Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ
Hier können Sie Ihre Fragen und Anregungen zum Umgang mit der Software austauschen.
Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht
Benutzeravatar Offline
fb-friend
Beiträge: 28
Registriert: 18.07.2010, 15:43

Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon fb-friend » 26.12.2018, 15:12

Betriebssystem: Windows
Versionsnummer: 6.2.1
Handelspartner: dm


Beschreibung:

Hallo zusammen,nach langer Zeit wieder mal ein kleines Problem.Wer weiß Rat?
Wir arbeiten derzeit mit Version 6.2.1 ( von dm). Bei regulärer Auswahl und Einfügen der eigenen Layouts,(welche aus Vorgängerversionen desselben Vertriebspartners stammen) in neue Seiten, erscheint bei Hinzufügen von Photos stets ein schwarzer Rand um die Bilder. Dies scheint als default-Wert aus den abgespeicherten eigenen Layouts herzurühren. Die Abspeicherung geschah natürlich seinerzeit ohne irgendeine Einflußnahme auf die Bildränder in jenen Layouts. Deshalb sollten bei der Übernahme in neue Fotobücher auch keine Ränder um die Fotos erscheinen. Man kann zwar mit den eingebauten Möglichkeiten der Software die Ränder (selbst im gesamten Fotobuch auf einen Schlag) beseitigen,jedoch ist bei weiterem (anschließendem) Einfügen der eigenen Layouts wieder jedes Foto mit unerwünschtem Rand versehen. Benutzt man anstelle der eigenen Layouts jedoch die systemeigenen Layouts, so ist der Effekt nicht vorhanden. Alles passt wie erwartet zusammen.
Die Standardeinstellungen (Ränder und Schatten) in den Optionen des Programmes helfen leider auch nicht weiter, da diese sich auf systemeigene Layouts beziehen. Vielleicht kann man das zuständige Systemfile (in den Resources) in irgendeiner Weise mit einem geeigneten Flag versehen ? Wir arbeiten inzwischen mit WIN 10. Falls Sie eine Lösung finden, lassen Sie*s uns wissen (auch wenn's etwas komplizierter ist). Inzwischen behelfen wir uns damit, dass wir inklusive der Ränder designen und am Sitzungsschluss alle Foto-Ränder im Fotobuch beseitigen
Gute Wünsche fürs neue Jahr an Alle !!


Systembeschreibung:

Intel i7 4790 Prozessor + 8 MB Smart Cache,
DDR3 16GB,
NVIDIA GeforceGTX960 2GB,
SSD 128GB,HDD2TB
Win 10 Home


Mit freundlichem Gruß
fb-friend
Benutzeravatar Offline
Josefia

2500 Beiträge
Beiträge: 4208
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon Josefia » 26.12.2018, 15:32

Hallo fb-friend,
was spricht denn dagegen, ein eingefügtes Layout nach dem Entfernen der Farbränder neu abzuspeichern? Dann könnt ihr es zukünftig uneingeschränkt nutzen. Die alten erkennt man ja am Datum und kann sie nach und nach löschen.
Warten wir mal noch auf eine offizielle Antwort. Ich fürchte aber, die wird nicht anders ausfallen als zu der Zeit, als die Änderung erfolgte, nämlich, dass man die Anpassung selbst vornehmen muss.
Schönen Feiertag.
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16258
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon Sylke » 07.01.2019, 18:32

Hallo fb-friend,

Layouts können mit den zugewiesenen Eigenschaften gespeichert werden. Diese Eigenschaften lassen sich nach der Anwendung wieder entfernen bzw. anpassen. Gezielt für die jeweilige Seite, bestimmte Innenseiten oder für das gesamte Projekt.
 
070119-001.PNG

Wenn Sie diese Eigenschaften aus den Layouts entfernen möchten, müssen diese überarbeitet und neu gespeichert werden. Ihren Wunsch, Layouts mit bzw. ohne Eigenschaften anzuwenden, gebe ich gerne an die Entwicklung weiter. Vielen Dank für diesen Vorschlag.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
fb-friend
Beiträge: 28
Registriert: 18.07.2010, 15:43

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon fb-friend » 08.01.2019, 16:09

Erstmal Danke @Sylke und ein gutes Neues Jahr!!
Ich habe mich nochmals mit der Sache befasst und stelle fest, dass wir Layouts von verschiedenen Jahren beisammen haben ,die sich nur wenig voneinander unterscheiden (z.Teil nur Zentimeter) , die sich aber in der Struktur gleichen, so dass sie in der Übersichtsdarstellung der eigenen Layouts (auch wenn sie bereits nach Bildanzahl gefiltert angezeigt werden) so ähnlich aussehen, dass man den Unterschied erst beim Anklicken des Datums bemerkt.Zusätzlich erzeugt man beim Abspeichern eines Layouts immer ein weiteres Exemplar (mit dem Datum der akltuellen Sitzung) welches sich wiederum vom Quelllayout nur durch das Fehlen der Randattribute unterscheidet. Damit ist die optische Übereinstimmung vollständig gleich (nur der Datumsstempel ist verschieden). Im Laufe der Jahre und der Anzahl der Fotobücher wird die Layout-Übersicht folglich immer unhandlicher.
Man kann nun zwar die Vorgängerlayouts jeweils händisch löschen und kommt damit zu übersichtlichen Verhältnissen zurück.Und nun die erste Frage: Können dann ältere Fotobuch Projektdateien noch mit der Software geöffnet bzw sinnvoll dargestellt werden? ( Es fehlen ja dann die alten Layouts)
Zweite Frage: Könnte man die Layoutsuchfunktion etwas aufpeppen z. B. indem man die Datumstempel zur Begrenzung der angebotenen Layouts hinzuzieht? ( Man könnte sich dann das Löschen älterer Layouts sparen und hätte noch die vollem Vielfalt an Layoutentwürfen)
Mit freundlichem Gruß
fb-friend
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

2500 Beiträge
Beiträge: 4719
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 08.01.2019, 16:36

fb-friend hat geschrieben:
Können dann ältere Fotobuch Projektdateien noch mit der Software geöffnet bzw sinnvoll dargestellt werden? ( Es fehlen ja dann die alten Layouts)

So wie das Fotobuch gespeichert ist, kann es auch geöffnet werden, wenn es keine zu alte Datei ist. Mit den Layouts hat das meiner Meinung nichts zu tun, diese dienen nur der Erleichterung der Gestaltung. Ob die selbst gespeicherten Layouts vorhanden sind oder nicht, hat keinen Einfluss.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16258
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon Sylke » 11.01.2019, 11:25

Hallo fb-friend,
hat geschrieben:
Zusätzlich erzeugt man beim Abspeichern eines Layouts immer ein weiteres Exemplar (mit dem Datum der akltuellen Sitzung) welches sich wiederum vom Quelllayout nur durch das Fehlen der Randattribute unterscheidet.
Ihre Anmerkungen zum Thema kann ich sehr gut verstehen. Ich nehme dieses Thema auf und stelle es intern zur Diskussion. Vielleicht können wir es mit einer Abfrage erweitern. So könnten Sie entscheiden, ob das Layout neu gespeichert oder das bestehende aktualisiert werden soll. Meine Kollegen werden sicherlich eine gute Lösung finden.
hat geschrieben:
Und nun die erste Frage: Können dann ältere Fotobuch Projektdateien noch mit der Software geöffnet bzw sinnvoll dargestellt werden? ( Es fehlen ja dann die alten Layouts)
Die Layouts sind in Ihrem Projekt gespeichert. Sie müssen sich dahingehend keine Sorge machen. Bedenken Sie bitte, dass die Funktion "Vorlage finden" nach dem Löschen des Designs nicht mehr ausgeführt werden kann.
hat geschrieben:
Zweite Frage: Könnte man die Layoutsuchfunktion etwas aufpeppen z. B. indem man die Datumstempel zur Begrenzung der angebotenen Layouts hinzuzieht? ( Man könnte sich dann das Löschen älterer Layouts sparen und hätte noch die vollem Vielfalt an Layoutentwürfen)
Meinen Sie die Funktion "Vorlage finden"?
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
fb-friend
Beiträge: 28
Registriert: 18.07.2010, 15:43

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon fb-friend » 13.01.2019, 16:37

@ Sylke,
Nein, ich meine schon die Layout Auswahlansicht. Allerdings habe ich mich falsch ausgedrückt. Die Wahl der Darstellung wird ja eigentlich mit Filtern bewerkstelligt. Hier dachte ich an Feineinstellungsmöglichkeiten,wie z.B. "Layout 3 Bilder links ,Erstell-Datum von... bis.... oder ähnlich.Aber das ist vielleicht für den Standard-Anwender bereits zu kompliziert?
Mit freundlichem Gruß
fb-friend
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16258
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Eigene Layouts, keine Übernahme der Bildränder gewünscht

Ungelesener Beitragvon Sylke » 16.01.2019, 15:20

Hallo fb-friend,

würde ein Zeitstempel wirklich zu einer besseren Übersicht verhelfen? Ich speichere ebenfalls gerne eigene Layouts ab, aber ein Zeitstempel würde mir in diesem Zusammenhang nur wenig über das Layout verraten. Wie wäre z.B. ein Symbol oberhalb des Layouts, wenn dieses mit Eigenschaften gespeichert wurde?
Möchten Sie tatsächlich von einem Layout mehrere Speicherungen?
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

cron
 

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier.
*Die Preise gelten inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten gem. Preisliste