Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ
Hier können Sie Ihre Fragen und Anregungen zum Umgang mit der Software austauschen.
Qualitäts-Smiley , Bedeutung ab Februar 2019
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9787
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Qualitäts-Smiley , Bedeutung ab Februar 2019

Ungelesener Beitragvon okular » 04.02.2019, 01:25

Unabhängig von der Softwareversion

Wenn ein Bild in einen zu druckenden Layoutrahmen mit bestimmten Abmessungen eingefügt wird, bestimmt die absolute Auflösung des eingefügten Digitalbildes (Anzahl Pixel jeweils in Breite und Höhe) die zu erwartende Druckqualität.

Als Anhaltspunkt für die Druckqualität gibt es bei CEWE den Qualitäts-Smiley.
  • Ist der Smiley grün, ist eine gute Druckqualität zu erwarten.
  • Ist der Smiley orange, so ist die Druckqualität zumindest noch zufriedenstellend.
  • Ist der Smiley rot, ist die Druckqualität nicht akzeptabel.
Es gibt aber noch Möglichkeiten, einen "freundlicheren" Smiley zu erreichen:
- Layoutrahmen für den Druck verkleinern
- ein ggf. gezoomtes Bild wieder zurücksetzen
- ein höher aufgelöstes Bild (absolute Anzahl Pixel) verwenden

Ab ca. Februar 2019 sind die Bereiche für die Qualitätskategorie verändert worden
(grün ab 70% statt 50%, orange ab 40% statt 30% der optimalen Druckqualität).
Gedruckt wird aber natürlich wie zuvor.
 
Qualitaetssmiley2019.jpg
Hinweis: Die Angaben zu den Grenzwerten der Bereichseinteilung beruhen auf eigenen Tests.

Beispiel: Quadratisches Foto 10 cm x 10 cm
  • Wenn ein quadratisches Foto mit den Abmessungen 10 cm x 10 cm gedruckt werden soll,
    ist als Eingabe ein Digitalbild mit mindestens 827 Pixel x 827 Pixel erforderlich, um einen grünen Smiley zu erreichen
    (Rechenvorschrift: 82,7 Pixel pro Zentimeter mal 10 Zentimeter minimale Kantenlänge).
  • Wer sich bei dem Beispiel mit einem orange Smiley zufrieden gibt,
    dem reicht auch ein Digitalbild mit 472 Pixel x 472 Pixel
    (Rechenvorschrift: 47,2 Pixel pro Zentimeter mal 10 Zentimeter minimale Kantenlänge).
  • Um die bestmögliche Druckqualität zu erreichen, muss das Digitalbild mindestens die Abmessungen 1180 Pixel x 1180 Pixel aufweisen.
    (Rechenvorschrift: 118,2 Pixel pro Zentimeter mal 10 Zentimeter minimale Kantenlänge).
Benutzeravatar Offline
spica50

1000 Beiträge
Beiträge: 1486
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Qualitäts-Smiley , Bedeutung ab Februar 2019

Ungelesener Beitragvon spica50 » 04.02.2019, 07:51

Hallo okular,

danke, dass Du Dir (wieder) die Arbeit für die Übersicht gemacht hast! D:winki:
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5221
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Qualitäts-Smiley , Bedeutung ab Februar 2019

Ungelesener Beitragvon Josefia » 04.02.2019, 09:19

Auch von mir ein herzliches Dankeschön D:winki: und *****

Nach dreimal Lesen hat sich allerdings alles gedreht D:lol: , deshalb hab ich mal für mich umformuliert.
Wenn ein quadratisches Foto mit den Abmessungen 10 cm x 10 cm gedruckt werden soll,
ist die ideale Abmessung 1180 Pixel x 1180 Pixel (größer geht immer)
einen grünen Smiley gibt es, wenn das Bild mindestens 827 Pixel x 827 Pixel hat,
einen orangenen Smiley gibt es zwischen 826 Pixel x 826 Pixel und 472 Pixel x 472 Pixel und
einen roten Smiley gibt es, wenn das (10x10 cm große) Bild weniger als 472 Pixel x 472 Pixel hat.
Wenn man im Bild zoomt, verringert das die "Qualität". Richtig so?
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
okular

5000 Beiträge
Beiträge: 9787
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Qualitäts-Smiley , Bedeutung ab Februar 2019

Ungelesener Beitragvon okular » 04.02.2019, 11:24

Josefia hat geschrieben:
Auch von mir ein herzliches Dankeschön D:winki: und *****

Nach dreimal Lesen hat sich allerdings alles gedreht D:lol: , deshalb hab ich mal für mich umformuliert.
Wenn ein quadratisches Foto mit den Abmessungen 10 cm x 10 cm gedruckt werden soll,
ist die ideale Abmessung 1180 Pixel x 1180 Pixel (größer geht immer)
einen grünen Smiley gibt es, wenn das Bild mindestens 827 Pixel x 827 Pixel hat,
einen orangenen Smiley gibt es zwischen 826 Pixel x 826 Pixel und 472 Pixel x 472 Pixel und
einen roten Smiley gibt es, wenn das (10x10 cm große) Bild weniger als 472 Pixel x 472 Pixel hat.
Wenn man im Bild zoomt, verringert das die "Qualität". Richtig so?
Liebe Josefia,
du hast alles richtig wiedergegeben. D:winki:
Inzwischen wurden in einem anderen Beitragdie die neuen Grenzwerte auch von Sylke bestätigt mit der Zusatzinformation, dass die Ampel nicht für CEWE Wandbilder und große Fotos gilt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron