Wir sind weiter für Sie da

Bestellen Sie bequem per Postversand nach Hause.

Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Weitere Themen » Gestaltung » Eigene Seiten zur Diskussion


Sie sind sich bei der eigenen Gestaltung unschlüssig? Hier können Sie sich mit anderen Anwendern und unseren Designern austauschen.
Zeitformen
Benutzeravatar Offline
spica

2500 Beiträge
Beiträge: 2764
Registriert: 08.06.2008, 16:04

Re: Zeitformen

Ungelesener Beitragvon spica » 30.10.2019, 19:17

Eine Idee noch zu dem Abschnitt "Weiterfahrt". Du schreibst hier im Abstand von wenigen Zeilen "Es ist 16:15 Uhr", "Es ist 19:15 Uhr". Das hat etwas protokollarisches bzw. passt nicht so recht. An 19:15 Uhr könntest Du festhalten, da es zur Erläuterung des Restaurantbesuchs notwendig scheint. Daher würde ich die Angabe von 16:15 Uhr weglassen. Vielleicht kannst Du schreiben: "Am Nachmittag..." oder ähnliches. Ich würde wohl generell auf die Formulierung von "es ist" plus genaue Uhrzeit verzichten. Wenn Du letztere für wichtig beim Erzählen hältst, schreibe doch einfach "gegen xy Uhr / am Vormittag/Abend machen wir dieses und jenes". Das nimmt den Protokoll-Charakter.
Liebe Grüße
Spica
Asiafan

100 Beiträge
Beiträge: 181
Registriert: 13.05.2019, 13:44
Gliedstaat: Bayern

Re: Zeitformen

Ungelesener Beitragvon Asiafan » 30.10.2019, 20:35

Vielen Dank noch mal für die vielen Anregungen. Da habt Ihr mir schon sehr weitergeholfen. D:winki: Das FB wird noch dauern. Ich muss erst noch die Foto´s von 8 Wochen sichten und danach kommt für mich das Schwierigste nämlich die Auswahl für das FB. Zwischendurch kann ich mich dank Eurer Hilfe meinem Text widmen. Lg Hilde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron