Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Umfragen


Nehmen Sie an unseren Umfragen teil.
Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Wie platzieren Sie Ihre Fotos bei der Gestaltung Ihres CEWE FOTOBUCHES?

lebendig & dynamisch
22
21%
strukturiert & ruhig
40
37%
ganzseitig/doppelseitig (Panorama-Layout)
36
34%
nach Größen Sortiert
4
4%
nach Farben sortiert
5
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 107
Benutzeravatar Offline
urlaubsfan

2500 Beiträge
Beiträge: 2691
Registriert: 09.02.2010, 22:19
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon urlaubsfan » 26.04.2010, 23:46

Hallo DSL-schnell,
deine Idee mit den Beispielseiten würde ich auch sehr begrüßen. Mich würde es sehr interessieren, welche Ideen andere Fotobuchgestalter haben.
Ich sitze auch stundenlang an meinen Fotobüchern, da beim Erstellen immer neue Einfälle kommen. Mit den Ergebnissen bin ich aber auch immer sehr zufrieden, ist sozusagen mein neues Hobby geworden. ich habe für meinen Sohn (jetzt 6. Klasse) ein 130 Seiten-Buch über seine Grundschulzeit erstellt, ich hoffe, er wird sich im hohen Alter noch daran erfreuen und ich finde es schade, dass es sowas zu unserer Zeit noch nicht gab!
Liebe Admins, es wäre schön, wenn die Idee von DSL-schnell umgesetzt werden könnte!
Liebe Grüße
Inka

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Inka » 28.04.2010, 11:27

DSL-schnell hat geschrieben:
Ebenso fände ich es interessant, einmal andere Beispielseiten zu sehen (nicht die aus den Beispiel-Fotobüchern, wo man Bildrechte etc. abteten muss). Evtl. besonders gelungene, oder welche zur Diskussion, wo man fragen kann, was andere daran besser machen würden, weil man selbst keine Idee hat, wie z.B. die Bilder zusammenpassen.
Also eine Art User-Gallery

Gruß dsl-schnell
Danke für den tollen Vorschlag. :) ie Idee mit den Beispielseiten gefällt mir sehr gut. Das ist eine schöne Diskussionsgrundlage für einen Ideenaustausch und eine gegenseitige Unterstützung! Da müssten wir noch ein wenig Gehirnschmalz reinstecken, wie man das umsetzen könnte. Ansonsten vielleicht Screenshots von den einzelnen Seiten des CEWE FOTOBUCHES posten?
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3855
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 29.04.2010, 17:34

Mod-Inka hat geschrieben:
Danke für den tollen Vorschlag. :) ie Idee mit den Beispielseiten gefällt mir sehr gut. Das ist eine schöne Diskussionsgrundlage für einen Ideenaustausch und eine gegenseitige Unterstützung! Da müssten wir noch ein wenig Gehirnschmalz reinstecken, wie man das umsetzen könnte. Ansonsten vielleicht Screenshots von den einzelnen Seiten des CEWE FOTOBUCHES posten?
Hallo Mod-Inka.
Eine Idee wäre ein Gallery-Modul.
Die ander Möglichkeit sicher einfach Screenshots anzuhängen.
Das scheitert aber aktuell daran, dass man Bilder erst ab X-Postst hochladen darf.
Otto-Normal-Forums-User darf das nicht. Allerdings wäre das evtl. eine gute Möglichkeit, einfach mal zu testen, wie die Idee ankommt.

Gruß dsl-schnell
Gruß DSL-schnell
zugvogel08

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon zugvogel08 » 29.04.2010, 20:40

Ich ordne meine Fotos oft recht klassisch an - 3 pro Seite wobei sich 2 am Rand und eines in der Mitte befindet, etwa so:
Bild
Bild
Bild

Oder auch ein Hauptbild, das ich über die Doppelseite ziehe -Rand oben und an einer Seite einfangen, an der anderen Seite Text, unterhalb des Bildes nochmals kleinere Fotos
Außerdem bevorzuge ich ruhige, meist einfarbige Hintergründe, die ich mir selbst erstelle analog der in den Bildern dominierenden Fotos, also meist blau, da ich viele Landschaftsaufnahmen mit blauem Himmel habe
rumpelstilzchen

100 Beiträge
Beiträge: 114
Registriert: 23.03.2010, 22:07

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon rumpelstilzchen » 29.04.2010, 22:49

müsste man jetzt dort, wo bild bild bild steht, bilder sehen???

ich sehe nix.. :cry:
zugvogel08

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon zugvogel08 » 30.04.2010, 10:45

@Rumpelstilzchen
Nein leider nicht, hab es nicht fertig gebracht, Bilder hochzuladen, außerdem sollte das mittlere "Bild" auch versetzt sein...So eine Art der Umfrage funktioniert halt schriftlich nicht so gut, kann mich meinen "Vorschreiben" bzgl.. Beispielseiten nur anschließen
Shiwa
Beiträge: 16
Registriert: 24.04.2010, 17:54

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Shiwa » 30.04.2010, 16:24

Ich würde es auch schön finden, wenn so eine Art Gallerie vorhanden wäre.

Ich bevorzuge die ruhige Variante mit einfarbigen Hintergründen, die entweder schwarz oder weiß sind, gelegentlich mal creme oder dunkelrot. Wenn ich mal ein Foto als Hintergrund nehme, dann nehme ich entweder die "Hintergrund Funktion" von Cewe oder ein Bildbearbeitungsprogramm, um das Bild weniger dominant wirken zu lassen.

Ich vermisse gelegentlich ein paar mehr ruhige Layoutvorschläge. Die kann ich mir zwar selbst erstellen, ist aber manchmal etwas frickelig, da es bei solcher Gestaltung auf mm ankommt. In der Hinsicht bin ich ziemlich pingelig im Druck sieht es nämlich schlimmer aus als am Bildschirm, wenn ein Bild aus der Reihe tanzt ;-) Zumindest wenn es nicht gewollt ist...

Mir ist auch aufgefallen, dass die besser bewerteten Beispiele auch meist sehr schlicht gehalten sind und sich dort auch ein roter Faden durchs Buch zieht.

Klasse würde ich es finden, wenn man beim Vergrößern mal so einen 100% Button hat. Gerade zum Überprüfen einer Schriftgröße kann das hilfreich sein. Hab mich da schon so manches Mal verschätzt...

Da ich für ein Buch selten mehr als 5 verschiedene Layouts nehme, geht die Erstellung eigentlich sehr schnell.
stephanbruehl

50 Beiträge
Beiträge: 69
Registriert: 15.01.2010, 13:17
Kontaktdaten:

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon stephanbruehl » 26.09.2010, 10:10

Ich finde es besonders wichtig, zunächst einmal die Platzierungstools deutliche zu verbessern. Ob dynamisch, klassisch, aufregend oder langweilig, solange ich nicht kontrolliert platzieren und die Größe einstellen kann, ist alles unbefriedigend.
Wie oft passiert es einem doch, dass das Bild durch unvorsichtiges Anfassen des Rahmens auf der Seite plötzlich woanders hin hüpft. :evil:
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 19102
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Sylke » 04.10.2010, 14:29

Hallo stephanbruehl,

derartige Probleme sind mir nicht bekannt. Ich möchte in dieser Umfragen auch ungerne darauf eingehen. Bitte beschreiben Sie mir Ihre Problematik in den entsprechenden Forum.

Tipp: Das Seitenlayout "hüpft" nur, wenn Sie die Funktion "Automatisches Anpassen des Layouts.." aktiviert haben.
Liebe Grüße
Sylke
Helprich
Beiträge: 8183
Registriert: 13.03.2008, 19:13

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Helprich » 04.10.2010, 16:59

stephanbruehl hat geschrieben:
Wie oft passiert es einem doch, dass das Bild durch unvorsichtiges Anfassen des Rahmens auf der Seite plötzlich woanders hin hüpft. :evil:
Doch, doch, Sylke. Das passiert wohl fast jedem Anwender immer wieder. Ein Markierungsklick auf ein Bild reicht manchmal aus, den Rahmen oder den Ausschnitt im Rahmen ungewollt zu verschieben (wenn die Maus dabei nicht gerade festgeklebt ist). Das ist eigentlich tägliche Praxis beim Layouten und schon störend.
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 19102
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Sylke » 04.10.2010, 17:29

Hallo Helprich,

minimale Verschiebung durch unbedachtes Handling können schon vorkommen. Die Bezeichnung "hüpfen" verstehe ich allerdings anders. "Woanders hin hüpfen" ist mir also solches nur in Verbindung mit der Funktion bekannt.

Vielleicht mag stephanbruehl sich dazu in einem anderen Beitrag äußern. Gemeinsam lässt es sich sicherlich klären.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 10149
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon okular » 04.10.2010, 21:29

Helprich hat geschrieben:
Das passiert wohl fast jedem Anwender immer wieder. Ein Markierungsklick auf ein Bild reicht manchmal aus, den Rahmen oder den Ausschnitt im Rahmen ungewollt zu verschieben (wenn die Maus dabei nicht gerade festgeklebt ist). Das ist eigentlich tägliche Praxis beim Layouten und schon störend.
Ja, das kann ich bestätigen. Dabei geht es mir nicht so sehr um die Verschiebung oder das Weghüpfen des Bildrahmens als vielmehr um die Verschiebung oder die Zoomänderung des Ausschnitts im Rahmen.

Deshalb haben wir uns ja schon immer eine Sperrfunktion gewünscht :wink:
stephanbruehl

50 Beiträge
Beiträge: 69
Registriert: 15.01.2010, 13:17
Kontaktdaten:

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon stephanbruehl » 05.10.2010, 12:05

Admin-Sylke hat geschrieben:
Hallo Helprich,

minimale Verschiebung durch unbedachtes Handling können schon vorkommen. Die Bezeichnung "hüpfen" verstehe ich allerdings anders. "Woanders hin hüpfen" ist mir also solches nur in Verbindung mit der Funktion bekannt.

Vielleicht mag stephanbruehl sich dazu in einem anderen Beitrag äußern. Gemeinsam lässt es sich sicherlich klären.
Ich habe in dem von mir selbst eröffneten Thread "Schwarzweiss-Fotobuch" auch zu dieser Thematik Stellung bezogen, speziell im Zusammenhang mit der Tatsache, dass die Bilder gedruckt nicht die Größe besitzen, wie es von der Software am Schirm angegeben wird.
Siehe:
http://www.cewe-fotobuch.de/forum/viewt ... 2&start=37

Das Wort "Hüpfen" war im übrigen nicht so wörtlich gemeint, Helprich und okular haben es genau richtig verstanden. Ihre Ausdrucksweise "minimale Verschiebung durch unbedachtes Handling" muss ich allerdings zurückweisen. Es ist ja nicht die Schuld des Anwenders, wenn das Programm verbesserungsbedürftig ist !!!!!!!!!!! :evil:
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 19102
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon Sylke » 05.10.2010, 12:59

Hallo stephanbruehl,

meine Bemerkung war allgemein zu verstehen. Eine persönlicher Angriff liegt mir fern. Meine Kollegin wird diesen Fall in den von Ihnen erwähnten Forum besprechen.
Liebe Grüße
Sylke
photofeelings
Beiträge: 43
Registriert: 23.06.2011, 12:16

Re: Platzierung von Fotos im CEWE FOTOBUCH

Ungelesener Beitragvon photofeelings » 03.08.2011, 11:06

Ich versuche meist, mit meinen Büchern eine Geschichte zu erzählen. Soll heissen: einen roten Faden muss es geben. Gerne auch in Kapitel eingeteilt, die dann durch Verwendung des gleichen Hintergrunds erkennbar sind.

Dass diese Geschichten Höhpunkte und Erzählphasen haben, versuche ich in der Anordnung und Grösse der Bildchen auszudrücken, auch in der Anzahl pro Seite (dynamisch - ruhig).

Ich stelle mir vor, wie ich mit meiner Stimme umgehen würde, wenn ich diese Geschichte vorlesen würde - so gelingt es mir meistens, mittels Bildwahl Spannung zu erzeugen und aufzubauen, um dann (beinahe nebenbei) in die nächste Szene zu wechseln . . .
**********************
Liebe Grüsse aus dem Ösiland
Silvia (photofeelings)
**********************

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste