Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Texte und Schriftgestaltung


Sie möchten mehr zum Thema Text und Schriftgestaltung erfahren? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Die Kunst mit Buchstaben zu malen?
Benutzeravatar Offline
PixelPiloten

100 Beiträge
Beiträge: 232
Registriert: 17.07.2014, 09:49
Kontaktdaten:

Die Kunst mit Buchstaben zu malen?

Ungelesener Beitragvon PixelPiloten » 12.05.2015, 10:06

Die Kunst mit Buchstaben zu malen?

Text ist Kommunikation. Das geschriebene Wort informiert uns, überrascht uns und fesselt uns sogar manchmal. Die Art wie Text uns dabei begegnet kann erstaunlich vielseitig sein. Von leicht leserlich und klar bis hin zu künstlerisch und hieroglyphisch begegnen Buchstaben uns. Neben der Grundidee Informationen weiter zu geben bestand auch immer der gestalterische Textgedanke, den viele auch von asiatischer Kalligraphie kennen. Was bedeutet dies für Ihre Fotoprodukte? Auch in Ihrer CEWE FOTOBUCH Gestaltung oder auf einer CEWE card können Sie kreativ werden mit Ihrer Schriftgestaltung. Finden Sie in diesem Beitrag einige Ideen und Vorschläge zu diesem Thema :)

Tipp 1: Die Vielfalt in der Auswahl
Um mit Schriften zu gestalten, benötigen Sie vor allem eins: Schriften! Dabei sollten Sie auf Vielfalt achten. Beschränken Sie sich also bei der Suche nach neuen Schriften, nicht auf die Art, die Sie bevorzugen. Halten Sie auch die Augen offen für außergewöhnliche Schriften, die außerhalb Ihrer „Wohlfühlzone“ liegen. Vielleicht können Sie sich diese Schriften auf den ersten Blick nicht in einer Gestaltung vorstellen. Wenn Ihnen die Schrift gefällt, sollten Sie nicht zögern Sie in Ihre Sammlung aufzunehmen.

Um eine Vielfalt zu erzielen können Sie folgende Dinge im Hinterkopf behalten:
Schriftbreite (schmal und dick), verschnörkelt (ja oder nein?), handschriftlicher Charakter oder technisch.

Umso vielseitiger Ihre Auswahl an Schriften ist, desto flexibler können Sie Ihre Texte später gestalten.

Tipp 2: Das richtige Kombinieren
Wenn Sie kurze Zitate, Sprüche oder sogar Überschriften gestalten, können Sie auch in der Wahl Ihrer Schriftarten variieren. Beim Kombinieren von Schriften sollten Sie jedoch immer darauf achten eine einfache mit einer ausgefalleneren Schrift zu Paaren. Dabei nutzen Sie die auffälligere Schrift, um bestimmte Wörter hervorzuheben.
Hier einige Beispiele dazu:
 
2015-05-11_14h57_59.png
 
2015-05-11_14h57_36.png
Tipp 3: Formgebung und Linien
Um das Bild Ihrer Schriftgestaltung abzurunden, sollten Sie auch die Formen nicht aus den Augen verlieren. Eine klare Struktur kann Ihren Text in ein Bild verwandeln. Um Ihrem Text eine Form zu verleihen können Sie Sie mit Linien oder gedachten geometrischen Formen arbeiten. Als Hilfe können Sie auch ein rundes Clipart in den Hintergrund legen, wenn Sie Ihren Text beispielsweise in einem Kreis anordnen möchten.

Tipp 4: Textboxen
Um in Ihrer CEWE FOTOBUCH oder Fotowelt Software flexibler mit solchen Texten gestalten zu können, bietet es sich an für einzelne Wort und Abschnitte auch jeweils eigene Textboxen anzulegen. Diese können Sie dann nach Bedarf anpassen und auch verschieben.

Zitate, Überschriften, Sprüche,…
Manchmal können Sie mit kreativen Textgestaltungen leere Seiten füllen oder Ihrer Gestaltung auch einen ganz neuen Glanz verleihen. Welche kreativen Ideen nutzen Sie für Ihre Texte? Oder haben Sie eine Gestaltung, die Sie an dieser Stelle besonders gerne mit uns teilen möchten? Schreiben Sie uns doch eine einfach eine Antwort :)

_________________
Liebe Grüße
Sonja
Benutzeravatar Offline
DSL-schnell

2500 Beiträge
Beiträge: 3449
Registriert: 13.07.2009, 15:45
Gliedstaat: Franken

Re: Die Kunst mit Buchstaben zu malen?

Ungelesener Beitragvon DSL-schnell » 12.05.2015, 12:39

Rotuma hat hier mal eine tolle Aufstellung mit Webseiten gemacht,
auf denen man Schriften herunterladen kann.

http://www.cewe-community.com/forum/vie ... ont#p73743

Ich denke, die meißten sind noch immer aktiv.

Gruß DSL-schnell
Gruß DSL-schnell

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste