Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Seiten kopieren in ein neues Fotobuch
sunshine54
Beiträge: 8
Registriert: 13.05.2018, 18:27

Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon sunshine54 » 12.06.2019, 17:15

Hallo,
ich hab da mal eine Frage:
Kann ich Doppelseiten von einem Fotobuch in ein neues Projekt übertragen?
Vielleicht kann mir ja irgendjemand weiterhelfen.

L.G.
Benutzeravatar Offline
spica50

1000 Beiträge
Beiträge: 1419
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon spica50 » 12.06.2019, 17:37

Hallo sunshine54,

es gibt zwei Möglichkeiten Doppelseiten zu übertragen, je nachdem, wie viele Seiten es sind und welcher Ablauf für Dich komfortabler ist.

Wenige Seiten aus einem alten in ein neues Projekt übertragen:
* Altes und neues (leeres) Projekt parallel öffnen
* Doppelseite im alten Projekt komplett markieren, dann kopieren (STRG+C) und im neuen Projekt auf einer leeren Seite einfügen (STRG+V)
* Vorgang je Doppelseite wiederholen

Sollen sehr viele Seiten übertragen werden, würde ich eher so vorgehen:
* Altes Projekt öffnen
* Mit "speichern unter" Projekt mit neuem Namen abspeichern
* Altes Projekt schließen
* Im neuen Projekt nicht benötigte Seiten des alten Projektes löschen und nochmals speichern
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5280
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 12.06.2019, 18:50

Das kann ich so bestätigen, ich habe beide Varianten schon einige Male erfolgreich praktiziert, wie von spica50 beschrieben. Es funktioniert prima. Ich habe Bücher schon geteilt, wenn die Seitenzahl für ein Buch nicht ausgereicht hat und es dann letztendlich doch zwei Bücher wurden - oder ich habe unterschiedliche Varianten eines Buches gebraucht mit weniger oder mit empfängerspezifisch unterschiedlichen Seiten. Cewe-Hintergründe werden allerdings nicht mitkopiert, die musst Du neu einfügen und bei übereinanderliegenden/überlappenden Elementen kann es sein, dass die Ebenen in der Reihenfolge nicht mehr passen, aber das lässt sich alles leicht beheben.
Gutes Gelingen!
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3454
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 16.06.2019, 14:05

Silber-Distel hat geschrieben:
Cewe-Hintergründe werden allerdings nicht mitkopiert, die musst Du neu einfügen und bei übereinanderliegenden/überlappenden Elementen kann es sein, dass die Ebenen in der Reihenfolge nicht mehr passen, aber das lässt sich alles leicht beheben.
Ich bin mir nicht sicher, ob wir das Gleiche meinen, aber ich denk, da hatsich bei der 6.4.3 etwas getan.
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5280
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 16.06.2019, 14:28

Ich habe es in der neuesten Version noch nicht getestet, werde das aber nachholen. Danke für den Hinweis. D:winki:
.....
Gleich getestet, Doppelseite 6.4.3 in ein anderes Buch 6.4.3 kopiert - die Ebenenreihenfolge ist geblieben, wie angelegt, der CEWE-Hintergrund wurde nicht mitkopiert. Markiert habe ich mit der "Gummibandmethode" und mit Strg+A.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
inimu

250 Beiträge
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2012, 20:23

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon inimu » 16.06.2019, 14:40

Hallo Ihr Lieben,
kann man mit der neuen Version auch die Coverseite in ein neues Buch übertragen. Das ging ja bisher nicht und wenn doch sehr
kompliziert.
Liebe Grüße
inimu
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5280
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 16.06.2019, 14:56

Ich habe noch weiter getestet und eine etwas wirre Doppelseite "gestaltet" mit Fotos und Cliparts in unterschiedlichen Ebenen und im gleichen Buch auf die nächste Seite kopiert. Die Ebenen stimmen jetzt nicht mehr und das gedrehte Clipart hat seine Form verändert.
Dateianhänge
Kopieren.jpg
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5280
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 16.06.2019, 15:05

inimu hat geschrieben:
Hallo Ihr Lieben,
kann man mit der neuen Version auch die Coverseite in ein neues Buch übertragen. Das ging ja bisher nicht und wenn doch sehr
kompliziert.
Liebe Grüße
inimu
Das habe ich auch getestet, insgesamt kopieren geht wohl nicht. Fotos einzeln (mit Strg auch mehrere) können kopiert werden, aber ich habe es nicht geschafft, den Text mitzunehmen. Ich habe dann zuerst die Fotos auf das neue Cover kopiert, dann den Text. Der Rückentext ließ sich nicht kopieren. Zumindest habe ich es nicht fertiggebracht.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
phili

500 Beiträge
Beiträge: 519
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon phili » 16.06.2019, 17:26

Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.
Wenn das Clipart in einem quadratischen FB kopiert wird, ist es unverändert. Bei den anderen Formaten wird es beim Kopieren in Breite und Höhe verändert.
Siehe auch am Beispiel der Linien-Cliparts:
ch/viewtopic.php?f=2&t=12257&p=122853&h ... en#p122853
Liebe Grüße
Phili
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3454
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 17.06.2019, 03:08

Es scheint von den Voraussetzungen abzuhängen, [*]was wie funktioniert. Folgend ein paar Szenarien mit dem jeweiligen Ergebnis, das ich erhalten habe.
  1. In allen Fälen waren die Fotobücher Groß Panorama.
  2. Wenn nicht anders angegeben waren Quell- und Ziel-Fotobuch mit V643 erstellt.
  3. Cliparts habe ich nur solche, die auch bei einfachem Kopieren des Cliparts richtig kopiert werden verwendet.
  • "Doppelseite auf nächste leere Seite kopieren" (strg.d) in der Vorschauleiste anwenden: Hier scheint nun alles korrekt kopiert zu werden: Hintergrund bleibt erhalt; Ebenenreihenfolge bleibt erhalten; Clipart bleibt erhalten.
  • Mit Gummiband oder strg-a alle Elemente einer Doppelseite markieren, kopieren und auf eine leere Seite im Ziel-FB einfügen: Alles wird korrrekt kopiert, Der Hintergrund wird nicht kopiert.
    • Ich glaube, der Hintergrund wird nie mitkopiert werden. Das, was den Hintergrund von einem über beide Seiten gezogenenem Bild unterscheidet, ist ja genau die Eigenschaft, dass der Hintergrund nicht markiert werden kann.
    • Bei Objekten, die mit einer älteren Version angelegt wurden, bleibt die Ebenen-Reihenfolge beim Kopieren nicht erhalten.
  • Man kann auch das Zielfotobuch in der Matrixansicht anzeigen und die aus der Quelldatei kopierten Doppelseiten direkt in die Vorschaufenster der Matrixansicht einfügen.
  • Die Titelseite konnte ich ganz gut kopieren, wenn ich alle Elemtente der Rückseite mit Gummiband markiere, dann alle Elemente der Vorderseite mit Gummiband dazumarkiere - dabei darf das Textfeld des Buchrückens ja nicht mitmarkiert werdnen - kopiere und auf der anderen TItelseite einfüge.
    • Wenn das Textfeld noch nicht angegriffen wurde, kann man auch das Deckblatt mit einem durchgehenden GUmmiband markieren. Sobald man einmal etwas in das TExtfeld hineingeschrieben hat - auch wenn man es dann löscht, muss man Rüclseite und Vorderseite getrennt behandeln.
    • Wenn ich nur die Voderseite kopieren will, muss ich auf der Vorderseite der Zieldatei einen Fotoplatzhalter hinstellen, damit die kopierten Elemente wieder auf der Vorderseite landen.
Benutzeravatar Offline
phili

500 Beiträge
Beiträge: 519
Registriert: 07.05.2010, 13:49
Gliedstaat: Bayern

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon phili » 17.06.2019, 13:00

grasmuecke hat geschrieben:
Cliparts habe ich nur solche, die auch bei einfachem Kopieren des Cliparts richtig kopiert werden verwendet.
Der Kopierfehler bei Cliparts tritt nur bei nicht quadratischen Formaten auf und wenn das Clipart gedreht ist.
Bei den beiden Beispielen sieht man auf de linken Seite das Original-Clipart ungedreht und gedreht. Die rechte Seite ist jeweils eine Kopie der linken Seite.
In beiden Fällen ist die Kopie des ungedrehten Cliparts unverändert, wohingegen das gedrehte Clipart verzerrt wird.
Dateianhänge
Gedrehtes Clipart kopieren.jpg
Gedrehtes Clipart kopieren2.jpg
Liebe Grüße
Phili
sunshine54
Beiträge: 8
Registriert: 13.05.2018, 18:27

Re: Seiten kopieren in ein neues Fotobuch

Ungelesener Beitragvon sunshine54 » 18.06.2019, 15:06

Vielen lieben Dank für eure Tipps, es hat geklappt D8-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fotosuse und 3 Gäste

cron