hintergrund dann wohl uneben strukturiert sein, so wie man es hier bei der Lederoptik ganz gut sehen kann. Denke ich mir zumindest.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

2500 Beiträge
Beiträge: 2665
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 02.03.2020, 18:36

spica hat geschrieben:
Die farbliche Gestaltung des neuen Covers gefällt mir sehr gut. Die Bilder dazu kann ich nicht beurteilen, da die Maske wenig erkennen lässt.
Für das neue Cover habe ich einen anderen Hintergrund gewählt, da ich jetzt die Variante "matter Hintergrund - veredelte Bilder - veredelte Schrift" ausprobiert habe. Die Bilder sind farblich auf den Hintergrund abgestimmt.

spica hat geschrieben:
Wenn Du beim veredelten Hintergrund das farbliche Zusammenspiel mit Deinen Bildern und der Schriftfarbe sehen möchtest, kannst Du einfach die Veredelung grundsätzlich wieder abwählen, dann wird Dir der originale unveredelte Hintergrund angezeigt.
VeredelungJaNein.jpg
Das Anpassen der Farben war nicht mein Problem. Aber der Hintergrund aus meinem ersten Beispiel ist immer veredelt, wenn ich irgendein anderes Element - z.B. die Schrift oder die Bilder - veredelt haben möchte. Das heißt, mit diesem Hintergrund geht die zweite Variante nicht. Deshalb habe ich neue Bilder ausgesucht.

spica hat geschrieben:
Ansonsten wird der Hintergrund dann wohl uneben strukturiert sein, so wie man es hier bei der Lederoptik ganz gut sehen kann. Denke ich mir zumindest.
Wenn der Hintergrund uneben strukturiert wäre, würde mir das durchaus gefallen. Ich habe allerdings die Befürchtung, dass das vielleicht nicht der Fall ist und mir dann nicht gefällt. Ich tue mich schwer, das Buch einfach zu bestellen und bei "Nichtgefallen" zurückzugeben. Theoretisch wäre es ja möglich, aber bei meinem umfangreichen und teuren Jahrbuch finde ich einen solchen Versuch nicht angemessen. D:|

Ich muß wohl noch ein paar Mal drüber schlafen, bevor ich mich entscheide und bestelle. D:roll:
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1631
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: CEWE FOTOBUCH Cover mit Effektlack und abstrakten Formen

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 02.03.2020, 19:42

Liebe Jessica,

von mir ebenfalls herzlichen Dank für die ausführlichen Erläuterungen.
Doch beim ganz konkreten Beispiel tauchen dann doch wieder Fragen auf:
Ich würde bei meinem Jahrbuch-Cover gerne nur das rote Quadrat veredeln.
Wenn ich das mache, erscheint aber die gesamte Fläche veredelt, also auch die bunten Kärtchen, die Fotos und die Lettern.
Was meinst du, was wird edel und was bleibt matt?
 
0000000-cover-1b.JPG
Danke dir im Voraus und
Liebe Grüße
Fokussy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste

cron