Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
„Unwirkliche“ Bilder
Benutzeravatar Offline
phili

500 Beiträge
Beiträge: 518
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

„Unwirkliche“ Bilder

Ungelesener Beitragvon phili » 31.03.2018, 14:52

Beim Erstellen meines Beitrags „Gestaltungskonzepte Minimalismus versus Wabi-Sabi“
viewtopic.php?f=110&t=12397
habe ich etwas mit meinen Fotos herumgespielt. Nach einiger Zeit aber wusste ich nicht mehr, wie ich die Effekte erzielt hatte. Das hat mich wirklich geärgert.
So habe ich mich nun aufgemacht, alles etwas strukturierter zusammenzustellen und lege euch das Ergebnis ins Osternest E:D

Hier zuerst 3 Ergebnisse:
 
1 Unwirkliche Bilder - Beispiel Brücke.jpg
 
2 Unwirkliche Bilder - Beispiel See.jpg
 
3 Unwirkliche Bilder - Beispiel Kirche.jpg
Und so sehen die Ursprungsfotos aus:
 
4 Unwirkliche Bilder - Original-Fotos.jpg
Und so kam ich zu meinen Ergebnissen:

1) Zuerst habe ich das Original-Foto etwas entfärbt (nur bei dem Brückenbeispiel).
Dazu bin ich in die CEWE-Fotoschau → Weichzeichner und habe die Regler
Sättigung ändern“ auf „-60%“ und „Nach weiß ausblenden“ auf „20“ gestellt.
 
5 Unwirkliche Bilder - Schritt 1.jpg
2) Dann habe ich mit dem Auswahlwerkzeug „Rechteck“ einen rechteckigen Bereich im Foto aufgezogen. Den Parameter „Seitenverhältnis“ habe ich auf „Frei“ gesetzt und den Regler „Weiche Kante“ für den ersten Versuch auf „50%“.
Wichtig: Nun den Button „Umkehren“ anklicken. Somit ist der Bereich außerhalb des aufgezogenen Bereiches selektiert und auf den werden nun die folgenden Aktionen angewendet.
 
6 Unwirkliche Bilder - Schritt 2.jpg
3) Nun gibt es verschiedene Werkzeuge, die man anwenden kann, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Man kann nur einen Effekt einsetzen oder auch mehrere miteinander kombinieren.

Besonders eignen sich:
In der CEWE-Fotoschau:
  • Im „Auswahlwerkzeug“ der Parameter „Weiche Kante
  • Helligkeit & Kontrast
  • Weichzeichner
Im CEWE-Fotobuch:
  • Unter „Masken & Rahmen“ die „Verläufe
 
7 Unwirkliche Bilder - Schritt 3.jpg
Mit den Parametern in der CEWE-Fotoschau lässt es sich wunderbar herumspielen, da man die Auswirkungen sofort sieht.
Hier ein paar Varianten desselben Fotos:
 
8 Unwirkliche Bilder - Beispiele Varianten.jpg
Alle, die genauer wissen wollen, wie die Werkzeuge funktionieren, können das in meiner CEWE-Fotobuch-Anleitung nachlesen. Dort habe ich die Funktionsweisen detailliert in Wort und Bild beschrieben (Verläufe: Kapitel 3 und CEWE-Fotoschau: Kapitel 4):
viewtopic.php?f=110&t=12299
Liebe Grüße
Phili
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2660
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: „Unwirkliche“ Bilder

Ungelesener Beitragvon pitty » 31.03.2018, 15:09

phili hat geschrieben:
lege euch das Ergebnis ins Osternest E:D
Herzlichen Dank für das tolle Osterei.

Bei vielen Bildbearbeitungsprogrammen gibt es die Möglichkeit eines Protokolls, das die einzelnen Bearbeitungsschritte aufzeichnet.
Das wäre für die Fotoschau sicherlich auch hilfreich. Vielleicht kann cewe diesen Wunsch aufnehmen?
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
cracde

250 Beiträge
Beiträge: 414
Registriert: 23.08.2016, 22:07

Re: „Unwirkliche“ Bilder

Ungelesener Beitragvon cracde » 31.03.2018, 15:29

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für dieses Überraschungsei! E:winki:
Mit freundlichen Grüßen
cracde
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17697
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: „Unwirkliche“ Bilder

Ungelesener Beitragvon Sylke » 03.04.2018, 17:57

Hallo pitty,
hat geschrieben:
Das wäre für die Fotoschau sicherlich auch hilfreich. Vielleicht kann cewe diesen Wunsch aufnehmen?
Ich habe es aufgenommen. Vielen Dank für die Anregung.
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron