Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ    Netiquette    Nutzungsbedingungen    Datenschutzerklärung

Foren-Übersicht » Unsere Gestaltungswelt » Gestaltung & Visualisierung

Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Frage an phili und grasmuecke
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 19.04.2021, 13:34

Hallo phili und Grasmücke, ganz lieben Dank dass ihr euch so viel Mühe gebt und den Kopf über mein Problem zerbrecht!
So sieht mein Ordner mit den Dateien aus:
 
Infos.png
ich habe also nur 576 statt 600 Objekte.
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 19.04.2021, 13:46

und hier noch ein paar screenshots:
 
Gewürzviertel.png
 
Kaleidoskop.png
 
Blume.png
 
Lesezeichen.png
Ja, erste und letzte Seite sind ok und von weiteren Fehlermeldungen weiss ich nichts.
Ich bin ja überhaupt erst drauf gekommen dass etwas nicht stimmt als ich das Lesezeichen verwenden wollte und dann gemerkt habe, dass die weisse Fläche unter den Foto-Platzhaltern fehlt.
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
phili

1000 Beiträge
Beiträge: 1320
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon phili » 19.04.2021, 15:55

Hallo Zaubermaus,

du hast das Querformat da müssten es 598 Dateien sein. Aber trotzdem hast du immer noch zu wenig D:-?

Was mit auffällt ist, dass der Name des mcf-Ordners hinten - im Vergleich zum Originalnamen - noch eine "-2" dran hat.
Wie bist du dazu gekommen?

Nur um sicher zu gehen:
Das funktoniert nur, wenn du das heruntergeladene und entpackte Buch in der Cewe-Software mit dem Originalnamen öffnest und dann unter "Datei > Speichern unter" mit einem anderen Namen abspeicherst.
Ein Ändern der Datei- und Ordnernamen im Dateisystem geht schief.

Liebe Grüße
phili
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 19.04.2021, 18:43

Ok, das mit der 2 hinten ist mir im Moment noch nicht ganz klar, keine Ahnung wo die herkommt. Oder doch, da fällt mir gerade ein, wenn ich das Buch 2x parallel herunterlade, vergibt dann das System nicht automatisch die 2? Also werde ich morgen wieder alle heruntergeladenen Bücher löschen und nochmals frisch installieren.
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 4067
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 19.04.2021, 23:54

Zaubermaus hat geschrieben:
Also werde ich morgen wieder alle heruntergeladenen Bücher löschen und nochmals frisch installieren.
Ich bin schon neugierig auf das Ergebnis, aber ich fürchte, es wird nicht helfen. Der mcf-Ordner an sich scheint dir ja nicht zu fehlen. Es fehlen dir nur 22 oder so Dateien. Ich kenne mich bei MAC leider nicht aus, ich weiß nur, dasss Umlaute in Dateinamen, die von Windows kommen, anscheinend nicht korrekt auf dem Mac landen. Und es gibt 20 dateien mi ä, ü, ß. Große Umlaute und ö konnte icccccccch nicht idenetifizieren.
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 20.04.2021, 06:53

So, ich habe also alle alten Versionen gelöscht und eine Neue heruntergeladen. Danach habe ich sofort kontrolliert und ich hatte 599 Dateien! D:|
Anschliessend habe ich das Buch geöffnet, es kam wieder die gleiche Fehlermeldung. D:evil: Anschliessend habe ich nochmals kontrolliert und da waren es nur mehr 587 Dateien! D:-? Aber die zwei ist weg, also war das nur, weil ich 2x dasselbe Buch geladen hatte.
Also für mich wird die Sache immer mysteriöser!
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 4067
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 20.04.2021, 10:25

Na ja, das unterstützt meine Vermutung bzgl der Umlaute in den Dateinamen. Die Dateien sind nach dem Herunterladen alle da; die Dateinamen mit Umlauten sind aber verstümmelt und können nicht gelesen werden, daher führen sie zu einer Fehlermeldung.
Zum Verschwinden der Dateien aus deinem mcf-Ordner: Das deutet darauf hin, dass du in den Optionen->Einstellungen->System bei "Speicherplatz reduzieren" - "Speicherplatz während des Ladens freigeben" ein Häkchen gesetzt hast. Dadurch werden beim 2.Mal öffnen, die Dateien, die nicht geladen wurden, gelöscht.

Ich schicke dir ein paar Dateien, mit denen ein Großteil der Fehlermeldungen verschwinden sollte. Lade zuerst diese 3 Dateien herunter und stelle sie in den mcf-Ordner (der, der jetzt nur mehr 587 Dateien enthält:
 
8mdv1hqw_1_Glühbirne.png
 
jcrw9zn3_1_Glühbirne.png
 
Glühbirne.png
Und öffne dann noch einmal das Fotobuch.
Wenn du deutlich weniger Fehlermeldungen hast, dann melde dich und ich schicke dir die restlichen Reparaturen.

Wenn du jedoch genauso viele Fehler hast, dann lade diese 3 Dateien herunter und und benenne sie so um, dass du das X durch ein ü ersetzt und stelle diese 3 Dateien in den mcf-Ordner.
 
8mdv1hqw_1_GlXhbirne.png
 
jcrw9zn3_1_GlXhbirne.png
 
GlXhbirne.png

Wenn das auch nicht hilft, dann werde ich mit phili beratschlagen, in welcehr Form wir dir eine Korrektur zukommen lassen.
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 20.04.2021, 10:37

Sorry wenn ich mich jetzt superdoof anstelle aber ich habe nichts als 6 überdimensionierte Glühbirnen von dir bekommen und das sind lediglich png-Dateien.(Möglichkeit: Probleme zwischen windows und mac?)
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 4067
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 20.04.2021, 11:16

Zaubermaus hat geschrieben:
ich habe nichts als 6 überdimensionierte Glühbirnen von dir bekommen und das sind lediglich png-Dateien.(Möglichkeit: Probleme zwischen windows und mac?)
Verstehe ich dich richtig, dass du jetzt 6 Dateien hast?
Die Dateinamen sollten

jcrw9zn3_1_Glühbirne.png
8mdv1hqw_1_Glühbirne.png
Glühbirne.png

jcrw9zn3_1_GlXhbirne.png
8mdv1hqw_1_GlXhbirne.png
GlXhbirne.png

lauten, und ja das sind bloß Glühbirnen; aber wenn du mal die ersten 3 in deinen mcf-Ordner hineinkopierst, sollte das die Menge der Fehlermeldungen beim Öffnen des Fotobuchs stark reduzieren.
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 21.04.2021, 11:23

Hallo Grasmücke,
ich hab die Glühbirnen hineinkopiert und die Liste der Fehlermeldungen ist tatsächlich ein grosses Stück weniger geworden!
 
Fehlerliste.png
 
Info.png
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 4067
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 23.04.2021, 20:27

Die anderen Dateien folgen demnächst. Dann sollte ein Laden ohne Fehlermeldungen auch für Mac-Usere möglich sein.
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 4067
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 26.04.2021, 15:25

Hallo Zaubermaus,
es ist endlich soweit; ich habe ein Package zusammengestellt, mit dem alle Fehlermeldungen beim Laden verschwinden sollten. Bitte lade
dieses Verzeichnis auf deinen Rechner herunter und kopiere die 22 Dateien aus dem Verzeichnis in den mcf-Ordner. Du wirst Meldungen bekommen, dass Dateien schon vorhanden sind. Diese Meldungen kannst du ignorieren und das Kopieren dieser Dateien übersrpringen.
Ich hoffe es klappt. Lass mich bitte wissen, wie es funktioniert. Danke.
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 27.04.2021, 10:07

Liebe Grasmücke, ich habe deinen Ordnen in die Datei hineinkopiert, Es tut mir sehr leid, aber das Ergebnis ist nicht so wie du erwartet hast! D:evil:
 
Fehlermeldung.png
 
Informationen.png
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
Zaubermaus

500 Beiträge
Beiträge: 803
Registriert: 03.05.2014, 11:50

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon Zaubermaus » 27.04.2021, 10:10

Es fällt mir jetzt erst auf, dass die Anzahl der Dateien wie auch die Zahl der Fehlermeldungen genau gleich ist. Schaut aus wie wenn ich nichts gemacht hätte! D:evil: Aber ich habe wirklich deine Datei in den Ordner verschoben!
LG Zaubermaus
Benutzeravatar Offline
phili

1000 Beiträge
Beiträge: 1320
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Frage an phili und grasmuecke

Ungelesener Beitragvon phili » 27.04.2021, 13:46

Hallo Zaubermaus,

mich irritiert deine Angabe, dass du "die Datei" verschoben hast.
Es sind aber insgesamt 22 Einzel-Dateien unter grasmueckes Link, die du in den mcf-Ordner kopieren musst.

Prüfe das vielleicht nochmals.

Liebe Grüße
phili

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Anika58 und 18 Gäste