Wir sind weiter für Sie da

Bestellen Sie bequem per Postversand nach Hause.

Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Eigene Seiten zur Diskussion


Sie sind sich bei der eigenen Gestaltung unschlüssig? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9985
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon okular » 20.06.2019, 19:57

Bäuerin hat geschrieben:
Ich tendiere auch zum 2. Beispiel, das 1. ist vielleicht etwas streng. .
Hallo Bäuerin, welches Cover ist bei dir das 2. Beispiel? Ich vermute, dass du die Bilder auf einem Medium angeschaut hast, wo sie in der umgekehrten Reihenfolge angezeigt werden.
Benutzeravatar Offline
urlaubsfan

2500 Beiträge
Beiträge: 2577
Registriert: 09.02.2010, 22:19
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon urlaubsfan » 20.06.2019, 20:53

Ich tendiere ebenfalls zu Cover 1. Mir gefällt auch Habakuks Vorschlag mit dem senkrechten Titel. Allerdings würde ich dann BARCELONA komplett in Großbuchstaben schreiben.
LG
Urlaubsfan
Benutzeravatar Offline
Bäuerin

1000 Beiträge
Beiträge: 1737
Registriert: 09.02.2011, 18:24
Gliedstaat: Brandenburg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Bäuerin » 20.06.2019, 21:01

okular hat geschrieben:
Hallo Bäuerin, welches Cover ist bei dir das 2. Beispiel? Ich vermute, dass du die Bilder auf einem Medium angeschaut hast, wo sie in der umgekehrten Reihenfolge angezeigt werden.
Das erste Beispiel ist das Kirchenportal mit den vielen Besuchern im Vordergrund, das zweite ist die Familiäre Sagrada mit den Kränen im Hintergrund, welches mir besser gefällt. Wie wird es denn bei dir angezeigt? Auf meinem IPad wird es jedenfalls so angezeigt.
LG Bäuerin
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9985
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon okular » 20.06.2019, 21:06

Bäuerin hat geschrieben:
Das erste Beispiel ist das Kirchenportal mit den vielen Besuchern im Vordergrund, das zweite ist die Familiäre Sagrada mit den Kränen im Hintergrund, welches mir besser gefällt.
Alles klar, so ist die Reihenfolge bei mir auch. D:winki: Ich hatte mich wohl in die Irre führen lassen, weil du das Bild mit den Menschen als "streng" bezeichnet hast.
Benutzeravatar Offline
Bäuerin

1000 Beiträge
Beiträge: 1737
Registriert: 09.02.2011, 18:24
Gliedstaat: Brandenburg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Bäuerin » 20.06.2019, 21:11

Alles klar, Okukar! Das Foto ist mir wegen der Fassade zu streng, nicht wegen der Leute. D:lol:
LG Bäuerin
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2811
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon pitty » 20.06.2019, 21:47

So unterschiedlich sind Empfindungen. Ich bevorzuge eindeutig das erste Beispiel, weil:
  • Mir gefällt der Kontrast der streng orthogonal ausgerichteten Kirchenfassade zu den vielen, unorganisiert wirkenden Menschen.
  • Ich empfinde die Hell-Dunkel-Wirkung von Foto zu weißem Hintergrund als angenehm.
  • Ich mag die Überlappung der goldenen Buchstaben mit dem dunklen Parts des Bildes.
Ich empfinde beim zweiten Beispiel diese Elemente als unrund:
  • Goldene Buchstaben auf fast farbgleichem Fotountergrund.
  • Übergang der Wolken in den weißen Hintergrund mit "teilender" (fast störender) goldener Linie dazwischen.
  • Das Verschwommene im Foto links oben.
Ich würde ändern:
  • den Schriftzug mit dem viel zu ausdrucksstarken und damit von dem Foto ablenkendem M würde ich entweder komplett weglassen oder viel, viel, viel kleiner und in einer ganz zurückhaltendem Schriftart setzen.
  • Der Silvesterknaller in Gold ist entbehrlich und kann entfallen. (Das haben beide Fotos nicht nötig.)
Zum zweiten Cover würde der zusätzliche Slogan passen, sofern Du einen Schatten hinterlegst:
Der Schatten des Windes (lesenswertes Buch, insbesondere, wenn man in Barcelona war).
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3545
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 21.06.2019, 00:27

Es ist schon alles gesagt. Für die Statistik: Mir gefällt das erste cover besser. Die goldenen Klekse rechts oben ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, haben aber keine Bedeutung und empfinde ich daher als störend.
Titelmöglichkeiten: Bilder einer Reise - im Fokus - Impressionen im Sucher - oder drunter nochmal barcelona in phonetischer schreibweise.

In Wahrheit sind deine beiden Vorschlöge wunderbar und ich muss mich bemühen, um hier überhaupt einen Kritikpunkt zu finden,
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5632
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Josefia » 21.06.2019, 12:26

Welch eine Vielfalt an Anregungen.
Ich habe alle eure Ideen ausprobiert, Screenshots gemacht und verglichen. Ich habe einiges übernommen, manches davon auf den Innenseiten.

Ich habe mich für Bild 1 entschieden, weil es mehr Leben in der Stadt zeigt (wenn auch touristisches). Leider habe ich kein Bild, das das besser zeigt, da muss ich noch üben D:wink: . Die Unterkante des Fotos habe ich an die Gestaltung der Innenseiten angepasst.
Ich habe nur Barcelona als Titel genommen, die Untertitel stehen auf der ersten Innenseite.
Auf der ersten Innenseite habe ich das Foto von der Sagrada Familia untergebracht. Wegen der verwegenen M habe ich die Seite farblich zurückhaltend entsättigt. Da die Assoziation nun mal da ist, sehen die 3-fach M für mich jetzt richtig wie Herzklopfen aus D:lol: . Der Baukran, ich hätte ohnehin nur den Mittelteil entfernt, darf bleiben. Unten ist das Motiv etwas knapp, aber es ist nicht mehr da D:evil:
Die Farbränder habe ich in grau geändert, teilweise auch auf den Innenseiten. Die Seiten finde ich jetzt viel stimmiger.

Was ich probiert und verworfen habe:
Ich habe einen grauen Hintergrund getestet. Der hat mir zunächst gut gefallen, da das Cover aber matt werden wird, wäre er mir wohl zu stumpf.
Die Schrift senkrecht hat mir zunächst auch gefallen. Es gibt aber eigentlich keinen Grund, sie senkrecht zu setzen. Das Kirchen-Motiv ist ja relativ kompakt und da hätte ich die senkrechte Schrift jetzt nicht als Ergänzung oder Betonen von Höhe oder Linien gesehen. Auf der Innenseite gefällt mir das zu den aufstrebenden Türmen aber sehr gut.
Beim Kathedralen-Foto habe ich versucht, die Personen anders einzubinden, wegen der Dominanz und der Beine D:wink: . Sie wurden für mein Gefühl aber dadurch dominanter.
Bei der Barcelona-Schrift war mir außer dem B gar nicht bewusst, dass die Großbuchstaben anders sind. Ich habe getestet, aber gerade die Mischung gefällt mir an der Schrift, bleibt also D:)
Und zu guter Letzt: Aus "Der Schatten des Windes" (wunderbares Buch!) habe ich sogar ein Zitat im Fotobuch. Die "Silvesterknaller"-"Kleckse" dürfen bleiben. Diese "goldene" Gestaltung zieht sich durch das ganze Buch, das wollte ich einfach mal ausprobieren. Sorry an alle, denen sich dabei die Fußnägel kräuseln D:lol:

An euch alle noch mal ganz herzlichen Dank. Jetzt gefällt mir mein Buch richtig gut.

Ach ja, das Ergebnis:
 
Barcelona-Cover-03.jpg
 
Barcelona-Cover-04.jpg
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
spica

1000 Beiträge
Beiträge: 2228
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon spica » 21.06.2019, 12:39

Mir gefällt´s! D:winki:

Und ich finde es immer wieder super spannend, die Sichtweisen und Ideen von anderen Personen zu lesen/sehen, auch wenn es gar nicht mein Buch ist. Das inspiriert mich jedes Mal und bereitet totales "Fingerjucken" für eigene Projekte. D:wink:
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Habakuk

250 Beiträge
Beiträge: 353
Registriert: 29.03.2019, 11:21
Gliedstaat: Bayern

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Habakuk » 21.06.2019, 12:45

Ergebnis: Perfekt! D:)
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5595
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 21.06.2019, 13:11

D:winki: Gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

1000 Beiträge
Beiträge: 2291
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 21.06.2019, 14:22

Mir gefällt es auch! D:winki:
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2811
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon pitty » 23.06.2019, 16:24

Josefia hat geschrieben:
Ach ja, das Ergebnis:
Die Schwarz-Weiß-Gestaltung für die Sagrada Familia ist eine gute Lösung, da dies sofort den sehr lange zurückliegenden Baubeginn verdeutlicht.
(Die Herzschläge-Ms mag ich allerdings immer noch nicht.)
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 704
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 23.06.2019, 21:21

Das schwarz-weiß gefällt mir gar nicht, das EKG-M ist auch nicht so ganz mein Geschmack, aber das hochgestellte Barcelona sieht klasse aus.

Übrigens: der Farbfilm wird in der Fotografie seit den 1930er Jahren kommerziell genutzt und der auf dem Foto zu sehende Teil der Sagrada ist die Passionsfassade, die erst 1986 entworfen wurde D:lol: Bei einem älteren Teil der Kathedrale wäre sw vielleicht angebrachter, aber sw in Verbindung mit einer Kirche wirkt auf mich immer wie Trauerkarte... Und ich entschulddige mich jetzt schon dafür, dass ich eine konträre Meinung geäußert habe...
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2811
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: Cover-Gestaltung - brauche Entscheidungshilfe

Ungelesener Beitragvon pitty » 23.06.2019, 22:41

Reisetante hat geschrieben:
Und ich entschulddige mich jetzt schon dafür, dass ich eine konträre Meinung geäußert habe...
Wehe! D8-)
Bitte weiter so.
Lieber Gruß, pitty

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron