Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Unsere Gestaltungswelt » Gestaltung & Visualisierung


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Sonderzeichen Hatschek ALT+?
Katrinkf

50 Beiträge
Beiträge: 55
Registriert: 28.02.2013, 12:11

Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Katrinkf » 19.08.2020, 11:46

In meinem Prag-Fotobuch möchte ich einige Bezeichnungen in tschechischer Sprache eintragen und habe mir dazu eine Tabelle mit den Alt + Ziffernblock-Codes aus dem Internet herausgesucht. Nur leider funktioniert der Code für das/den Hatschek (Haken) über dem e E nicht. Auf vielen Seiten finde ich ihn für diese beiden Buchstaben erst gar nicht. Im Prag-Buch von Regenbogen habe ich die Schreibweise entdeckt und hoffe nun , dass mit jemand helfen kann.
Vielen Dank schon im Voraus.
LG Katrin
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 11:58

.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 12:04

Vielleicht gibt es noch einen einfacheren Weg, aber ich habe es so gelöst.

Ich habe einen Text in Wordpad geschrieben, dabei Calibri genutzt und folgende Tastenkombis verwendet
Ě: ALT+0282
ě: ALT+0283
https://infothek.rotkel.de/tastaturkuer ... tisch.html

Anschließend habe ich den Text in Wordpad kopiert und in ein Textfeld im Fotobuch eingefügt (STRG+C / STRG+V). Auf diese Weise werden keine Formatierungen übernommen und Du kannst im Fotobuch so formatieren, wie Du möchtest und auch die Schriftart ggf. nochmals ändern. Es kann jedoch sein, dass nicht alle Schriftarten den Hatschek unterstützen. Deinen Text solltest Du dann entsprechend nochmals innerhalb der CEWE-Software überprüfen.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Pascalinah

250 Beiträge
Beiträge: 335
Registriert: 06.12.2012, 07:09

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Pascalinah » 19.08.2020, 12:31

Der Link funktioniert leider nicht, liebe Spica.

Lieben Gruß
Pascalinah
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 12:46

Pascalinah hat geschrieben:
Der Link funktioniert leider nicht, liebe Spica.

Lieben Gruß
Pascalinah
Ich kann ihn problemlos direkt oder auch mit Rechtsklick anklicken und die verlinkte Seite öffnet sich. D:-?
Versuchst Du evtl., den Link zu kopieren und anderswo einzufügen? Das funktioniert tatsächlich nicht, da die 3 Pünktchen in der Mitte den tatsächlichen Link automatisch einkürzen. Im Forenbeitrag wird so nicht der vollständige Link optisch dargestellt.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5787
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 19.08.2020, 12:59

Wenn ich Sonderzeichen brauche, dann verwende ich immer auch die Seite, die spica schon erwähnt hat: https://infothek.rotkel.de/tastaturkuer ... achen.html. Die Seite habe ich unter meinen Lesezeichen gespeichert und muss sie somit nie suchen.

Ich mache es mir einfach, indem ich dort den betreffenden Buchstaben markiere, kopiere und ins Buch einfüge. Es kann sein, dass man dort nochmal die Schriftfarbe/Schriftgröße anpassen muss, aber ansonsten funktionierte es bei mir bei kroatischen Buchstaben immer problemlos.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 13:04

Silber-Distel hat geschrieben:
Ich mache es mir einfach, indem ich den betreffenden Buchstaben markiere, kopiere und ins Buch einfüge.
Bei mir schleppt es auf diese Weise die Hintergrundfarbe mit. D:frown: Was mache ich falsch?
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5787
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 19.08.2020, 13:12

Ich habe es eben getestet, die Buchstaben werden schwarz und ohne Hintergrundfarbe eingefügt, hier in Calibri, und müssen im Buch nochmal in Größe und Farbe angepasst werden, aber das Kopieren und Einfügen hat bei mir problemlos geklappt:
Dateianhänge
Sonderzeichen.jpg
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 13:19

Das funktioniert bei mir nicht. D:cry: D:cry: D:cry:
Magst Du mir verraten, wie Du vorgehst? Ich habe immer den farbigen Seitenhintergrund mit dabei. Ich markiere den Buchstaben auf der INet-Seite, kopiere ihn mit STRG-C und füge ihn mit STRG+V ins Textfeld im Buch ein. Was machst Du anders?

EDIT: So sieht es bei mir aus, wenn ich ohne Umweg über z.B. Wordpad direkt ins Buch kopiere:
Dateianhänge
Anmerkung 2020-08-19 132529.jpg
Liebe Grüße
Spica
Katrinkf

50 Beiträge
Beiträge: 55
Registriert: 28.02.2013, 12:11

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Katrinkf » 19.08.2020, 13:52

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bei diesem, schon vorher verwendeten, Code habe ich jetzt festgestellt, wenn ich ihn in einem Word-Dokument benutze, dass ich nach der Eingabe von ALT+0283 noch ein Leerzeichen setzen muss. Erst dann erscheint der Buchstabe. Bei manchen Schriftarten wechselt er dann in die Schriftart Cambria. Es gibt allerdings genügend, wo es funktioniert. Ich hoffe es geht in der Cewe-Software ebenfalls. Heute Abend probiere ich es gleich aus.
LG Katrin
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5787
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 19.08.2020, 13:54

spica hat geschrieben:
Das funktioniert bei mir nicht. D:cry: D:cry: D:cry:
Magst Du mir verraten, wie Du vorgehst?
Ich markiere den Buchstaben (Buchstabe wird rot), rechter Maustaste - kopieren , dann gehe ich in das entsprechende Textfeld im Buch, rechte Maustaste - einfügen. Ich hatte noch nie einen Hintergrund bei den Buchstaben.

Bei kopierten längeren Texten mache ich meist den Umweg über Notepad ++ und kopiere von dort aus ins Buch, aber das funktioniert bei Einfügen von kopierten Sonderzeichen ebenfalls.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 14:10

Silber-Distel hat geschrieben:
Ich markiere den Buchstaben (Buchstabe wird rot), rechter Maustaste - kopieren , dann gehe ich in das entsprechende Textfeld im Buch, rechte Maustaste - einfügen. Ich hatte noch nie einen Hintergrund bei den Buchstaben.

Bei kopierten längeren Texten mache ich meist den Umweg über Notepad ++ und kopiere von dort aus ins Buch, aber das funktioniert bei Einfügen von kopierten Sonderzeichen ebenfalls.
Jetzt hab ich es! Es ist abhängig vom Browser. G.Chrome, Opera und Edge schleppen den Hintergrund mit, Firefox nicht. Bei letzterem funktioniert es also ohne Umweg, wie von Dir beschrieben. Heureka! Danke Dir. D:D
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 3376
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon spica » 19.08.2020, 14:15

Katrinkf hat geschrieben:
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bei diesem, schon vorher verwendeten, Code habe ich jetzt festgestellt, wenn ich ihn in einem Word-Dokument benutze, dass ich nach der Eingabe von ALT+0283 noch ein Leerzeichen setzen muss. Erst dann erscheint der Buchstabe. Bei manchen Schriftarten wechselt er dann in die Schriftart Cambria. Es gibt allerdings genügend, wo es funktioniert. Ich hoffe es geht in der Cewe-Software ebenfalls. Heute Abend probiere ich es gleich aus.
LG Katrin
Direkt in der Software ist mir die Nutzung der Tastenkombination nicht gelungen. Deshalb mein Vorschlag, Wordpad o.ä. als Umweg zu nutzen. Oder aber Du gehst so vor wie von Silber-Distel beschrieben.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2893
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon pitty » 20.08.2020, 06:27

Katrinkf hat geschrieben:
Nur leider funktioniert der Code für das/den Hatschek (Haken) über dem e E nicht.

(...)

Bei manchen Schriftarten wechselt er dann in die Schriftart Cambria. Es gibt allerdings genügend, wo es funktioniert.
Es gibt Schriftarten, die nur wenig oder gar keine Sonderzeichen haben.
Welche Schriftart hast Du gewählt? Nicht schön ist es, nur das Ě aus einer anderen Schriftart zu schreiben.
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
Martha

500 Beiträge
Beiträge: 715
Registriert: 01.09.2017, 10:23
Gliedstaat: Rheinland-Pfalz

Re: Sonderzeichen Hatschek ALT+?

Ungelesener Beitragvon Martha » 20.08.2020, 07:06

Guten Morgen,
Ich habe die Frage an REGENBOGEN weitergeleitet, vielleicht kann sie ja helfen D:roll:
Vg
Alle Menschen sind Gehirnbesitzer, aber nicht alle Menschen sind Gehirnbenutzer.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

 

 

Einverstanden
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier.
*Die Preise gelten inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten gem. Preisliste