Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Umrisskarte
wogue
Beiträge: 49
Registriert: 16.10.2015, 17:05
Gliedstaat: Niedersachsen

Umrisskarte

Ungelesener Beitragvon wogue » 27.03.2017, 16:38

Hallo an das Forum!

Bin gerade von meinem Andalusienurlaub zurück und habe eine Bitte beim Gestalten:

Im Buch von Stefan Nunne (Andalusische Impressionen 2008) sind auf den Seiten
4 - 5 und 8 -9 jeweils eine png-Karte. Weiß jemand, wo man die herbekommen kann?

Danke für Eure Mühe.

LG
Wogue
MissVette

250 Beiträge
Beiträge: 274
Registriert: 26.08.2013, 15:41

Re: Umrisskarte

Ungelesener Beitragvon MissVette » 27.03.2017, 17:26

Schau mal hier und sonst google doch nach Andalusien als Vektorkarte

https://www.cewe-community.com/forum/vi ... te#p110061
Gruss
MissVette
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5192
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Umrisskarte

Ungelesener Beitragvon Josefia » 27.03.2017, 18:28

Hallo wogue,

was brauchst du denn genau? Du hast dir vor einer Weile doch eine png-Karte erstellt.
Geht es dir jetzt um die Städtenamen und Markierungen?
liebe Grüße
Josefia
wogue
Beiträge: 49
Registriert: 16.10.2015, 17:05
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Umrisskarte

Ungelesener Beitragvon wogue » 28.03.2017, 12:06

Hallo Josefia!

Ja, darum geht es mir. Diese Karte, die ich angesprochen habe, gibt es bei Google Bilder. Wenn ich diese mit gimp bearbeite, d.h., den äußeren Rahmen wegnehme, ist das sehr unsauber. Daher war meine Frage, ob jemand eine "fertige" Karte hat.

Danke für Deine Mühe und liebe Grüße aus Emden.

Wogue
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5192
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Umrisskarte

Ungelesener Beitragvon Josefia » 31.03.2017, 17:04

Ja, du hast recht, wenn man die (freigestellte) Karte groß zieht, sieht es pixelig aus.
Ich habe allerdings bei google keine größere Karte gefunden. Und zwischenzeitlich hatte ich auch mal das Freistellen mit PSE getestet, um zu sehen, ob die Kanten dort weicher werden. War aber das gleiche Ergebnis.

Am besten sieht es noch aus, wenn die Karte farbig ist, ohne Rand, und einen weichen Schatten hat. Dann fallen die Pixel am wenigsten auf. Es hängt natürlich auch noch von der Größe ab, in der du sie ins Fotobuch einfügen willst.

Vielleicht kannst du ja als große Karte eine CEWE-Landkarte nutzen und die freigestellte nur als kleine Karten, wie in dem genannten Beispiel auf Seite 8, nehmen.

Viel Erfolg D:)
liebe Grüße
Josefia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron