Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3433
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 02.02.2017, 21:16

Man kann jetzt in der CEWE-Fotobuch-SW ein einfarbiges Clipart in einer beliebigen Farbe erzeugen. Manchmal hätte man statt des einfarbigen Cliparts lieber ein einfarbiges foto (jpg), z.B. wenn ich eine Maske darauf anwenden will.

In der Fotoschau kann ich ein einfarbiges Bild so erzeugen:
  • Im Fotobuch ein beliebiges Bild doppel clicken, damit die Fotoschau aufgeht.
  • Bei Anpassen -> Helligkeit und Kontrast den Kontrast herausnehmen (Schieberegler ganz nach links)
  • Bei Farbeffekte -> Gamma-Korrektur wieder Farbe ins Bild bringen; mit den 3 unteren Schiebereglern die Farbe wählen, mit dem obersten Schieberegler die Helligkeit einstellen.
  • Wenn einfacher, kann man jetzt bei Farbeffekte -> Umfärben einen anderen Farbton wählen.
 
Einfaerbiges Bild erstellen.jpg
Bei der Gamma-Korrektur kann man rgb-werte digital eintragen. Ich weiß aber leider nicht, wie man die rgb-werte vom Farbwahl-dialog auf die rgb-Werte in der Gamma-korrektur umrechnen kann. Weiß das vielleicht jemand?
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2258
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 03.02.2017, 08:50

Hat eine Unmenge von Literatur (google) aber manches urkompliziert.
Analog war das sehr einfach (zB. Dia in Glaubersalz entwickeln oder Ciba auf Brompapier usw), Digital ist es komplizierter.
Einzig allein ist folgendes wichtig: Optisches Mittelgrau ist 18% Intensity, dh. Luma 120 (in druckbasiertes 8-bit, da hats du nie weiß und schwarz, nur fast).
Darauf basierend kannst du den Rest berechnen.
Ich würde allerdings Gamma in Ruhe lassen, damit kann man sehr leicht die Lichtwerte-Proportionen versauen. Sat alleine reicht nicht bei komplizierten Bildern (bei Cliparts schon, da ist es egal), beim JPG ist Kanalmixer (besser aber in 16-bit Tiff) angesagt.
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3433
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 03.02.2017, 10:25

Im Gamma-Korrektur-Dialog habe ich 3 Farbregler, die Extra Rot Modifikator, Extra Grün Modifikator und Extra Blau Modifikator heißen und für die ich jeweil einen Wert von 1%-200% einstellen kann. In den Weiten des Internets finde ich gar nichts zu diesen Begriffen. Möglicherweise ist das eine cewe-proprietäre Bezeichnung?
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2258
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 03.02.2017, 12:26

Farbgamma ist ein äußerst heikles Thema und deren Änderung ist ziemlich schwer digital realisierbar, da die Mathematik dahinter sehr komplizierte Zusammenhänge hat. Die Programmierer von CMYK++ und Siebendruck bei großer Maschinen könnten Lieder davon singen, zum Glück habe ich jenes Schlachtfeld früh genug verlassen können.

Analog war das einfacher, da man einfach die verschiedene Schichten auf verschidene Gamma entwickeln konnte, die haben sich dann über die Maske beim Negativ höchstens beeinflusst; daher machte man es praktisch nur bei Dias.

Ich nehme an, dass Cewe hier etwas anderes so bezeichnet.... aber ich kenne das "cewe fotoschau" nicht, weil ich es nie benutze. Meine Bemerkungen bezogen sich auf Bildbearbeitungsprogramme wie CaptureNX oder Phocus oder eben Gimp. Ich klinke mich höflichst auch aus, denn ich glaube, dass ich nur Verwirrung stifte, und bitte um Verzeihung.
Benutzeravatar Offline
Josefia

2500 Beiträge
Beiträge: 4876
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 03.02.2017, 13:07

Mal wieder eine interessante "Zweckentfremdung" der Fotoschau D:)
grasmuecke hat geschrieben:
In den Weiten des Internets finde ich gar nichts zu diesen Begriffen. Möglicherweise ist das eine cewe-proprietäre Bezeichnung?
Die Bezeichnung ist sicher CEWE-spezifisch.

In gimp gibt es ebenfalls diese Farbwert-Einstellung. Dort heißt sie Farbabgleich. Sie ist ja eigentlich dafür gedacht, Farbwerte in einem "bunten" Bild zu verändern und reicht im Spektrum von links Cyan, Magenta, Gelb zu rechts Rot, Grün, Blau, also jeweils zur Komplemantärfarbe.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man diese Werte in RGB-Farben umrechnen kann bzw. umgekehrt. Sie sind ja, wenn ich das richtig verstehe, eine Relation, kein fester Farbwert. Ich weiß es aber nicht, ich vermute es nur.
 
Farbwerte.jpg
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 725
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 03.02.2017, 19:05

grasmuecke hat geschrieben:

Bei der Gamma-Korrektur kann man rgb-werte digital eintragen. Ich weiß aber leider nicht, wie man die rgb-werte vom Farbwahl-dialog auf die rgb-Werte in der Gamma-korrektur umrechnen kann. Weiß das vielleicht jemand?
Nein. Man gibt keine RGB-Werte ein und kann sowas auch nicht umrechnen.
Siehe hier:Gammakorrektur
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3433
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 03.02.2017, 21:45

grasmuecke hat geschrieben:
Bei der Gamma-Korrektur kann man rgb-werte digital eintragen. Ich weiß aber leider nicht, wie man die rgb-werte vom Farbwahl-dialog auf die rgb-Werte in der Gamma-korrektur umrechnen kann. Weiß das vielleicht jemand?
☼PeFoto☼ hat geschrieben:
Nein. Man gibt keine RGB-Werte ein und kann sowas auch nicht umrechnen.
Siehe hier:Gammakorrektur
Uj, da habe ich mich wieder zu einer schlampigen Ausdrucksweise hinreißen lassen. Ich meinte mit "Gamma-Korrektur" den Dialog mit dem Titel "Gamma-Korrektur", der unmittel über meinem zitierten Satz abgebildet ist. Und die "rgb-Werte" heißen im Dialog "Extra rot modifikator", "extra grün modifikator" und "extra blau modifikator".

Und damit alle Farbwissenden noch etwas zum Schmunzeln haben: Ich habe rgb-Werte aus dem Farbwahldialog proportional in den Bereich der "rgb-Werte extra Modifikatoren" des "Gamma-Korrektur"-Dialogs umgerechnet und bekomme dann dort eine sehr ähnliche Farbe wie im Farbwahl-Dialog. Ich vermute, dass man nicht einfach proportional umrechnen darf, sondern irgendwie den Gamma-WErt des "Gamma-Korrektur"-Dialogs berücksichtigen muss.

Jetzt muss ich noch ein bisschen für die Gäste, die morgen kommen, vorbereiten. Wenn ich danach noch fit bin, werde ich noch ein bisschen probieren und suchen.
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 725
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 04.02.2017, 13:57

grasmuecke hat geschrieben:
Ich vermute, dass man nicht einfach proportional umrechnen darf, sondern irgendwie den Gamma-WErt des "Gamma-Korrektur"-Dialogs berücksichtigen muss.
Was man unter Gammakorrektur versteht, bzw. was sie bewirkt, ist aber schon klar, oder? D:roll:
Benutzeravatar Offline
Josefia

2500 Beiträge
Beiträge: 4876
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 04.02.2017, 14:23

Ich glaube schon, dass grasmuecke das weiß D:D . Hier geht es ihr ja um eine "Zweckentfremdung".
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 725
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 04.02.2017, 17:55

Vielleicht verstehe ich nicht worauf sie hinaus will,
grasmuecke hat geschrieben:
Und die "rgb-Werte" heißen im Dialog "Extra rot modifikator", "extra grün modifikator" und "extra blau modifikator".
aber hierbei handelt es sich (bei der Gammakorrektur) eigentlich nicht um "RGB-Werte" sondern um Farbkanäle.

0,0,139 würde ich als RGB-Wert bezeichnen, der übrigens ein dunkles Blau ergibt. Siehe auch hier: Farbtabelle

Deshalb meine Frage ob das so klar ist. D:roll: D:)
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2258
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 04.02.2017, 20:47

Ich glaube, Cewe bezeichnet vielleicht die Farbschichtgammaverschiebungen mit diesen "modifikatoren"...?
Eine dreigetrennte Gammamodifikation für eine Art RGB-Kanalgetrenntes Dreifachmonochrombild? Warum 1 bis 200 und warum %, verstehe ich aber auch nicht.
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 08.02.2017, 12:45

grasmuecke hat geschrieben:
Im Gamma-Korrektur-Dialog habe ich 3 Farbregler, die Extra Rot Modifikator, Extra Grün Modifikator und Extra Blau Modifikator heißen und für die ich jeweil einen Wert von 1%-200% einstellen kann. In den Weiten des Internets finde ich gar nichts zu diesen Begriffen. Möglicherweise ist das eine cewe-proprietäre Bezeichnung?
Hast du diese Antwort gesehen?

Nico Lindner 03. Februar 2017

Guten Tag,

Danke für Ihren Kommentar!

Bitte wenden Sie sich über Telefon 0441-18131901 direkt an unseren Kundendienst.
Dessen Team kann Ihnen am besten weiterhelfen.

Alternativ senden Sie uns Ihre Anfrage per Mail.
Ein passendes Formular finden Sie auf http://www.cewe.de/kundendienst.html.

Vielen Dank & viel Erfolg.

Freundliche Grüße,
Nico Lindner
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2258
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 08.02.2017, 14:04

Ich finde so eine Antwort nirgends.
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 725
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 08.02.2017, 14:28

grasmuecke hat geschrieben:
Im Gamma-Korrektur-Dialog habe ich 3 Farbregler, die Extra Rot Modifikator, Extra Grün Modifikator und Extra Blau Modifikator heißen und für die ich jeweil einen Wert von 1%-200% einstellen kann. In den Weiten des Internets finde ich gar nichts zu diesen Begriffen. Möglicherweise ist das eine cewe-proprietäre Bezeichnung?
M.M.n, ja.

In anderen Programmen sind das die Farbkanäle.
Man stellt Werte >1 oder <1 ein, anders als in der Fotoschau die %-Angaben macht.

Am Beispiel von Gimp stellt man das über den Dialog Farben > Werte > Farbwerte anpassen ein.
Wobei der mittlere Regler, unterhalb des Histogramms dargestellt, für die Gammakorrektur ist.
Standardmässig steht dieser Regler auf 1. Durch stellen dieses Wertes >1 oder <1 wird die Tonwertkurve der mittleren Helligkeitsbereiche verändert. Bei Gimp reichen diese Werte von 0,10 - 10. Noch feiner lässt sich das im Dialog " Diese Einstellungen als Kurve" bearbeiten vornehmen.

Ob die Werte dahingehend vergleichbar sind, sodass 1% = 0,10 / 100% = 1 und 200% = 10 entsprechen, müsste man ausprobieren. Letztendlich spielt das m.M.n aber keine große Rolle, da man die (Gamma) Korrekturen nach subjektiven Empfinden und nicht nach bloßen Werten vornimmt.
Dateianhänge
5.jpg
Kurve ändern
4.jpg
Farbkanal "Rot" Kurve
3.jpg
Farbkanal "Rot" auf 0,78 geändert. Darunter die dazugehörige Kurve
2.jpg
Kanalauswahl in Gimp
1.jpg
Dialog Gammakorrektur und "Extra Modifikatoren (Rot, Grün, Blau)"
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6391
Registriert: 20.07.2007, 13:23

Re: Einfarbiges Bild in der Fotoschau erstellen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 08.02.2017, 15:53

Oldnat hat geschrieben:
Ich finde so eine Antwort nirgends.
Drum habe ich ja Grasmücke gefragt, ob sie es gesehen hat.
https://www.cewe-fotobuch.de/magazin/16 ... eraendern/
Mir kommt aber vor, daß Nico immer die gleiche Antwort gibt D:|
Ansonster gibt es auf dieser Seite interessante Tipps, die jeder Anfänger undbedingt lesen sollte.
https://www.cewe-fotobuch.de/magazin/einfach-gestalten/
Dies habe ich aber auch erst heute durch Zufall entdeckt D:wink:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron