Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband
Benutzeravatar Offline
phili

250 Beiträge
Beiträge: 454
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon phili » 19.08.2019, 19:03

Ich habe heute mal mit meinem Schottland-FB angefangen und einen ersten Entwurf für die Titelseite ausprobiert.

Dafür habe ich eine FB-Innenseite mit Dreiecksmasken gestaltet. Den blauen Rand habe ich mit Cliparts gebastelt.
 
Scott1.jpg
Nun will die Seite auf die Vorderseite des Einbands kopieren.
Ich selektiere alle Elemente auf der Innenseite -> Strg+C -> und auf der Titelseite Strg+V.
Dann kommt das dabei heraus.
 
Scott2-Umschlag.jpg
Wenn ich die Innenseite als Layout speichere bekomme ich Folgendes:
 
Scott3.jpg
Wähle ich nun auf der Einbandseite "Seitenlayouts" aus, zeigt er mir "Meine Layouts" gar nicht erst an.
 
Scott4.jpg
Bin ehrlich gesagt etwas ratlos. Dass es bei gedrehten Cliparts Kopierprobleme gibt, ist mir bekannt. Aber dass das auch auf gedrehte Masken zutrifft? Und dass die Einbandseite so anders behandelt wird als eine Innenseite?
Ausser die komplette Seite nochmal zu gestalten fällt mir nichts mehr dazu ein.
Oder hat jemand von euch vielleicht noch einen Lösungsvorschlag?
Ich habe die 6.4.5 (64 Bit) Cewe-Fotoservice.

Kopiere ich die Seite auf eine andere Innenseite sieht das Ergebnis so aus:
 
Scott5.jpg
Liebe Grüße
Phili
Benutzeravatar Offline
spica50

500 Beiträge
Beiträge: 960
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon spica50 » 19.08.2019, 20:44

Liebe Phili,

Dein Problem scheint tatsächlich mit dem grundsätzlichen Kopierproblem von gedrehten Objekten (Masken, Cliparts...) und Quer- bzw. Hochformat des Fotobuchs zusammenzuhängen. Ich konnte es bei mir ebenfalls wie von Dir gezeigt nachstellen.

Bei einem quadratischen FB hingegen konnte ich eine Innenseite ohne irgendwelche Verschiebungen auf einen Einband kopieren.

Ich habe daher leider keine andere Idee als den nochmaligen Neubau Deiner Gestaltungsidee auf dem Einband. D:-?
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Jessica

250 Beiträge
Beiträge: 398
Registriert: 14.08.2017, 11:17
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon Jessica » 20.08.2019, 10:18

Hallo Phili,

leider handelt es sich, wie Spica50 schon erwähnt hatte, hierbei um den bereits bekannten Kopierfehler. Leider kann ich dir an dieser Stelle keinen anderen Workaround anbieten.

phili hat geschrieben:
Wenn ich die Innenseite als Layout speichere bekomme ich Folgendes:
Wähle ich nun auf der Einbandseite "Seitenlayouts" aus, zeigt er mir "Meine Layouts" gar nicht erst an.
Layouts, die auf der Innenseite gespeichert wurden, sind nur auf der Innenseite anwendbar. Deswegen werden sie dir unter "Meine Layouts" auf dem Einband nicht angezeigt.
Wenn du Layouts auf dem Einband speicherst, werden sie dir auch nur auf dem Einband in der Kategorie "Meine Layouts" angezeigt.
Liebe Grüße
Jessica
Benutzeravatar Offline
phili

250 Beiträge
Beiträge: 454
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon phili » 20.08.2019, 11:53

Hallo Spica,
vielen Dank für's schnelle Ausprobieren D:inlove:

Hallo Jessica,
da bin ich wohl gleich in eine doppelte Sackgasse geraten D:lol:
Neu war mir, dass der Kopierfehler auch bei gedrehten Masken auftritt (bisher dachte ich nur bei Cliparts) und dass eigene Layouts von Innenseiten nicht auf die Einbandseiten angewendet werden können.

Da werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen und alles nochmal neu machen.
Da ich bei der Gestaltung von Seiten immer mehrere parallele Versuche mache, kann ich die Innenseiten als Workaround mit "Doppelseite auf nächste leere duplizieren" verlustfrei kopieren.
Beim Einband muss ich dann für jeden Versuch ein neues FB anlegen, da es ja immer nur einen Einband gibt. Das ist schon lästig.
Aber genug gejammert - frisch an die Arbeit!
Liebe Grüße
Phili
Benutzeravatar Offline
inimu

250 Beiträge
Beiträge: 400
Registriert: 26.06.2012, 20:23

Re: Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon inimu » 20.08.2019, 13:10

Hallo Phili,
das Problem mit dem Kopieren auf ein Cover hatte ich auch schon einige Male. Ich mache öfter mehrteilige Fotobücher von einer längeren Reise. Da habe ich gerne das gleiche Cover, vielleicht etwas abgeändert, auf jedem Buch. Ich habe es für mich so gelöst. Ich erstelle die Cover in einem Testbuch, drucke sie aus, um sie mir besser merken zu können D:oops: und baue sie dann nach. Es geht zwar auch anders, aber das ist mir zu kompliziert.
Liebe Grüße inimu
Dateianhänge
USA Ost 1.jpg
USA Ost 2.jpg
USA Ost 3.jpg
Benutzeravatar Offline
phili

250 Beiträge
Beiträge: 454
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Fehler beim Kopieren einer FB-Innenseite auf den Einband

Ungelesener Beitragvon phili » 20.08.2019, 13:28

Hallo Inimu,

in so einem Fall mache ich gleich am Anfang des zweiten FBs folgendes:
Ich öffne das erste FB, lösche alle Seiten bis auf den Einband und speichere es dann unter dem neuen Namen des zweiten FBs ab. Dann muss man das nicht mehr ganz nachbauen, sondern nur noch den Text ändern. So kann man den Einband gleich für mehrere Folgebücher anlegen. Wenn du nicht so viele Bände brauchst, kann man die, die zuviel sind später ja einfach löschen.
Liebe Grüße
Phili

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron