Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Kundenbeispiele


Fotobuch von Freunden einsehen lassen
geepping

100 Beiträge
Beiträge: 128
Registriert: 15.01.2013, 12:26

Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon geepping » 20.01.2016, 09:26

Hallo Zusammen,

ich hoffe, ich konnte das Betreff einigermaßen klar verständlich formulieren. Falls nicht, seien mir hier noch ein paar erklärende Worte erlaubt: Nachdem unser Jahres-Fotobuch 2015 erstellt und im Druck ist, hat ein guter Freund von uns gefragt, ob er dieses denn 'online' mal einsehen kann.
Nun habe ich unter den Aufträgen in der Tat einen Menüpunkt 'Veröffentlichen' gefunden, den aber mit dem Hinweis, dass das Fotobuch nach der Veröfffentlichung für andere Personen im Internet einsehbar ist. Gut, das ist ja schließlich auch der Sinn einer Veröffentlichung. Heißt das aber, dass wirklich jeder dieses einsehen kann, oder wird ein Link generiert, für den ich steuern kann, wem ich diesen zukommen lasse? Habe ich also die Möglichkeit, den Personenkreis, der einsehen kann, zu selektieren? Weiß das jemand hier?

Wie immer gilt: Mein herzlichster Dank für jedwede Hilfe und/oder Tipp.

Beste Grüße
Gerhard
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 20.01.2016, 09:37

Ich kenne es von DM, da kannst du unter "Meine Galerie" einen Link generieren, den du dann an deine Freunde schickst. Nur die, die den Link haben, können sich dann dein Buch ansehen. D:wink:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3248
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 20.01.2016, 09:52

geepping hat geschrieben:
un habe ich unter den Aufträgen in der Tat einen Menüpunkt 'Veröffentlichen' gefunden, den aber mit dem Hinweis, dass das Fotobuch nach der Veröfffentlichung für andere Personen im Internet einsehbar ist
Bei mir schaut das auch so aus. Wenn ich dann weitermache, wird ein Link generiert, den ich dann selber verschciken kann, und nur wer diesen Link hat, kann das Fotobuch anschauen. Es sollte also zu keiner generellen Veröffentlichung kommen.

Ich finde den Text auch etwas unklar.
geepping

100 Beiträge
Beiträge: 128
Registriert: 15.01.2013, 12:26

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon geepping » 20.01.2016, 09:59

Hallo grasmuecke,

das war die Antwort, auf die ich gehofft habe, hab vielen Dank! Dann werde ich auch mal diesen Weg beschreiten.

Grüße
Gerhard
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2145
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 21.01.2016, 07:47

Solltest du aber "heikle" Fotos oder evtl. tangentiell "copyrightige" Fotos drin haben, würde ich vor einer Veröffentlichung trotzdem warnen - denn sowohl "böse Buben" als auch "böse Behörden" können praktisch alles sehen - auch dein Buch. Man merke: im Internet ist NICHTS vor jeglicherm Zugriff Dritter wirklich sicher.
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 21.01.2016, 09:08

Oldnat, das ist aber schon übertriebenen Angstmacherei. Da wird nichts veröffentlicht, der Link wir an einen Freund geschickt, der sich dann diese Flash-Show ansehen kann. Da hätten die bösen Behörden aber viel Arbeit, wenn sie diesen e-mail Link abfangen, sich die Show ansehen und dann irgenwie diese winzigen Bildchen auswerten. Mein Vater hat ja früher als "Böser Bub" für die Amerikaner gearbeitet, aber für solchen Kleinkram hätte er nie Zeit gehabt.
Jetzt wissen wir auch, warum du dich weigerst online zu bestellen, aber vielleicht gibt es ja bei CEWE auch viele böse Buben die sich deine "heiklen" Bilder auf deinen CDs ansehen. D:mrgreen: D:mrgreen: D:wink:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2145
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 21.01.2016, 10:56

Liebe Rotuma, was die "bösen" betrifft, kenne ich sie ziemlich gut. Ich habe schon erwähnt, dass ich seit >20 Jahre in der InternetSecurity arbeite. Ich hatte selber schon die Aufgabe, zB. so einen "privat versendetenen" DropBoxLink aufzuspüren. Das geht. Und Zeit nehmen sich die "Bösen" manchmal für ganz interessante Sachen... hierzu genügt manchmal nur ein falscher Verdacht oder ein Irrtum, und schon bricht dir die Cobra die Türe ein - ist auch schon passiert. Manche Staranwälte verdienen sich auch ihr Geld auf interessanten Wegen über angebliche Copyrightverletzungen.

Übrigens, nur zur Info: ich bestelle jetzt auch schon online (CD wird parallel für Archivzwecke gebrannt, genau wie du es auch vorgeschlagen hast). Anderseits, wenn ich wirklich unter "übertriebene Angstmacherei" leiden würde, würde ich meine CD auch nicht hinschicken können, denn am Ziel ist es ja auch abgreifbar. Aber ich habe keine "heiklen Bilder" :)

Aber es hat keinen Sinn, darüber hier (oder auch woanders) zu diskutieren.
Deshalb entschuldige ich mich für meine "Angstmacherei" und verspreche, keine Warnungen solcher Art in der Zukunft loszulassen. Ich meinte es nur im Guten. Aber ab jetzt lasse ich jeden den eigenen Weg frei, Sachen tun und lassen, wie sie möchten, ohne hineinzureden.

Auf Vergebung hoffend, verbleibe ich hochachtungsvoll:

OldNat
Benutzeravatar Offline
Josefia

2500 Beiträge
Beiträge: 4354
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 21.01.2016, 11:11

Lieber OldNat,

du darst doch warnen!
Nicht zuletzt bekommen wir dadurch solch interessante Infos wie gerade hier D:D .

Letztendlich entscheidet doch dann jeder selbst, was er für okay oder bedenklich hält. Mich erinnern deine Warnungen immer mal wieder daran, nicht (zu) leichtsinnig zu werden D:winki:
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 21.01.2016, 11:22

...... wir wollen doch nicht, daß sich keiner mehr ein Beispielbuch veröffentlichen traut, denn diese Bilder kann ja jeder sehen,...... Aber da wundere ich mich sehr über die sehr privaten Party-, Kinder- und Bikinifotos, speziell wenn da noch andere Personen abgebildet sind D:wink:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 103
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Nessie » 21.01.2016, 12:00

Hallo,

auch wenn es vielleicht nicht zum Thema passt. Cewe hat die Einsendung eines Beispielbuchs auf CD anscheinend eingestellt. Jetzt erfolgt das Einsenden über Auftragsnummer und E-Mail-Adresse des Auftrags. Kann man jetzt noch die von Rotuma erwähnten privaten Fotos, Fotos aus Museen in denen für den persönlichen Gebrauch fotografiert werden darf usw. entfernen oder wird das Buch komplett zum Kundenbeispiel? Oder habe ich alles falsch verstanden?

Viele Grüße Nessie
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 21.01.2016, 12:11

@ Nessie - nein, das wird nicht mehr gehen. Überlege also genau, ob du das Originalbuch mit all deinen persönlichen Fotos und Dateien aus dem Internet mit eventuellen Copyrightverletzungen veröffentlichen möchtest. Du haftest bei diesen Copyrightverletzungen.
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16505
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Sylke » 21.01.2016, 14:44

Hallo Nessie,

in der Übergangsphase können Sie noch beide Wege zur Einreichung nutzen. Sollten Sie Ihr CEWE FOTOBUCH oder CEWE KALENDER online einreichen, so wird die Einsendung nur noch von der Redaktion freigegeben. Einzelne Seiten können so leider nicht mehr ausgenommen werden.

Wer Interesse hat, kann die neue Darstellung der Kundenbeispiele unter der folgenden Adresse einsehen.

https://www.cewe-community.com/de/kundenbeispiele
Liebe Grüße
Sylke
Nessie

100 Beiträge
Beiträge: 103
Registriert: 05.01.2015, 19:28

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Nessie » 21.01.2016, 15:20

Hallo Sylke,

vielen Dank für Ihre Antwort. Wie lange dauert diese Übergangszeit und könnten Sie die Adresse nochmal angeben.

Nessie
Benutzeravatar Offline
Bertha

1000 Beiträge
Beiträge: 2006
Registriert: 01.09.2007, 14:47

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Bertha » 21.01.2016, 15:30

Nessie hat geschrieben:
Hallo Sylke,

vielen Dank für Ihre Antwort. Wie lange dauert diese Übergangszeit und könnten Sie die Adresse nochmal angeben.

Nessie
Hier findest du alles:
http://www.cewe-fotobuch.de/ihr-beispielbuch.html
Bertha
Benutzeravatar Offline
Josefia

2500 Beiträge
Beiträge: 4354
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Fotobuch von Freunden einsehen lassen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 21.01.2016, 15:36

Bertha, du machst am besten einen Screenshot. Nessie wird die Seite nicht mehr im Cache haben D:D. Ich auch nicht.
liebe Grüße
Josefia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron