Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Umfragen


Nehmen Sie an unseren Umfragen teil.
Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

2500 Beiträge
Beiträge: 4819
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 11.06.2016, 22:01

Ich habe "selbstlaufend" jetzt nicht als sprachliches Missgeschick angesehen - ich finde den Begriff einfach herrlich und alles erklärend. Muss ich mir merken, es gibt bestimmt eine passende Gelegenheit. D:winki:
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2145
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 12.06.2016, 06:07

Na dann habe ich was brauchbares erfunden. Und jetzt schnappe ich die X-E2s und schlurfe mit einem Nostalgiezug über die Semmeringbahn nach Mürzzuschlag.
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 14.06.2016, 13:27

Hallo Oldnat,

ich hoffe dass Du den kleinen Transportwitz verzeihst. Bei der Liste passte der einfach zu gut. D:wink:

Aber zurück zum Thema:
Irina hat geschrieben:
Nun interessiert es mich umso mehr, was Sie in Ihre Fototasche packen. Sieht es bei Ihnen etwa genauso akkurat aus wie bei meinen Kollegen?
Ja
Irina hat geschrieben:
Welche Dinge nehmen Sie mit? Habe Sie Klebestreifen und Müsliriegel dabei?
Nein, aber eine Taschenlampe, ein kleines Notizbuch und einen Kugelschreiber.
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2145
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 14.06.2016, 13:53

☼PeFoto☼ hat geschrieben:
ich hoffe dass Du den kleinen Transportwitz verzeihst
Klardoch D:)
☼PeFoto☼ hat geschrieben:
eine Taschenlampe, ein kleines Notizbuch und einen Kugelschreiber.
Die habe ich immer mit, auch ohne Kamera (allerdings Bleistift statt Kuli, sicherer im Regen). Und den Taschenmesser und den Vierkant als Schlüsselhalter D:lol:
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16505
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 14.06.2016, 14:50

Bei einer Fototour sah im ich wahrsten Sinne des Wortes, den Wald vor lauter Bäumen nicht. Gefühlt bin ich nur im Kreis gelaufen.. wie das so ist, Smartphone kaum Empfang.. zum Glück hatte ich einen kleinen Kompass dabei. Kann ich nur empfehlen. D:D

Ansonsten gehören Taschenlampen, Pflaster, Mülltüten und Handschuhe zu meiner Grundausrüstung.

Ich bekenne mich auch als Selbstläufer D:lol:
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 14.06.2016, 14:55

Oldnat hat geschrieben:
(allerdings Bleistift statt Kuli, sicherer im Regen).
Meiner, mit Gasdruckmine, schreibt auch unter Wasser. Da stellt sich natürlich die Frage nach Sinn oder Unsinn, aber gut zu wissen dass er mich im Regen nicht im Stich lassen würde. Solche Stifte sind u.a. bei Geocachern sehr beliebt.
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2145
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 14.06.2016, 15:18

Interessant, wie sich hier eins aus dem anderen ergibt.
Ich bin gerade beim Geocachen vom Kuli auf dem Bleistift umgestiegen...
Einen solchen Raumfahrtskuli habe ich nämlich nicht.
Und was wenn der Gasdruck zu hoch und deine Tasche dann zu blau wird? D:P
Kompass ist keine schlechte Idee, früher hatte ich den Garmin immer dabei (auch etwas was ich vergaß aufzuzählen...), heutzutage können Smartphones all das (auch mit Notizen machen im Regen) - solange die Akku hält D:)

Aber was alles haben unsere anderen Freunde alles mit?
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3186
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 14.06.2016, 15:35

Oldnat hat geschrieben:
Aber was alles haben unsere anderen Freunde alles mit?
So wenig wie möglich.

Wobei man ggf. unterscheiden muss.
- Wenn ich einfach nur unterwegs bin (Arbeit, Freizeit ...) dann hab ich immer die Kompakte dabei. Sonst kein Fotozubehör.
- Wenn ich gezielt fotografieren gehe, dann die DSLR + Zubehör (auch hier so wenig wie möglich)

Wenn man unbedingt noch was schleppen will, lässt sich die Liste beliebig fortsetzen.
- Zusatzblitze, Wasserwaage, Sitzkissen, Getränke, Sonnenschutz, Zeckenschutz etc.

Was ich aber auch gerne dabei hab, ist etwas was man dekorativ ins Bild stellen oder legen kann
- Stofftier, Glaskugel, Seifenblasen, Luftballon, Sonnenhut, Blume ....

Beim CEWE_Workshop hab ich gelernt, dass eine leere Schokokuss-Verpackung auch gute Dienste leisten kann. Die glitzernde Innenseite kann bei (Makro-)Aufnahmen als Sonnenspiegel verwendet werden und somit ein Objekt etwas schöner beleuchten. (den harten Job, die Verpackung leer zu bekommen, muss man natürlich vorab selbst übernehmen D:lol: )

Gruß DSL-schnell
Gruß DSL-schnell
Benutzeravatar Offline
icke46

Der Kreativist
Beiträge: 858
Registriert: 25.11.2011, 18:42

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon icke46 » 14.06.2016, 15:44

Ich bin auch eher mitkleinem Gepäck unterwegs - seit ich nun ein 18-135 mm Objektiv auf der Cam habe, stauben die anderen Objektive meist vor sich hin.

Was ich allerdings bei Tagesfahrten immer dabei habe: Meinen Ebook-Reader, um die Zeit, in der man nicht fotografiert, sinnvoll zu nutzen D:lol: .
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 14.06.2016, 16:14

Oldnat hat geschrieben:
Und was wenn der Gasdruck zu hoch und deine Tasche dann zu blau wird? D:P
Geht nicht, hängt je nachdem am Schlüsselbund oder an der Gürtelschlaufe. Ist mit einer Länge von 8cm sehr kompakt und meistens dabei. Hat also eigentlich mit der Fototasche, im Sinne der Ausgangsfrage, nicht viel zu tun.
Oldnat hat geschrieben:
Kompass ist keine schlechte Idee..... heutzutage können Smartphones all das (auch mit Notizen machen im Regen) - solange die Akku hält D:)
Falls das Smartphone versagt, bleibt der Kompaß in der Armbanduhr, die habe ich sowieso immer an. D:wink:
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16505
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Sylke » 14.06.2016, 16:17

hat geschrieben:
Beim CEWE_Workshop hab ich gelernt, dass eine leere Schokokuss-Verpackung auch gute Dienste leisten kann. Die glitzernde Innenseite kann bei (Makro-)Aufnahmen als Sonnenspiegel verwendet werden und somit ein Objekt etwas schöner beleuchten. (den harten Job, die Verpackung leer zu bekommen, muss man natürlich vorab selbst übernehmen D:lol: )
Unser Robert D:inlove:
Liebe Grüße
Sylke
Yorck

250 Beiträge
Beiträge: 261
Registriert: 31.01.2012, 17:45

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Yorck » 14.06.2016, 19:00

Ich war letztes Jahr auf dem tollen Fotoworkshop Rauchende Colts. Leider hat mich Montezumas Rache zuvor kalt erwischt und nur dank mehrerer Packungen Immodium habe ich die Anreise und die Tage einigermaßen gut überstanden. Da ich seither keine Tabletten mehr gebraucht habe, befindet sich der Rest immer noch in meiner Fototasche. Vor jeder Fototour vergewissere ich mich aber seither, ob die Packung auch 100%ig darin ist, denn man weiß ja nie, ob der Rachegott nicht wieder einmal unterwegs zuschlägt.
Liebe Grüße
Yorck
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 518
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 14.06.2016, 19:20

Als Besitzerin einer Bridge-Kamera spare ich mir die Wechselobjektive, Akkus und Speicherkarten sind selbstverständlich dabei, außerdem ein Brillenputztuch, um Linse bzw. Display zu reinigen. Wenn man per Flugzeug unterwegs ist und in den Zielgebieten viel wandert, dann muss die Ausrüstung eher minimalistisch sein.
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 14.06.2016, 19:32

Schon über einer Woche vom Urlaub zurück, komme ich erst jetzt dazu meine Fototasche auszuräumen.

Drinnen war: Meine Nikon – voller Einsatz
Die kompakte Samsung – nicht verwendet
Die GoPro – 3 Fotos aufgenommen
Kleines Stativ – nicht verwendet
Regenhaut – nicht gebraucht
Reisemedizin – nicht gebraucht
Stadtpläne – nicht angesehen
Notizbuch – unterwegs nicht gefunden
Geld - ausgegeben
Freiwilliger Fototaschenträger – nicht gefunden D:roll:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
icke46

Der Kreativist
Beiträge: 858
Registriert: 25.11.2011, 18:42

Re: Umfrage: Ich packe meine Fototasche und nehme mit ...?

Ungelesener Beitragvon icke46 » 14.06.2016, 21:05

Rotuma hat geschrieben:
Schon über einer Woche vom Urlaub zurück, komme ich erst jetzt dazu meine Fototasche auszuräumen.

Drinnen war:
(...)
Freiwilliger Fototaschenträger – nicht gefunden D:roll:
Wenn man davon ausgeht, dass der Träger bei der Abreise noch drin war - ist er dann unterwegs verloren gegangen, oder hat er einfach die Flucht ergriffen D:lol: ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

cron