Seite 1 von 4

Kreativ freigestellt (XMS18)

Verfasst: 16.12.2018, 16:03
von Sylke
Liebe Forenteilnehmer,

Kennen Sie unser Freistell-Werkzeug unserer Fotoschau? Was haben Sie bisher mit dieser Funktion freigestellt?

Mein Beispiel zum Thema:
 
151218-2.JPG
 
151218-3.jpg

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 16.12.2018, 23:51
von spica50
Ich habe mir eine Einladung zu einer Piratenparty ausgedacht. Die fertige Kreation besteht aus dem freigestellten Kuchen sowie einem Strandbild. Kleine Ausschnitte vom Strandbild (Wellen) habe ich mehrfach kopiert, mit Verläufen belegt und dann so eingefügt, dass es so ausschaut, als würde das Schiff im Wasser schwimmen. Als Hintergrund habe ich einen blau/beigen vcon cewe gewählt, der die Farben vom Strandmotiv aufnimmt, dazu Cliparts - FERTIG.

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 11:16
von phili
Hier erscheint das Schaf von der Wiese plötzlich in einer Gasse.

Wer das Freistellen noch nicht gemacht hat: in meiner
CEWE-Fotobuch Anleitung, Tipps & Tricks habe ich dieses Beispiel ausführlich beschrieben (Kapitel 4.9 Motive freistellen).

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 11:57
von Mausele
Ich mache sehr selten Freistellungen und wenn dann mit einem anderen Programm.
Mein erster sehr einfacher Versuch mit CEWE sind zwei meiner Katzen im Schnee.
Mit dem Freistellungsprogramm habe ich mich sehr schwer getan.
Vielleicht starte ich nochmal einen Versuch.
Grüße mausele

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 12:34
von Sylke
Hallo Mausele,

diese Funktion lässt sich nur bedingt mit der Funktionsweise einer Bildbearbeitungssoftware vergleichen. Die ersten Schritte sind in der Tat etwas ungewohnt, aber nach den ersten Versuchen lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Kritik und Wünsche können Sie hier gerne posten. Ich nehme wie immer alles auf und bespreche es mit den Fachabteilungen.


Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 13:29
von spica50
Und ein zweiter Versuch: Versteckter Schneemann.

Ich habe die Freistellung gestern zum ersten Mal ausprobiert. Wenn es glatte Kanten gibt, klappt das Ausschneiden recht gut, auch wenn es fummelig ist. Bei haarigen Objekte, wie Katzen und Co. würde ich wohl verzweifeln. Ich nutze jetzt kein weiteres Bildbearbeitungsprogramm und kenne mich entsprechend mit dem Freistellen bisher so gar nicht aus. Aber ich würde mir eine Auswahl der "Pinselform" wünschen (also nicht nur rund). Gerade Kanten gelingen mir mit der runden Form eher fransig als gerade. Auch würde ich mir wünschen, das Bild während der Bearbeitung drehen zu können. Subjektiv gesehen, kann ich mit der Maus waagerecht genauer arbeiten als senkrecht. Mit einer Drehfunktion könnte ich dann aus senkrechten Kanten waagerechte machen. Auch vermisse ich eine Funktion zum Spiegeln. Oder übersehe ich die?

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 13:36
von Mausele
Danke Sylke für das kleine Video.
Ein neuer Versuch. Da ich erst in meinem Weihnachtsurlaub mit einem neuen Fotobuch anfange, habe ich einfach zwei Bilder ausgesucht. Mit etwas Übung werden die Freistellungen auch besser.
Leider habe ich jetzt die freigestellte Taube nicht separat abgespeichert. Ich hoffe das ist in Ordnung.

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 17:23
von Silber-Distel
Mein Beitrag:
Hintergrundbild
 
17.Dezember0.jpg

Element 1 und die Freistellung:
 
17.Dezember1k.jpg
 
17.Dezember2.jpg

Element2 und die Freistellung:
 
17.Dezember3.jpg
 
17.Dezember4.jpg
Das Ergebnis:
 
17.Dezember5.jpg

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 17:38
von Josefia
Für meine Freistellungen nutze ich gimp (und demnächst sicher photoshop D:wink: ), aber kleine, nicht so detaillierte Freistellungen gelingen mir auch mit der Fotoschau.
Ich finde, für einen solchen Effekt eignen sich die Freistellungen mit der Fotoschau gut: einen Farbakzent auf einem Schwarz-Weißfoto.
 
Freistellen-01.jpg
 
Freistellen-DSC_0236.jpg
Das Originalfoto
Und als kleinen Zusatz die passende Seite aus meinem Anleitungsheft D:)
 
Freistellen-FB Anleitung-2017-Seiten_15.jpg

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 18:05
von Josefia
Eine Möwe, die von der Seite ins Bild fliegt. Hier war der Hintergrund einfarbig und das Ausschneiden ging gut, es brauchte kaum Nacharbeit.
Die Möwe von der Originalseite aus dem Fotobuch ist mit gimp ausgeschnitten, für die Aufgabe habe ich sie in der Fotoschau neu ausgeschnitten. Für den besseren Überblick habe ich das Bild zuerst mit Zuschneiden verkleinert.
 
Freistellen-02a.jpg
 
Freistellen-DSC_0234.jpg
Original
 
Freistellen-2018-12-17 17_52_34-DSC_0234.jpg
Fotoschau

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 18:36
von nici.h
Ich dachte mir Donald braucht mal eine Auszeit von der harten Arbeit im Disneyland und schickte ihn nach Hamburg. Er wollte wohl dem "Statuen-Mann" zeigen wie stark er ist und die Fischkiste mit Links tragen könnte ;)

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 18:43
von Albine
In meinem letzten Südenglandbuch habe ich einige Freistellungen ausprobiert; diese allerdings sehr klein ins Fotobuch integriert.

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 18:47
von Albine
Hier sind zwei Freistellungen, das Hausdach und der bemalte Stein

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 18:48
von Albine
König Artus vor der Küstenansicht

Re: 17. Dezember | Kategorie: Software

Verfasst: 17.12.2018, 19:01
von Albine
Zwei Freistellungen, Pflanzengefäß und Figur