Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Gestaltung leicht gemacht


Sie möchten mehr zum Thema Gestaltung erfahren und das perfekte Produkt gestalten? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)
Benutzeravatar Offline
Kunigunde

250 Beiträge
Beiträge: 356
Registriert: 23.09.2019, 21:17
Gliedstaat: Franken

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Kunigunde » 14.12.2019, 23:28

Noch ein bisschen herum experimentiert: Massaman Curry von unserem Kochkurs in Chiang Mai
Dateianhänge
Curry.jpg
Viele Grüsse

Kunigunde
Benutzeravatar Offline
Traumfänger

1000 Beiträge
Beiträge: 2270
Registriert: 24.08.2016, 19:53
Gliedstaat: Hamburg

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Traumfänger » 14.12.2019, 23:57

Zu guter Letzt noch was Hochprozentiges!
Dateianhänge
Screenshot (31).png
Benutzeravatar Offline
spica

1000 Beiträge
Beiträge: 2186
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon spica » 16.12.2019, 13:50

Traumfänger hat geschrieben:

Verrätst du mir, wie du den verwendeten Hintergrund erstellt hast?

LG Traumfänger
Klar. Das war ganz einfach. C:wink:
Den gibt es nämlich schon fertig hier:
https://www.pixelscrapper.com/janet-sco ... ing-baking
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1211
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 16.12.2019, 18:33

Traumfänger hat geschrieben:
Verrätst du mir, wie du den verwendeten Hintergrund erstellt hast?
Schau mal unter meinem Beitrag, da habe ich die Quellen mit Link aufgelistet.
Den Tafelhintergrund hatte ich in meinem Fundus, da weiß ich die Quelle leider nicht mehr.
Da ich keine eigenen Fotos zu dem Thema hatte, habe ich eigentlich nur die Zusammenstellung gemacht.
Liebe Grüße
Fokussy
Benutzeravatar Offline
pitty

2500 Beiträge
Beiträge: 2809
Registriert: 01.07.2012, 13:16
Gliedstaat: Berlin

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon pitty » 16.12.2019, 19:11

Josefia hat geschrieben:
Die schwarzen Beispiele finde ich total schick. Hat jemand schon mal so ein schwarzes Kochbuch real gestaltet? Kann man das gut lesen?
Ich habe Kochbücher mit schwarzen Seiten. Ich kann alles gut lesen. Warum sollte sich das bei der eigenen Kreation und cewe-Qualität von gedruckten Büchern unterscheiden?
Es gibt außerdem einen Vorteil. Man kann beim Kochen ordentlich 'rumsauen und kleckern, man sieht das auf den schwarzen Seiten kaum.
Lieber Gruß, pitty
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1211
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 16.12.2019, 19:14

Josefia hat geschrieben:
Hat jemand schon mal so ein schwarzes Kochbuch real gestaltet? Kann man das gut lesen?
Danke euch! C:)
Ich habe FB-Seiten mit schwarzem Hintergrund und heller Schrift. Kann man wunderbar lesen.
Liebe Grüße
Fokussy
Benutzeravatar Offline
spica

1000 Beiträge
Beiträge: 2186
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon spica » 16.12.2019, 19:24

pitty hat geschrieben:
Es gibt außerdem einen Vorteil. Man kann beim Kochen ordentlich 'rumsauen und kleckern, man sieht das auf den schwarzen Seiten kaum.
Das wäre auch meine Frage. Ihr benutzt das Kochbuch, egal ob weiß oder schwarz, dann tatsächlich zum Kochen und nicht nur für schön im Regal? Ich bin nämlich eindeutig ein Kleckerlieschen.
Liebe Grüße
Spica
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5602
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Josefia » 16.12.2019, 19:44

pitty hat geschrieben:
Warum sollte sich das bei der eigenen Kreation und cewe-Qualität von gedruckten Büchern unterscheiden?
Es gibt außerdem einen Vorteil. Man kann beim Kochen ordentlich 'rumsauen und kleckern, man sieht das auf den schwarzen Seiten kaum.
Fokussy hat geschrieben:
Ich habe FB-Seiten mit schwarzem Hintergrund und heller Schrift. Kann man wunderbar lesen.
Danke für eure Einschätzungen, pitty und Fokussy.
Ich dachte eher, dass man auf Schwarz jedes Fleckchen sieht und in meinen Fotobüchern habe ich auf schwarzen Seiten ganz wenig Text, also nicht direkt vergleichbar. Außerdem war meine Überlegung, dass es einen Unterschied machen könnte, ob ich im Sessel sitze und ein Fotobuch anschaue oder im Kochchaos viel Text auf dunklem Grund entziffern muss D:lol: D8-)
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
Fokussy

1000 Beiträge
Beiträge: 1211
Registriert: 22.01.2017, 13:21
Gliedstaat: BW

Re: 14. Dezember | Kategorie: Kreatives

Ungelesener Beitragvon Fokussy » 08.01.2020, 16:15

Also ganz ehrlich, würde ich ein selbst gestaltetes FB nicht mit in die Küche nehmen.
Damit würde ich nur bei meinen FreundInnen angeben C:lol:
und mir die Seiten als screenshot für in die Küche separat ausdrucken.

@Josefia Die Schrift darf natürlich nicht zu "dünn" sein. (Keine Ahnung, wie das im Fachjargon heißt, aber da hilft Pitty sicher weiter C:lol: )
Liebe Grüße
Fokussy
Grandma
Beiträge: 16
Registriert: 05.06.2018, 15:10
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon Grandma » 09.01.2020, 10:31

Ich nehme jedes Kochbuch mit in die Küche. Man sollte evtl. auf die Qualität achten. Z. B. Hardcover mit Fotopapier matt hat die festen Seiten ohne Falz. Man kann es auch mal leicht feucht abwischen. Mir gefällt die Gestaltung und der Inhalt des Kochbuches:
https://www.cewe-community.com/global/e ... 2016-29109
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5602
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon Josefia » 09.01.2020, 12:10

Hallo Grandma,
hast du ein Kochbuch auf Fotopapier, das du in der Küche benutzt? Dein Vorschlag widerspricht nämlich anderen Erfahrungen, die hier geteilt wurden, bzgl. der Verträglichkeit von Fotopapier und Feuchtigkeit. Bisher wurde gesagt, dass die Fotopapier-Seiten bei Kontakt mit Feuchtigkeit, selbst schon bei feuchter "Aussprache" während des Anschauens, zusammenkleben können. Beim Kochen benutzen und feucht abwischen klingt dagegen richtig heftig.
Wenn du es schon getestet hast, hast du einen Tipp für uns, wie du damit umgehst, damit die Seiten nicht zusammenkleben?
liebe Grüße
Josefia
Benutzeravatar Offline
inimu

250 Beiträge
Beiträge: 418
Registriert: 26.06.2012, 20:23

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon inimu » 09.01.2020, 18:50

Hi an alle Kochfans,
mein Kochbuch hat weiße Seiten. Ich habe vor, bei meinem nächsten Buch leere Seiten dazu zu geben, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass ich gerne zusätzlich Bemerkungen und Rezepte mit der Hand hinein schreibe.
Ich mache es schon zum Nachlesen für mich in der Küche und darum ist es schon etwas "verkleckert", ich kann es aber noch gut lesen. D:lol:
Leider muss ich mich bei Druck wieder, wie beim ersten Buch, für die Konkurrenz entscheiden, da es bei CEWE keine Spiralbindung gibt und das ist für mich im Gebrauch einfach das praktischste.
Liebe Grüße
inimu
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 18375
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon Sylke » 10.01.2020, 12:23

Josefia hat geschrieben:
Bisher wurde gesagt, dass die Fotopapier-Seiten bei Kontakt mit Feuchtigkeit, selbst schon bei feuchter "Aussprache" während des Anschauens, zusammenkleben können. Beim Kochen benutzen und feucht abwischen klingt dagegen richtig heftig.
Das beim Kochen Flecken ins Buch gelangen, lässt sich vermutlich nicht ganz ausschließen. Ich persönlich würde mich in diesem Zusammenhang für eine Hochglanz-Veredelung und ausreichend Abstand zum Arbeitsbereich entscheiden. Fotopapiere sind für diesen Zweck eher nicht geeignet. Besonders eiweißhaltige Lebensmittel können die Emulsion der Fotopapiere beschädigen und ablösen.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5595
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 10.01.2020, 12:34

Es gibt "Kochbuchständer mit Spritzschutz", das wäre vielleicht hilfreich. Bin bei Amazon fündig geworden. D:)
Kochbücher auf Fotopapier ließen sich hier sehr gut plan aufschlagen und wären trotzdem geschützt.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 18375
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Kreative Gestaltung eines Koch- bzw. Backbuches (XMS19)

Ungelesener Beitragvon Sylke » 10.01.2020, 12:36

Danke für den Tipp! Die sehen sogar recht gut aus D:winki:
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron