Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Fragen und Anregungen zu unseren Produkten » CEWE FOTOBUCH


Hier können Sie uns Ihre Fragen und Anregungen zum gefertigtem Produkt der Kategorie CEWE FOTOBUCH mitteilen.
Mattes Cover
Pixelmann

100 Beiträge
Beiträge: 186
Registriert: 07.05.2008, 10:41
Gliedstaat:

Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Pixelmann » 24.09.2019, 11:26

Ich wünsche mir ein Fotobuch mit einem matten Cover. Kinder interessieren sich nicht für meine Bücher, schon gar nicht welche mit schmutzigen Händen (dies war ja schon öfters der Kommentar zum matten Cover)
Bei Digitaldruck premium matt bekommt man ja automatisch das matte Cover, egal ob jemand schmutzige Hände hat oder nicht. Wie verhält es sich beim Fotopapier matt, ist da das Cover matt oder glänzend? Den Arbeitsschritt zum matten Cover gibt es ja bei CEWE, somit wäre es nett wenn man das Cover wählen könnte. Wäre der Preis etwas höher, dann wären die Bestelldaten sicherlich etwas mehr Aufwand. Bleibt der Preis gleich, dann kann es ja nicht so schwierig sein dies umzusetzen. Ich kenne niemanden (persönlich) der sich ein glänzendes Cover wünscht. Außer für die mit schmierigen Händen 😊
Zurzeit helfe ich mir mit einem versteckten Punkt in Effektlack, kostet aber € 6,- mehr in Ö. Wird sich da was in Zukunft ändern?
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2319
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 24.09.2019, 16:17

Verrätst du uns, wo dieser versteckte Punkt ist, und wie man damit einen matten Cover erstellt?
LG OldNat
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 10093
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon okular » 24.09.2019, 16:22

Oldnat hat geschrieben:
Verrätst du uns, wo dieser versteckte Punkt ist, und wie man damit einen matten Cover erstellt?
Hallo Oldnat,
für den Punkt oder etwas Ähnliches musst schon selber sorgen D:wink:
viewtopic.php?p=121942#p121942
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2319
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 24.09.2019, 20:41

Aha. Ich dachte an einem versteckten Menüpunkt. Danke für den Link D:)
LG OldNat
Pixelmann

100 Beiträge
Beiträge: 186
Registriert: 07.05.2008, 10:41
Gliedstaat:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Pixelmann » 25.09.2019, 15:01

Weiß wirklich niemand, ob bei einem Buch mit Fotopapier matt das Cover matt oder glänzend ist? Gibt es dies als Standard nur bei Digitaldruck premium matt?
Benutzeravatar Offline
Silber-Distel

5000 Beiträge
Beiträge: 5664
Registriert: 09.09.2008, 19:34
Gliedstaat: Baden-Württemberg

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Silber-Distel » 25.09.2019, 15:16

Bei Fotopapier matt ist das Cover glänzend, wenn nichts veredelt ist.
Liebe Grüße
Silber-Distel
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 18862
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Sylke » 25.09.2019, 17:04

Pixelmann hat geschrieben:
Zurzeit helfe ich mir mit einem versteckten Punkt in Effektlack, kostet aber € 6,- mehr in Ö. Wird sich da was in Zukunft ändern?
Hallo Pixelmann,

der Aufschlag für Veredelung wird auch künftig erhoben, da die Fertigung vom normalen Prozess abweicht und weitere Produktionsschritte erforderlich sind.
Liebe Grüße
Sylke
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 6032
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Josefia » 25.09.2019, 17:09

Hallo Sylke,
Pixelmanns Ausgangsfrage war, ob es eine Chance gibt, zukünftig zwischen mattem und glänzendem Cover wählen zu können - ohne den Umweg über die Veredelung.
Das wünschen sich ja auch etliche andere hier, ich auch D:wink:
liebe Grüße
Josefia
Pixelmann

100 Beiträge
Beiträge: 186
Registriert: 07.05.2008, 10:41
Gliedstaat:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Pixelmann » 25.09.2019, 17:09

Das die Veredelung mehr kostet ist mir natürlich klar und auch kein Problem. Meine Frage bezog sich auf die Möglichkeit in der Zukunft ein mattes Cover zu wählen, aber ohne Effektlack.
Benutzeravatar Offline
okular

10000 Beiträge
Beiträge: 10093
Registriert: 19.10.2008, 16:09
Gliedstaat: Hamburg

Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon okular » 25.09.2019, 17:12

Pixelmann wollte vermutlich wissen, ob irgendwann mal das matte Cover in die Produktpalette aufgenommen wird (also ohne den „Veredelungstrick“ bemühen zu müssen).
Ich sehe gerade, es hat schon Vorredner gegeben.
Benutzeravatar Offline
Sylke

15000 Beiträge
Beiträge: 18862
Registriert: 21.11.2006, 08:59
Gliedstaat: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Mattes Cover

Ungelesener Beitragvon Sylke » 25.09.2019, 17:21

Hallo Josefia,

dieses Thema wurde intern einige Male besprochen, aber eine Umsetzung ist vorerst nicht geplant.
Liebe Grüße
Sylke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast