Seite 5 von 5

Re: hexxas! Individuell, flexibel und modern

Verfasst: 27.01.2019, 19:44
von SwissRockabilly
Das wäre super lieb, Josefia! Vielen Dank schon im Voraus.

Re: hexxas! Individuell, flexibel und modern

Verfasst: 31.01.2019, 21:04
von Josefia
So, ich habe getestet.
Das Ergebnis ist eher enttäuschend. Allerdings ist bei uns über der Magnetfarbe eine etwas strukturierte Tapete angebracht. Die verringert möglicherweise die Anziehung.
Wenn ich das hexxa frontal an die Wand "geklatscht" habe, ist es da geblieben. Sobald ich es aber berührt habe, ist es abgerutscht. Ich habe den Eindruck, dass nur eine dünne Magnetfolie auf dem hexxa ist, ähnlich wie bei Kühlschrankmagneten.
Auf dem mitgelieferten Metallplättchen hält die Kachel aber super gut. Genauso wie das Metallplättchen mit dem Klebefilm absolut fest auch auf meiner alten Raufasertapete hält.

Ich würde es an deiner Stelle einfach mal ausprobieren. Die hexxas sind wirklich ein Hingucker. Vielleicht halten sie ja (je nach Aufbau) bei dir besser. Ansonsten könntest du wahlweise doch die Metallplättchen an die Wand kleben oder du experimentierst mit zusätzlichen, ganz flachen Neodym-Magneten.

Re: hexxas! Individuell, flexibel und modern

Verfasst: 31.01.2019, 22:14
von SwissRockabilly
Liebe Josefia

Vielen Dank fürs Testen und die Rückmeldung!

Dann lass ich mir das nochmal durch den Kopf gehen.
Bin dann gespannt, ob und wenn ja wie viele hexxas den Weg in mein neues Zuhause finden werden...