Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Kreatives mit der CEWE Fotoschau (XMS17)
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Kreatives mit der CEWE Fotoschau (XMS17)

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 19.12.2017, 21:14

Dann fange ich mal an. Foto in der Fotoschau als Strichzeichnung unter neuem Namen abgespeichert, Relief konnte ich leider nicht finden. Das selbe Foto mit der Fotoschau freigestellt (naja, so halbwegs, es bleiben immer kleine Fuzel übrig), als png abgrespeichert. Im Fotobuch die beiden Bilder dann übereinandergelegt.
Dateianhänge
19-12-_2017_20-20-18.jpg
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5245
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Josefia » 19.12.2017, 21:15

Ich habe für mein Musterbuch dieses Foto mit dem - nicht mehr vorhandenen - Effekt Implosion bearbeitet und dann als Ausschnitt über das Originalbild gelegt.
 
900-IMG_6282.jpg
 
900-IMG_6282-implode.jpg
 
Implode1.jpg
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5245
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Josefia » 19.12.2017, 21:33

Dieses Foto habe ich mit starke oder schwache Konturen bearbeitet. Dann habe ich mit Kontrast- und Helligkeitsanpassung das Foto so oft weiterbearbeitet, dass der Dateiname am Ende so lang war, dass ich das Projekt nicht mehr löschen konnte.
Es ist in ein Geschenkbuch "eingeflossen".
 
900-P1080949-A-kl.jpg
 
Anne_1.jpg
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
Albine

500 Beiträge
Beiträge: 500
Registriert: 31.08.2016, 17:33
Gliedstaat: Bayern

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Albine » 19.12.2017, 21:39

Ich hatte dieses Beispiel bei der letzten Kategorie schon verwendet und hoffe, dass es trotzdem geht. Ich habe auch mit dem Effekt Implosion gearbeitet.
Dateianhänge
Mit Hintergrund.PNG
mit Hintergrund
Implosion.PNG
Implosion
Original ohne Hintergrund.PNG
Liebe Grüße Albine
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2685
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon pitty » 19.12.2017, 21:43

Das ist das Ausgangsbild: ein etwas unspektakulärer Sonnenuntergang:
 
Wasser in der Wüste Ursprung.jpg
im Wadi Rum, Jordanien.

Daraus wird

Wasser in der Wüste:
 
Wasser in der Wüste.jpg
Suggerierte Spiegelung.
Mit diesen cewe-Mitteln: Ausgangsbild oben stark gesättigt und entrauscht.
Ausgangsbild unten gespiegelt, weich gezeichnet und horizontal etwas zur Spiegelachse versetzt.
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
Albine

500 Beiträge
Beiträge: 500
Registriert: 31.08.2016, 17:33
Gliedstaat: Bayern

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Albine » 19.12.2017, 21:51

Mit Weichzeichner, in zwei unterschiedlichen Weißgraden gearbeitet
Dateianhänge
Bild 1.PNG
Bild 1
Bild 2.PNG
Bild 2
Bild 3.PNG
Bild 3
Bild 4.PNG
Bild 4
Liebe Grüße Albine
Benutzeravatar Offline
Albine

500 Beiträge
Beiträge: 500
Registriert: 31.08.2016, 17:33
Gliedstaat: Bayern

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Albine » 19.12.2017, 22:02

Erstellt mit dem Effekt Poster bzw. Sprüheffekt
Dateianhänge
Poster Sprüh 1.PNG
Poster 1
Poster Sprüh 2.PNG
Poster 2
Liebe Grüße Albine
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 19.12.2017, 22:24

FRAGE:
Ich bin immer etwas langsam mit dem Verstehen der Aufgabe. Soll nur die Fotoschau verwendet werden um ein einzelnes Bild zu ändern?
Oder soll auch die Fotobuch-Software verwendet werden? Dann gibt es ja viel mehr Möglichkeiten und somit sieht ja das Beispiel viel schöner aus als nur das von der Fotoschau. Und was ist mit "zweckentfremdet" zu verstehen?
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Martha

500 Beiträge
Beiträge: 521
Registriert: 01.09.2017, 10:23
Gliedstaat: Rheinland-Pfalz

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Martha » 20.12.2017, 08:16

Rotuma hat geschrieben:
Dann fange ich mal an. Foto in der Fotoschau als Strichzeichnung unter neuem Namen abgespeichert, Relief konnte ich leider nicht finden. Das selbe Foto mit der Fotoschau freigestellt (naja, so halbwegs, es bleiben immer kleine Fuzel übrig), als png abgrespeichert. Im Fotobuch die beiden Bilder dann übereinandergelegt.
Diese Idee ist einfach toll! D:winki:
Lg
Alle Menschen sind Gehirnbesitzer, aber nicht alle Menschen sind Gehirnbenutzer.
Benutzeravatar Offline
Albine

500 Beiträge
Beiträge: 500
Registriert: 31.08.2016, 17:33
Gliedstaat: Bayern

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Albine » 20.12.2017, 08:26

Ich habe gestern ein paar Beispiele eingestellt. Dass die Effekte auf einem Foto sein müssen, war mir so nicht bewusst. Sollten meine Beispiele daher nicht gelten, bitte ich Sylke, diese wieder zu entfernen.
VG Albine
Liebe Grüße Albine
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

1000 Beiträge
Beiträge: 1752
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.12.2017, 14:35

Welche schöne Aufgabe heute! Mit den Möglichkeiten der Fotoschau habe ich mich bisher sehr wenig auseinandergesetzt, meistens um Bilder mit starken oder schwachen Konturen zu erstellen. Ich freue mich heute besonders auf Anregungen.

Hier mein Beispiel:

Bild mit starken Konturen im Fotobuch eigefügt.
Dateianhänge
Screenshot (3).png
DSC03077b.JPG
Originalfoto
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

1000 Beiträge
Beiträge: 1752
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 20.12.2017, 14:41

Bild an der X-Achse gespiegelt, im Fotobuch mit 30 % Transparenz unter das Originalfoto eingefügt.
Dateianhänge
Screenshot (4).png
P1110951.JPG
Originalfoto
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 20.12.2017, 15:04

Wieder was Neuen ausprobiert, und zwar mit umfärben und invertieren, teilweise mit dem Lasso eine Auswahl gezogen. Große Blume freigestellt, was mir mit der Fotoschau aber nicht so gut gelingt. Eingefügt auf CEWE Hintergrund.
Dateianhänge
challenge.jpg
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5245
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Josefia » 20.12.2017, 17:43

Für diese Gestaltung habe ich zwei Fotoschau-Effekte kombiniert: Graustufen und Freistellen.
 
Leuchtturm.jpg
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
zuckerschnute

100 Beiträge
Beiträge: 187
Registriert: 13.10.2014, 18:12

Re: 20. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon zuckerschnute » 20.12.2017, 17:47

Hier ein paar Beispiele aus meinen unveröffentlichten Mongolei-Tagebüchern:
Dateianhänge
fotoschau_strichzeichnung_original.jpeg
Originalbild
fotoschau_strichzeichnung.JPG
Originalbild als Hintergrund verwendet, mit Transparenz und Weichzeichner. Das Foto wurde nochmals kopiert und der Vogel wurde gespiegelt, mit "starke Konturen" verändert und ebenfalls mit Transparenz bearbeitet.
fotoschau_gemälde1.JPG
Das Schaf wollte unbedingt als Gemälde dargestellt werden... hmpf... Nachdem ich im Malen nicht so gut bin, habe ich mir von CEWE helfen lassen.
fotoschau_gemälde.JPG
Der Wolkenausschnitt aus dem Originalbild (links) wurde als Hintergrund verwendet und mit "Ölgemälde" entsprechend geändert.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste