Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ
Hier können Sie Ihre Fragen und Anregungen zum Umgang mit der Software austauschen.
Kleine neue Fehler
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 15.05.2019, 17:55

Betriebssystem: Windows
Versionsnummer: 06.04.03.
Handelspartner: Kaufland


Beschreibung:

Hallo,

ich habe die neue Version 06.04.03 installiert und wollte an einen angefangenem Fotobuch weiterarbeiten.

Das Einfügen einer neuen Doppelseite und Speichern!!! hat funktioniert. Nach dem Neustart des Fotobuches ist die eingefügte Doppelseite verschwunden. Die anderen Seiten sind wieder zusammengerückt.

Ausgewählte Cliparts sowie Masken und Rahmen lassen sich nicht unter Favoriten oder Meine... ablegen.
Hintergründe können unter Favoriten abgelegt werden.
Was ist der Unterschied zwischen Favoriten und Meine... ?

Bei Verwendung des Befehls "Intellegente Hilfslinien" werden die Bilder senkrecht immer aneinander gefügt. Zum Auseinanderziehen muß ich den Befehl ausschalten und kann nur mit dem Hilfsraster arbeiten.

Beim Verschieben eines markierten Textfeldes oder Bildes und trotz mehrfach Klicken auf die Anfasser kann ich die Richtungstasten nicht nutzen. Es bleibt nur die Fummelei mit dem roten Kreis mit Pfeilen auf der Markierung.

Gruß Reisender


Benutzeravatar Online
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17697
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Sylke » 17.05.2019, 17:23

Reisender hat geschrieben:

Hallo,
ich habe die neue Version 06.04.03 installiert und wollte an einen angefangenem Fotobuch weiterarbeiten.
Das Einfügen einer neuen Doppelseite und Speichern!!! hat funktioniert. Nach dem Neustart des Fotobuches ist die eingefügte Doppelseite verschwunden. Die anderen Seiten sind wieder zusammengerückt.

Hallo Reisender,

von so einem Fall habe ich bisher nichts gehört. Ich kann es leider nicht nachstellen. Ich versuche mich mit Fragen der Ursache zu nähern.

  1. Nutzen Sie die Funktion "Speichern" oder "Speichern unter"?
  2. Wo möchten Sie speichern?
  3. Verfügt der Speicherort über genügend freien Festplattenplatz?
  4. Lässt sich Ihre Beobachtung beliebig wiederholen oder nur sporadisch?
  5. Wie verhält es sich bei anderen Projekten?
  6. Welchen WIN-Betriebssystem haben Sie installiert?

Bitte versuchen Sie es noch einmal. Fügen Sie wie zuletzt eine Doppelseite ein und speichern Sie das Projekt. Klicken Sie bitte anschließend Ihre Projektdaten mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Menü den Punkt "Eigenschaften" aus. In der folgenden Ansicht wird der Zeitstempel der letzten Speicherung angezeigt. Stimmt dieser Zeitstempel mit der letzten Speicherung überein?

hat geschrieben:
Ausgewählte Cliparts sowie Masken und Rahmen lassen sich nicht unter Favoriten oder Meine... ablegen.
Hintergründe können unter Favoriten abgelegt werden.
Was ist der Unterschied zwischen Favoriten und Meine... ?
Wie viel freien Speicherplatz haben Sie auf C:?
Können Sie auf C:\ProgramData\hps\ schreiben bzw. liegt Ihnen eine Schreibberechtigung vor?

Der Unterschied ist ganz einfach. Sie können unsere Inhalte als Favorit markieren. Von Ihnen erstellte Inhalte, wie z.B. eigene Layouts, finden Sie unter "Meine Layouts".

hat geschrieben:
Bei Verwendung des Befehls "Intellegente Hilfslinien" werden die Bilder senkrecht immer aneinander gefügt. Zum Auseinanderziehen muß ich den Befehl ausschalten und kann nur mit dem Hilfsraster arbeiten.
Die Bilder rasten an bestimmten Punkten ein, lassen sich aber weiterhin verschieben. Würden Sie mir das Thema bzw. Ihre genaue Vorgehensweise, gerne mit Screenshots, etwas genauer erklären?


Ich habe eine Bitte, schreiben Sie künftig bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag. Sammelthemen lassen sich sehr schlecht nachhalten und ich möchte Ihnen keine Antwort schuldig bleiben.
Liebe Grüße
Sylke
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 18.05.2019, 10:48

Hallo Sylke,
Doppelseite einfügen:
Beim Speichern und Neustart ist die Doppelseite verschwunden.
Beim Speichern unter "Neuer Name" bleibt die Doppelseite erhalten.

Magnetsymbol:
 
Abstand normal.jpg
Bei diesem Bildabstand springt der Platzhalter/das Bild nach links.
Es wäre gut, wenn in diesem Symbol Entfernungen einstellbar sind.
 
Abstand 1.jpg
Gelbe linie zeigt den alten Abstand, das Bild ist nach links gesprungen
 
Abstand 2.jpg
Rechtes Bild ist angebunden

Sylke, bitte achten Sie hier auf die Nummerierung der attachments. Sie sind seitenverkehrt.
Beim Einfügen der Anhänge ist wieder das Problem aufgetreten, dass trotz gesetztem Cursor alles auf Platz 1 vor der Anrede erfolgt ist.

Ich habe eine SSD mit einem Speicher von effektiv 250 GB. davon sind 90 GB belegt.
Mein System ist Windoof 1809.17763.379
Das Verschieben von Text oder Bildern mittels der Anfasser bekomme ich nicht in den Griff.

Ordner hps als Bild:
 
Ordner hps.jpg
Beim nächsten Eintrag im Forum werde ich nur noch die Themen einzeln eintragen. Entschuldigung.

Gruß Reisender
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5175
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Josefia » 18.05.2019, 11:25

Hallo Reisender,
nach deiner Beschreibung macht die magnetische Fangfunktion genau, was sie soll, nämlich das Andocken eines neuen Elements an den Kanten vorhandener Elemente.
Wenn du bei eingeschalteter Magnetfunktion ein Bild verschiebst, bekommst du das beschriebene Ergebnis.
Wenn du dann beim Verschieben die Shift-Taste gedrückt hältst, wird nur an den horizontalen Linien, also den Ober- und Unterkanten der Elemente gefangen.
Wenn du beim Verschieben die Alt-Taste gedrückt hältst, wird an den vertikalen Linien, also an den Seitenkanten gefangen.
Wenn du die Strg-Taste gedrückt hältst, ist der Magnet solange ausgeschaltet.
Vielleicht vereinfacht dir das das Verschieben und Anpassen.

In anderen Beiträgen wurde geschrieben, dass die Schrittweite beim Verschieben mit den Pfeiltasten noch kleiner geworden sei. Vielleicht wirkt das ja, als würde sich nichts bewegen und man sieht erst nach zehn Mal drücken, dass sich was tut. D:-?
liebe Grüße
Josefia
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 18.05.2019, 12:37

Josefia hat geschrieben:

Wenn du dann beim Verschieben die Shift-Taste gedrückt hältst, wird nur an den horizontalen Linien, also den Ober- und Unterkanten der Elemente gefangen.
Wenn du beim Verschieben die Alt-Taste gedrückt hältst, wird an den vertikalen Linien, also an den Seitenkanten gefangen.
Wenn du die Strg-Taste gedrückt hältst, ist der Magnet solange ausgeschaltet.
Vielleicht vereinfacht dir das das Verschieben und Anpassen.
In anderen Beiträgen wurde geschrieben, dass die Schrittweite beim Verschieben mit den Pfeiltasten noch kleiner geworden sei. Vielleicht wirkt das ja, als würde sich nichts bewegen und man sieht erst nach zehn Mal drücken, dass sich was tut. D:-?
Hallo Josefia,
danke, das hatte ich wissen wollen! D:D D:D D:D
Woher stammt Dein Wissen? Gibt es dafür Hilfen?

Gruß Reisender
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5175
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Josefia » 18.05.2019, 13:00

Hallo Reisender,
freut mich, dass es dir hilft D:)
Da ich gerne mit Tastenkombinationen arbeite, habe ich vor einer Weile einmal alle Tastenkombis, die in der Anwendung angezeigt werden, in der Hilfe stehen oder von anderen Usern hier im Forum genannt wurden, zusammengestellt.
Hier kannst du dir meine Tabelle anschauen und wenn du willst, auch runterladen: viewtopic.php?f=2&t=11339
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Online
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17697
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Sylke » 21.05.2019, 15:13

Hallo Reisender,

auf meine Fragen bezogen, habe Sie mir folgende Antworten gegeben:

Doppelseite einfügen:
Beim Speichern und Neustart ist die Doppelseite verschwunden.
Beim Speichern unter "Neuer Name" bleibt die Doppelseite erhalten.

Ich habe eine SSD mit einem Speicher von effektiv 250 GB. davon sind 90 GB belegt.
Mein System ist Windoof 1809.17763.379


Können Sie mir die Fragen 2-5 noch beantworten? Um Ihnen eine Hilfestellung geben zu können, muss ich mir ein klares Bild machen und mich via Ausschlussverfahren an die Ursache heran tasten.
Liebe Grüße
Sylke
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 21.05.2019, 16:06

Sylke hat geschrieben:

Können Sie mir die Fragen 2-5 noch beantworten? Um Ihnen eine Hilfestellung geben zu können, muss ich mir ein klares Bild machen und mich via Ausschlussverfahren an die Ursache heran tasten.
Hallo Sylke,

Das aktuelle Fotobuch ist auf E: > Eigene Fotogestaltung > Fotobuch > Reisen 2019 gespeichert
Speicher 1000 GB, davon 458 frei,
Neues Fotobuch: DATEI speichern unter, Verzeichnis vorher eingerichtet, z.B. Studiengruppe 2019
Vorhandenes Fotobuch mit Symbol Diskette

Beim aktuellen Fotobuch passiert es bei jedem Einfügen und Speichern, Speichern unter "Neuer Name" funktioniert.

Bei einem bereits gedruckten Fotobuch von 2017 tritt das gleiche Problem auf. Allerdings mußte ich erst hinten 4 Seiten anhängen. Nach dem Speichern und Wiederstarten waren die 4 neuen Seiten noch vorhanden.

Gruß Reisender
Benutzeravatar Online
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 17697
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Sylke » 21.05.2019, 16:45

Hallo Reisender,

handelt es sich bei dem Laufwerk E: um eine externe Platte oder sogar Netzwerk?

Sie schreiben, dass Sie zwischen den Funktionen "Speichern" und "Speichern unter" ein unterschiedliches Verhalten feststellen konnten. Beim "Speichern unter" wird das gesamte Projekt neu geschrieben. Beim "Speichern" hingegen nur die Änderungen. Auf den ersten Blick sieht es danach aus, dass unsere Software die Änderungen nicht erkennt. Bitte beschreiben Sie mir Schritt für Schritt, wie genau Sie eine Doppelseite einfügen.
Liebe Grüße
Sylke
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 22.05.2019, 09:39

Sylke hat geschrieben:

handelt es sich bei dem Laufwerk E: um eine externe Platte oder sogar Netzwerk?

Bitte beschreiben Sie mir Schritt für Schritt, wie genau Sie eine Doppelseite einfügen.
Hallo Sylke,

ich rufe die Doppelseite auf, vor der eingefügt werden soll.
Rechtsklick auf eine freie Stelle,
Befehl Seite hinzufügen,
Befehl Doppelseite hinzufügen,
speichern. (Neu: Speichern unter: "Neuer Name")

LW C: Betriebssystem, Progamme und Apps,
LW D: DVD/CD-Laufwerk,
LW E: Datenspeicher, fest eingebaut, kein Netzwerk,

Warum die LW-Benennung so ist, konnte mir der Hersteller nicht erklären. Ich habe mich daran gewöhnt und will etwas Funktionierendes nicht ändern.

Gruß Reisender
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3454
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 22.05.2019, 16:42

Sylke hat geschrieben:
Hallo Reisender,

von so einem Fall habe ich bisher nichts gehört. Ich kann es leider nicht nachstellen. Ich versuche mich mit Fragen der Ursache zu nähern.
Möglicherweise ist es mir gelungen, das von Reisender beschriebene Verhalten nachzustellen. Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
Windows 10, V6.4.3 (x64)
  1. Ein Fotobuch XL neu angelegt und alle Seiten mit je einem Bild befüllt. (Ich glaube, man könnte irgendein Buch nehmen, in dem es keine leeren Doppelseiten gibt.
  2. Auf S.16 mit Kontextmenu eine Doppelseite hinzufügen. Dazu muss man dem Hinzufügen eines neuen Seitenpakets zustimmen.
  3. Fotobuch speichern und gleich wieder aufmachen. Alles schaut gut aus.
  4. Auf Seite 14 eine Doppelseite einfügen. Jetzt hängen also 2 leere Doppelseiten herum.
  5. Fotobuch speichern, schließen und gleich wieder aufmachen.
  6. Jetzt kommt das unerwartete Verhalten: Es hängt nur mehr eine leere Seite herum. Die zweite leere Seite ist wieder ganz nach hinten gewandert.
  7. Jetzt wieder Doppelseite einfügen, aber speichern-unter sagen, schließen udn gleich wieder öffnen.
  8. Die beiden leeren Seiten hängen dort, wo sie vorher auch waren.
Reisender

100 Beiträge
Beiträge: 177
Registriert: 14.10.2012, 12:28

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Reisender » 22.05.2019, 18:20

Hallo Grasmücke,

ich kann mit dem Problem leben. Für mich ist es jetzt wichtig, dass mit Speichern unter "Neuer Name" eine Lösung für meine weitere Arbeit vorliegt.

Danke und Gruß Reisender

PS:
Manchmal denke ich, dass Problem wird von Windoof mit verursacht. Obwohl ich "Updates aussetzen" eingestellt habe, wurden mir 2 Mal die letzten Zwangsupdates aufgespielt und alles abgeschossen. Nur Backups und viel Arbeit haben geholfen.
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3454
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 22.05.2019, 21:34

Reisender hat geschrieben:
ich kann mit dem Problem leben. Für mich ist es jetzt wichtig, dass mit Speichern unter "Neuer Name" eine Lösung für meine weitere Arbeit vorliegt.
Ah, da habe ich dich falsch verstanden. Ich dachte dein Problem ist das unterschiedliche Verhalten von leeren Seiten bei Speichrn und Speichern-unten. Ich habe kein anderes Problem gefunden, dass du mit speichern-unter hättest.
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3454
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 22.05.2019, 21:44

Reisender hat geschrieben:
Das Verschieben von Text oder Bildern mittels der Anfasser bekomme ich nicht in den Griff.
Hast du schon versucht, das Bild bzw. den Text an dem runden Anfasser mit dem rot-weißen Kreuz mithilfe der Maus zu verschieben?
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5175
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Kleine neue Fehler

Ungelesener Beitragvon Josefia » 22.05.2019, 22:24

grasmuecke hat geschrieben:
Hast du schon versucht, das Bild bzw. den Text an dem runden Anfasser mit dem rot-weißen Kreuz mithilfe der Maus zu verschieben?
Wenn ich es richtig verstanden habe war das Problem, dass die Fangfunktion so heftig zugeschlagen hat.

Dabei fällt mir gerade ein:
Man kann in den Optionen einstellen, wie stark die Fangfunktion sein soll.
 
magnetische Hilfslinien3.jpg
liebe Grüße
Josefia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MSN [Bot] und 18 Gäste

cron