Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Umfragen


Nehmen Sie an unseren Umfragen teil.
Challenges meiner Wahl
Benutzeravatar Offline
Gletscherfrau

250 Beiträge
Beiträge: 292
Registriert: 25.05.2016, 15:46

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Gletscherfrau » 19.07.2018, 17:14

@PeFoto: ganz herzlichen Dank für die ausführliche und anschauliche Erläuterung! D:winki:

Und jetzt mal in einfach? Ich hab keinen zusätzlichen Blitz. Muss ich mal was basteln. hmmm...
Viele Grüße - Gletscherfrau
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 20.07.2018, 10:14

Wenn Du das mit dem Aufklappblitz deiner Kamera versuchen willst wird das (höchstwahrscheinlich) nix. Du würdest direkt aufs Glas blitzen und das sieht nicht schön aus. Zum anderen stellt sich die Frage wie hoch die Leistung (Leitzahl) des Bordblitzes ist und wie (ob) er sich regeln lässt.
M.M.n wirst Du um einen externen Blitz, mit dem Du entfesselt blitzen kannst, nicht herum kommen. Der hier verwendete mit LZ 58 lässt sich in 8 Stufen von 1/1 - 1/128 in der Leistung regeln. Feinere Zwischenstufen noch nicht mitgerechnet. Kann nicht mehr genau sagen, aber ich meine der stand auf 1/4 - 1/8. Eventuell sogar noch weniger, aber das kann man ja austesten.

Wie vorher schon erwähnt wird die Bewegung ausschließlich durch den Einsatz des Blitzes "eingefroren". Bei sehr schnellen Sachen (z.B.Tropfenfotos) sollte die Abbrennzeit des Blitzes kurz sein um die Bewegung richtig festzuhalten. Deshalb wird die Leistung heruntergeregelt um das zu ermöglichen. Mit voller Pulle würde der Blitz zu lange abbrennen.
Benutzeravatar Offline
Monika54

250 Beiträge
Beiträge: 360
Registriert: 04.11.2017, 19:28

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Monika54 » 09.09.2018, 22:01

Ich finde die Idee von Gletscherfrau super.
Ich habe mal einen Foto-Semensterkurs besucht, da haben wir 3 Themen gelost und mussten sie dann im Laufe des Semesters lösen. Ich hatte "gelb", "Schirme" und "geradeaus". Ich fand die Aufgabe super, denn man muss gezielt auf Suche gehen und stellt dann plötzlich fest, dass z.b. auch Pilze einen Schirm haben.
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16505
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Sylke » 17.09.2018, 17:46

Hallo Monika54,

vielen Dank für Ihre ergänzende Meinung. Wir haben uns bereits Gedanken dazu gemacht und werden im kommenden Jahr unterschiedliches Challenges anbieten. Ob und wie diese Ihnen gefallen, können Sie uns gerne in diesem Bereich mitteilen.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3186
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 18.09.2018, 11:30

Ich fände es auch gut, wenn es Challenges gäbe, wo man wirklich extra dafür ein Bild machen muss.
Es muss zwar für jeden möglich sein, aber halt irgendwie doch speziell.
Brunnen mit Schwimm-Ente
Treppe mit Schuh
Altes Haus mit Luftballon
Detail eines roten Autos
etc.
Gruß DSL-schnell
Benutzeravatar Offline
Reisetante

500 Beiträge
Beiträge: 518
Registriert: 17.04.2015, 19:46

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Reisetante » 19.09.2018, 20:00

DSL-schnell hat geschrieben:
Ich fände es auch gut, wenn es Challenges gäbe, wo man wirklich extra dafür ein Bild machen muss.
Wäre mir vermutlich zu umständlich. Mit Handy fotografiere ich nicht gerne, Kamera hab ich nicht ständig dabei, bin eigentlich ein reiner Urlaubs- und Ausflugsfotograf, im Alltag habe ich zu wenig Zeit für solche Dinge. Mich nervt ja schon das dauernde Verkleinern der Fotos, damit ich hier was hochladen kann...
Benutzeravatar Offline
☼PeFoto☼

500 Beiträge
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2015, 17:55

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon ☼PeFoto☼ » 20.09.2018, 00:55

Challenge = Herausforderung D:roll:
Benutzeravatar Offline
Rotuma

5000 Beiträge
Beiträge: 6385
Registriert: 20.07.2007, 13:23
Gliedstaat: Weinviertel

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Rotuma » 20.09.2018, 08:47

Reisetante, die Challenges sind auf freiwilliger Basis, du mußt also nicht mitmachen. Bei einer Bildgröße von 900 Pixel geht das auch mit dem einfachsten Handy, die Qualität zählt nicht und der Sieger wird gelost, also hat jeder eine Chance. Je weniger mitmachen, desto mehr Chance für die anderen D:lol:
Allerdings habe ich noch nie ein Foto nach einem bestimmten Thema gemacht, bin vielleicht auch zu faul dazu, aber es wäre jedenfalls eine Herausforderung D:wink:
D:wink: Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. D:roll:
---------------------------------------------------
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 16505
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Challenges meiner Wahl

Ungelesener Beitragvon Sylke » 20.09.2018, 09:59

Hallo zusammen,

ich werde eine bunte Mischung schaffen und mich nicht auf eine Richtung festlegen. Vielen Dank für die Anregungen. D:winki:
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron