Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Texte und Schriftgestaltung


Sie möchten mehr zum Thema Text und Schriftgestaltung erfahren? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Schrift ausstanzen
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 04.04.2017, 20:06



Hallo zusammen,
ich habe das obige Video entdeckt und wollte diese Möglichkeit nachmachen. Im 'Normalmodus' ist alles gut, wenn ich jedoch in die Vorschau gehe, sind die Bilder in den Buchstaben wieder in der Normalgröße, d.h. der eingezoomte Bildauschnitt ist weg und wieder das ganze Foto sichtbar. Was mache ich falsch? Irgendwelche Tipps?

Heissen Dank
MonaS
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3457
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 04.04.2017, 20:35

Hallo MonaS, leider kann ich das nicht nachstellen. Bei mir funktioniert es. Vielleicht meldet sich noch jemand, der gleich die Lösung hat. Ansonsten würden folgende Infos helfen:
Bist du auf Windows oder Mac?
Welche Windows Version?
Welche CEWE Version (steht meistens in der Titelzeile, oberhalb von den Menus, links)?
Kannst du vielleicht ein Bild posten, wie dein Ergebnis im Normalmodus und ein Bild wie es im Vollbild-Modus ausschaut.
Benutzeravatar Offline
Josefia

5000 Beiträge
Beiträge: 5243
Registriert: 25.06.2011, 19:34
Gliedstaat: RLP

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Josefia » 04.04.2017, 20:38

Hallo MonaS,

ich habe es mal nachgestellt und bei mir funktioniert alles, wie es soll.

Welche Softwareversion und welches Betriebssystem hast du denn?

Was passiert , wenn du ein Bild ohne Maske zoomst und in die Vorschau schaltest? Wird der Zoomfaktor dann auch zurückgesetzt? Oder bei einem Bild mit einer anderen Maske?

Wenn das so ist, würde ich als erstes mal die Anwendung ganz schließen und neu starten. Vielleicht ist etwas nicht richtig geladen oder hat sich aufgehängt.

(Ich konnte z.B. eben mal wieder nicht kopieren. Nach Neustart geht es - obwohl das natürlich ein anderes Thema ist, aber halt so ein "Hänger")
liebe Grüße
Josefia
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 05.04.2017, 18:39

Liebe Grasmücke, liebe Josefina,
vielen Dank für Eure Hilfe. Ich habe die CEWE-Version 6.2.1. und Windows 10. Ich habe den Rechner runtergefahren und wieder neu eingeschaltet, hat nichts geholfen. Ich benutze oft Rahmen und Masken und kann das Bild immer zoomen. Nur hier geht es nicht. Es ist auch auffällig, dass wenn ich das gezoomte Bild in der Normalversion verschieben möchte, dieses auch wieder ins Ausgangsformat zurückspringt. Das muss doch irgendwie an der Maske liegen. Ich hatte in einer früheren Version aber auch Buchstaben verwendet, da funktionierte der Zoom.

Gerne würde ich die zwei Screenshots einfügen, weiss aber nicht wie. Ohje...
Vielen Dank
MonaS
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 05.04.2017, 19:42

Mir ist noch was aufgefallen:
Ich wollte AUSTRALIA schreiben, die ersten beiden Buchstaben funktionieren, die anderen sieben nicht, auch wenn ich sie lösche und wieder einfüge. Und oben in der Toolleiste ist nur der zoom-in Button aktiviert, aber nicht der zoom-out Button.
Vielen Dank für irgendwelche Ideen und Hinweise.
Mit besten Grüßeb
Benutzeravatar Offline
urlaubsfan

2500 Beiträge
Beiträge: 2521
Registriert: 09.02.2010, 22:19
Gliedstaat: Niedersachsen

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon urlaubsfan » 05.04.2017, 20:00

MonaS hat geschrieben:
Gerne würde ich die zwei Screenshots einfügen, weiss aber nicht wie. Ohje...
Hallo MonaS,
in diesem Link ist unter Punkt 10 beschrieben, wie Screenshots eingefügt werden:
http://www.cewe-community.com/forum/vie ... 97#p100197
LG
Urlaubsfan
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 05.04.2017, 21:12

 
Vorschau.jpg
 
Normalansicht.jpg
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 05.04.2017, 21:15

Hallo, sorry, die Bilder sind etwas zu groß geworden, aber dafür sieht man etwas. Irgendwo war auch noch ein Kommentar. Ich habe jetzt noch ein paar Buchstaben geschafft, aber hinter das Geheimnis bin ich nicht gekommen. Bitte nicht über die Farben wundern, das wird noch bearbeitet.
Vielen Dank

MonaS
Benutzeravatar Offline
grasmuecke

2500 Beiträge
Beiträge: 3457
Registriert: 24.08.2013, 17:49
Gliedstaat: Wien

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon grasmuecke » 06.04.2017, 08:15

Hallo MonaS,

ich habe versucht dein Szenario möglichst genau nachzustellen, aber bei mir funktioniert es immer.
Was mich auch irritiert, ist, dass bei dir das I offenbar den zoom-Faktor hält, aber der Ausschnitt in der Vollbild-Ansicht etwas verschoben ist.

Du könntest versuchen, einen Buchstaben, der funktioniert, zu kopieren und dann die Maske eines anderen Buchstaben darüber zu legen.

Ein ganz anderer Ansatz wäre, statt des Ausstanzens die Buchstaben mit einem Rand zu versehen. Hier ein Beispiel, allerdings habe ich kein Foto von Australien D:frown: . Ich habe als Font Bauhaus93 genommen, weil er dem Ausstanz-Font am ähnlichsten ist, aber es gibt sicher bessere Fonts. Hier findest du eine Erläuterung und noch weitere Beispiele zu den Buchstabenrändern.
 
aussiland.jpg
MonaS
Beiträge: 40
Registriert: 31.10.2016, 13:23

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon MonaS » 06.04.2017, 10:43

Liebe Grasmücke,
herzlichen Dank für Deine Hilfe. Das mit dem Kopieren habe ich schon gemacht, hat habe nur bei 4 Buchstaben funktioniert, bei den restlichen drei Buchstaben (s. Bild) nicht. Es ist mir ein Rätsel. Es nervt einfach, wenn was teilweise funktioniert und dann eben wieder nicht. Never mind, ich nehme einfach Deinen Vorschlag.
Besten Dank und ein schönes Wochenende
MonaS
Trix
Beiträge: 5
Registriert: 23.04.2019, 15:58
Gliedstaat: Schweiz

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Trix » 28.04.2019, 11:45

Hallo zusammen,

Kann mir jemand bitte sagen wo ich das Bauhaus93-Fonts finde.
Oder ähnliche Schrift.
Vielen Dank.
Trix
Benutzeravatar Offline
Oldnat

Der Freigeist
Beiträge: 2278
Registriert: 15.09.2010, 14:25
Gliedstaat: Wien
Kontaktdaten:

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Oldnat » 28.04.2019, 11:53

Google ist dein Freund... sollst sie nutzen.

https://www.wfonts.com/font/bauhaus-93
Trix
Beiträge: 5
Registriert: 23.04.2019, 15:58
Gliedstaat: Schweiz

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Trix » 28.04.2019, 12:29

An Oldnat,

Vielen Dank. Habe es gefunden.
Werde die Schrift ausprobieren.
Gruss
Trix
Trix
Beiträge: 5
Registriert: 23.04.2019, 15:58
Gliedstaat: Schweiz

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Trix » 28.04.2019, 12:30

An Oldnat,

Vielen Dank. Habe es gefunden.
Werde die Schrift ausprobieren.
Gruss
Trix
Trix
Beiträge: 5
Registriert: 23.04.2019, 15:58
Gliedstaat: Schweiz

Re: Schrift ausstanzen

Ungelesener Beitragvon Trix » 28.04.2019, 12:32

An Oldnat,
Vielen Dank. Werde es gleich ausprobieren.
Gruss Trix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron