Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Teilbereiche colorieren mit der Fotoschau
Benutzeravatar Offline
PixelPiloten

100 Beiträge
Beiträge: 232
Registriert: 17.07.2014, 09:49
Kontaktdaten:

Teilbereiche colorieren mit der Fotoschau

Ungelesener Beitragvon PixelPiloten » 08.12.2014, 08:37

Teilbereiche colorieren mit der Fotoschau

Bisher war eine Teilcoloration von Fotos eher aufwendig. Externe Programme oder aufwendige Umwege ermöglichten es beispielsweise einen bestimmten Bereich in einem Foto farbig zu haben, während alles weitere schwarz weiß ist. Ab unserer Softwareversion 6.0. gibt es jedoch mit Hilfe der Fotoschau die Möglichkeit diesen Effekt einfacher zu erzeugen. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr :)

Fotos lassen sich auf viele Arten gestalten: verfremden, einfärben, entfärben, dekorieren, weichzeichnen, kontrastreicher machen, und so weiter… Was wirklich passend und schön ist, kann dabei jeder mit dem eigenen Geschmack abstimmen. „Schön ist, was gefällt!“, könnte man dazu wohl sagen. Beliebt und bekannt vor allem von Hochzeitsaufnahmen ist jedoch die Methode Elemente in einem Bild hervorzuheben, in dem nur dieser Teil des Bildes farbig ist. Dies nennt man eine Teilkoloration.

Aufwendige Formen können meist nur mit externen Programmen mit Photoshop teilweise coloriert werden, während der übrige Rest des Bildes schwarz weiß bleibt. Mal angenommen sie haben einen Flamingo im Zoo fotografiert und möchten nun, dass nur dessen rosa Gefieder auf dem Foto bunt ist. Um ausschließlich die Form des Vogels hervorzuheben, müssten Sie nun in einem Programm manuell dessen Umrisse festlegen. Dies bedarf nicht nur dem passenden Programm sondern auch Geduld und ruhiger Hände.

Für alle, die es nicht zu genau nehmen möchten, bietet jedoch unsere Fotoschau eine schöne und schnelle Lösung. Mit Hilfe des neuen Auswahlwerkzeuges können Sie rechteckige und ellipsenförmige Formen auswählen, die Sie entweder bearbeiten oder von Ihrer Bearbeitung ausschließen.

Das Werkzeug finden Sie in der oberen Werkzeugleiste direkt neben dem Schraubenziehersymbol.
 
2014-11-21_09h37_52.png
Hinter dem rechteckigen Symbol mit den gestrichelten Linien verbirgt sich der folgende Einstellungsdialog, in dem Sie die Eigenschaften Ihres Auswahlbereiches festlegen können.
 
2014-11-21_09h51_16.png
1. Über Seitenverhältnis können Sie bestimmen, ob Ihre Auswahl ein bestimmtes Verhältnis aufweisen soll, wie zum Beispiel ein Quadrat, oder ob Sie Ihre Form variabel bestimmen können möchten.
2. Unter Form können Sie zwischen Rechteck und Ellipse wählen.
3. Der Anwendungsbereich legt fest, wo der ausgewählte Effekt angewendet werden soll: innen oder außen.
4. Zum Schluss können Sie noch festlegen ob Ihre Auswahl eine harte oder weiche Kante aufweisen soll.

Mal angenommen Sie haben nun in New York eines der typischen gelben Taxis fotografiert, das Sie in Ihrem Foto grafisch hervorheben möchten. Dafür können Sie das Bild nun in der Fotoschau öffnen. Anschließend bestimmen Sie Ihre gewünschten Auswahlparameter. Da Sie in diesem Beispiel den Hintergrund schwarz weiß haben möchten, setzen Sie den Anwendungsbereich auf „Außen“.
 
2014-11-21_09h59_51.png
Nun ziehen Sie eine grobe Auswahl um Ihr Taxi.
 
2014-11-21_10h01_28.png
Sobald Sie einen gelben Rahmen für die Auswahl in Ihrem Bild haben, wählen Sie in den Werkzeugen die Option „Graustufen“. Und schon erhalten Sie ein gelbes Taxi in einer monochromen Umgebung.
 
2014-11-21_10h02_36.png
Alle Arbeitsschritte können Sie sich auch noch einmal als Video auf ansehen:


Vielleicht hat dieser Beitrag Ihr Interesse geweckt. Dann öffnen Sie jetzt doch einmal ein Foto in der Fotoschau und probieren Sie es selbst aus :) Gerne können Sie Ihre kreativen Ideen und Vorschläge auch in diesem Beitrag mit uns teilen.


Zuletzt als neu markiert von PixelPiloten am 08.12.2014, 08:37.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron