Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Fragen und Anregungen zu unseren Produkten » Fotokalender


Hier können Sie uns Ihre Fragen und Anregungen zum gefertigtem Produkt der Kategorie "Fotokalender" mitteilen.
Spiralbindung am Kalender
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 537
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 21.11.2015, 10:58

Ich habe gestern meine ersten bei Cewe bestellten Kalender abgeholt (ich gestehe, dass ich in den letzten Jahren imemr bei anderen Anbietern Kalender bestellt hatte). Vom Druck und vom papier her bin ich zufrieden, aber die Spiralbindung wirkt erstens ziemlich dünn und instabil und bei einem der 5 Kalender sind mehrere kalenderseiten auf einer Seite gar nicht gebunden. Ich habe das gestern schon im Laden gleich reklamiert, das ist ja kein Problem - aber die Verkäuferin meinte, in letzter Zeit würden sich derartige Reklamationen häufen... Gibt es da evtl. ein technisches Problem an einer Maschine?
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16752
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Sylke » 21.11.2015, 17:44

Hallo Reisetante,

vielen Dank für die Information. Probleme sind mir nicht bekannt. Ich setze mich aber gerne mit der Produktionsleitung in Verbindung und versuche die Ursache zu klären. Würden Sie mir Ihre Kunden- und Auftragsnummer geben? Mittels dieser Daten kann ich den Standort ermitteln.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 537
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 22.11.2015, 16:34

Hallo Sylke,

hier die Nr. 593291-662118, betroffen war der A3 Hochkant. Die im gl. Auftrag produzierten A4 hochkant waren ok, ebenso 2 x A3 quer aus einem anderen Auftrag 593291-662161. Die Spirale selbst war auch intakt, also weder verbogen noch sonstige sichtbare Beschädigungen - das Deckblatt selbst hing nur in 2 oder 3 Löchern an der Spirale, das wäre mir noch egal gewesen, aber Jan.-März oder April waen auf der rechten Seite zur Hälfte nicht eingehängt.
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16752
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Sylke » 23.11.2015, 11:39

Hallo Reisetante,

vielen Dank für die Information. Wie versprochen habe ich mit dem betroffenen Standort gesprochen. Der Produktionsprozess wurde eingängig geprüft. Einen Fehler konnten die Kollegen nicht feststellen. Da es keine weitere Reklamationen dieser Art gibt, gehen wir von einem Einzelfall aus. Wir werden dieses Thema selbstverständlich im Auge behalten und uns zudem mit Ihrer Filiale in Verbindung setzen.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 537
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 23.11.2015, 17:17

Sylke hat geschrieben:
Einen Fehler konnten die Kollegen nicht feststellen.
Ok, dann war es hoffentlich nur ein Ausnahme-Fall... Ich weiß auch nicht, ob sich die Verkäuferin speziell auf Kalender-Reklamationen oder auf allgemeine Reklamationen im Fotobereich bezogen hat...
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16752
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Spiralbindung am Kalender

Ungelesener Beitragvon Sylke » 01.12.2015, 18:32

Hallo Reisetante,

nach unseren Gesprächen mit allen Kundendiensten, allen Laborleitern und letztlich mit der Filiale, können wir von einem unglücklichen Einzelfall ausgehen. Natürlich kann auch in einem automatisierten Prozess etwas schief gehen. Wir freuen uns daher über Hinweise und kümmern uns selbstverständlich um eine erneute Fertigung.
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron